Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

Newsticker
Selenskyi warnt Bürger in besetzten Gebieten vor russischer Mobilmachung
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Lokalsport
  4. Porträt: „Ich habe so viel nachzuholen“

Porträt
27.11.2013

„Ich habe so viel nachzuholen“

Der Fechter Daniel Markus flüchtet mit 21 Jahren aus Rumänien nach Deutschland. Trotz einer 19-jährigen Sport-Pause gehört der „zugereiste“ Augsburger heute zu den Besten seiner Zunft

Daniel Turcanu ist 21 Jahre alt, als er sein Land, seine Familie und seine Freunde verlässt. Obwohl der junge Rumäne im Jahr 1988 zu den talentiertesten Fechtern seines Landes gehört, will er weg. Um jeden Preis. Er ist zu diesem Zeitpunkt bereits dreimal rumänischer Meister geworden und Mitglied der Junioren-Nationalmannschaft. Doch in seiner Heimat, die unter dem gefürchteten Regime von Nicolae Ceausescu leidet, sieht Turcanu keine Zukunft mehr. Er flüchtet. Er beginnt in München ein neues Leben – und ficht heute, 25 Jahre später, unter seinem angeheirateten Namen Daniel Markus für den TV Augsburg erfolgreicher denn je. „Ich habe in Deutschland für mich sportlich und beruflich bessere Perspektiven gesehen“, begründet der heute 46-Jährige seine Flucht aus Rumänien. Eine Hoffnung, die sportlich für ihn allerdings erst spät in Erfüllung geht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.