08.02.2018

Hornissen punkten

Im Schwaben-Cup ist Vorrunde beendet

Nach 76 Spielen ist die Vorrunde des Eishockey-Schwabencups abgeschlossen. Im letzten Vorrundenspiel sicherten sich die ERC Daltons (25:7 Punkte) durch Tore von Tobias Braun und Maximilian Volkmann, beim Gegentreffer von Stefan Gläsel, mit dem 2:1 gegen die Nachteulen (24:8) die Vorrunden-Meisterschaft.

Das Play-off-Halbfinale erreichten auch die EC Hornissen (22:10) und die Meringer Haie (16:16). Dabei treffen die Daltons auf Mering und die Nachteulen auf die Hornissen. Die Platzierungsrunde spielen die Egenburg Wikinger, der gescheiterte Titelverteidiger Ice Bulls, die Gremlins (alle 13:19 Punkte), die Icemans (12:20) und die Cracks (6:26) aus. Im Pokalfinale stehen sich die ERC Daltons um Kapitän Zeljko Rajic und die Egenburg Wikinger gegenüber. Vorrunden-Topscorer wurde Tobias Fritz von den Hornissen (19 Tore/14 Assists/33 Punkte) vor Stefan Gläsel von den Nachteulen (16/6/22). Die besten Torhüter stellten die ERC Daltons mit Billy Zettl und Christian Ostruh, während Markus Goedel von den Cracks die meisten Strafminuten (50) kassierte. Fairstes Team sind die Nachteulen. Zum Ende der Vorrunde punkteten die EC Hornissen noch einmal kräftig. (AZ)

Die Ergebnisse

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

EC Hornissen – Gremlins 5:2

Tore Hornissen Peter Wagner (2), Jürgen Schweinberger, Tobias Fritz, Florian Lusser Gremlins: Florian Schludi, Maximilian Maurer

Egenburg Wikinger – EC Hornissen 1:1Tore Egenburg: Franz Schlammerl- Hornissen: Florian Lusser

EC Hornissen – Cracks 5:1; Icemans – Cracks 2:3

Tore Icemans: Jonas Weidle (2) - Cracks: Thomas Baumann, Dennis Schuler, Jean-Marie Renner

Nachteulen – Icemans 3:0

Tore Stefan Gläsel (2), Markus Batzer

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20leit45640(1).tif
Schach

BCA überholt den FC Bayern München

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!