Newsticker

Merkel betont Notwendigkeit weiterer Corona-Beschränkungen

Kickboxen

16.02.2018

Im Kampfmodus

Gala in Königsbrunn

Das weibliche Kickbox-Personal von Guido Fiedler ist gewappnet. Der mehrfache Weltmeister Fiedler schickt aus seiner Kampfsportschule der „Tigers Arena“ zwei Kämpferinnen nach Königsbrunn, die bei der Kickbox-Gala am Sonntag (ab 16 Uhr) im Königsbrunner Event-Center voraussichtlich gute Titelchancen haben. Allerdings auch gute Gegnerinnen.

Die erst 16-jährige Lea Patriok bereitete sich dabei in den vergangenen Wochen auf ihren ersten deutschen Titelkampf im Profi-Kickboxen (bis 53 Kilogramm) vor. Patriok hat aber auch eine „harte Nuss zu knacken“. Ihre Gegnerin ist nämlich die 17-jährige Junioren-Weltmeisterin Melisa Idikurt aus München.

Ihren ersten Vollkontakt-Kampf im Boxen bestreitet dagegen die 42-jährige Judith Mayer. Sie muss gegen Julia Ott aus Ansbach antreten.

Insgesamt werden in Königsbrunn zehn Kämpfe über die Bühne gehen. Darunter wird auch um einen Europatitel im Boxen und im Kickboxen gekämpft. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren