Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Motorsport: Mit den Scheunemanns läuft es rund

Motorsport
27.06.2019

Mit den Scheunemanns läuft es rund

Sie haben das Sagen: Sohn Tim (links) und Vater Erich Scheunemann sind Rennleiter beim Speedway-Wochenende in Haunstetten.
Foto: Hochgemuth

Vater Erich und Sohn Tim engagieren sich seit Jahren für das Speedwayfahren beim AMC Haunstetten. Am Wochenende wartet auf die beiden eine besondere Herausforderung

Wenn Erich Scheunemann über seine Anfänge beim AMC Haunstetten erzählt, schwelgt er in Erinnerungen. Er deutet mit dem Finger auf die Zuschauertribüne und erzählt davon, wie er als Zwölfjähriger während der Motorsportrennen Flaschen gesammelt hat. „20 Pfenning hab’ ich bekommen. Die haben für einen Bollen Eis gereicht“, sagt Scheunemann und lacht über sich selbst. Später stieg er aufs Motorrad ohne Gänge und Bremsen und drehte bei Speedway-Rennen Runden, im April 1970 fand die Premiere auf der sandigen Bahn im Süden Augsburgs statt. Motorsport in diesem Oval, das hat eine lange Tradition.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.