Newsticker

RKI meldet fast 15.000 Infizierte innerhalb eines Tages
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Rückenwind macht Resultat kaputt

Leichtathletik

21.05.2015

Rückenwind macht Resultat kaputt

Bestleistung von Sprinter Alexander Askovic wird nicht anerkannt

Immer besser präsentieren sich einige Leistungsträger der Leichtathletikgemeinschaft (LG) Augsburg. Im Mittelpunkt des Rolf-Watter-Sportfestes in Regensburg standen aus Augsburger Sicht zwei Sprinter.

So legte Aleksandar Askovic pfeilschnell seine ersten 100 Meter dieser Saison zurück. Im zwölften und letzten Zeitlauf stand der 17-Jährige mit dem zwei Jahre älteren deutschen U-20-Hallenmeister Lucien Aubry in den Startblöcken. Quasi im Windschatten von Aubry (10,49 Sekunden) steigerte sich Askovic auf fantastische 10,74 Sekunden, eine Verbesserung seiner bisherigen Bestzeit von über 2/10 Sekunden. In die Bestenlisten findet diese Zeit aber keinen Einzug, da der Rückenwind (2,5 Meter pro Sekunde) um 0,5 Meter pro Sekunde zu stark war, was auch die verdiente Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft zunichtemachte. Trotzdem ist Askovic damit so schnell wie kein Augsburger mehr seit 19 Jahren.

Regulären Rückenwind erwischte Vereinskollegin Nina Bauch (W15). Die Sprinterin aus Haun-stetten freute sich über 12,47 Sekunden, mit der sie an ihre persönliche Bestleistung heranlief und überlegen Platz eins erreichte. Damit bestätigte sie ihre Qualifikation zur Deutschen Jugendmeisterschaft. Zum ersten Mal auf die 1500 Meter wagte sich Leila Killian (U18). Auf Anhieb reichten für sie 5:12,25 Minuten zum Sieg und zur Startberechtigung bei der Bayerischen Meisterschaft.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Den Saisoneinstieg wagte Brian Weisheit (U20) beim internationalen Läufermeeting in Pliezhausen. Über 2000 m Hindernis belegte er Platz sieben und schrammte nur knapp an seiner bisherigen Bestleistung vorbei (6:13,93 min.). (rwe)

www.lg-augsburg.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren