Newsticker

Zahl der Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden fast auf Rekordhoch
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Jugend legt Gegner auf die Matte

09.11.2017

Jugend legt Gegner auf die Matte

TSG-Ringer zeigen sehr gute Leistung

Eine sehr gute Leistung zeigten die Nachwuchsringer der TSG Augsburg in Aichach. Erstmals traten sie in Vollbesetzung an und errangen einen klaren 26:12-Sieg. Besonders in den mittleren Gewichtsklassen ließen die jungen Lechhauser Ringer nichts anbrennen und holten die Punkte durch Eric und Kevin Sautner, Nina Brosch, Marvin und Marcel Schott sowie Fabian Bobrow und Elias Kohout.

Bei den TSG-Männern hingegen lief es nicht rund. Auch im zweiten Kampf der Rückrunde gegen den TSV Trostberg blieben sie ohne Punktgewinn. Der durch Krankheit und Arbeitseinsatz geschwächten Rumpfmannschaft fehlte zudem das Glück: So hatte Zeya Kabiri seinen Gegner schon auf den Schultern, was der Kampfrichter jedoch nicht anerkannte. Auch Mirwais Amiri war schon in Führung gelegen in seinem ersten Kampf, als er eine Schulterniederlage kassierte. Am Freitag geht es weiter mit dem Heimkampf der Schüler (19.30 Uhr/TSG-Halle) gegen die WKG Kempten/Sulzberg. Die Männer ringen an gleicher Stelle um 20.30 Uhr gegen den SV Untergriesbach II. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren