Newsticker

"Der Winter wird schwer": Merkel verteidigt massive Kontaktbeschränkungen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Grippewelle sorgt für einige Ausfälle

19.02.2015

Grippewelle sorgt für einige Ausfälle

FCA-A-Junioren in Gersthofen gegen Kaiserslautern

Das erste Heimspiel in der Bundesliga Süd/Südwest nach der Winterpause bestreiten die A-Junioren des FC Augsburg am Sonntag um 11 Uhr. Auf dem Kunstrasenplatz in Gersthofen ist der Tabellensechste 1.FC Kaiserslautern der Gegner.

In der Vorrunde erreichte der damalige Trainer Florian Ernst mit dem FCA ein 1:1 in der Pfalz. Jetzt steht der neue Coach, Alexander Frankenberger, mit dem FCA-Team nach dem Abrutschen auf einen Abstiegsplatz unter Druck. Während Gästetrainer Gunther Metz mit Nationalspieler Erik Wekesser (9 Tore) und Warris Bhathi (6) zwei echte Torjäger im Team hat, plagen Frankenberger einige Sorgen.

Nationaltorhüter Florian Kastenmeier fällt verletzt aus. Dazu sind Fabio Kühn, Robin Kasper, Simon Krumpschmid, Moritz Wagner und Lennart Ruther grippekrank. Auch Angelos Kerasidis fällt aus. „Wir haben unsere Niederlage bei der SpVgg Greuther/Fürth analysiert und werden mit einer entsprechenden Einstellung gegen Kaiserslautern antreten. Die Punkte müssen her,“ sagt Alexander Frankenberger. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren