Newsticker

Lauterbach: Bundesregierung soll Signal gegen angekündigte Lockerungen in Thüringen setzen

Laufserie

13.11.2013

Schnell in den Winter

Elisabeth Haas und Andrew McLeod distanzieren ihre Konkurrenten

Andrew McLeod, der australische Sprachlehrer im Trikot der TG Viktoria Augsburg, und Elisabeth Haas von LG Stadtwerke München beherrschten den Auftakt der 36. AOK-Winterlaufserie. Während die Männersiegerzeit von 29:42 Minuten enttäuschend war, überzeugte die im Alleingang gelaufene Frauensiegerzeit von 34:22 Minuten.

Bei diesem Rennen auf dem hügeligen Südring-Wanderweg von 8,8 Kilometern durch den Bergheimer Wald wurden auch heuer die Waldlauf-Stadtmeister ermittelt. Die Titel gingen an Andrew McLeod und seine TGVA-Vereinskollegin Lea Baumgartner als zweite Frau des Tages. Für die beste Seniorenleistung sorgte die 50-jährige Stadtbergerin Barbara Auer-Gerber als drittschnellste Frau.

Auf einer kleinen Runde von 2,6 Kilometern ermittelte der Nachwuchs seine Stadtmeister. Brian Weisheit in 8:30 Minuten und Leila Killian in 10:37 Minuten, beide von LG Augsburg, errangen die Jugendtitel. Insgesamt 223 Teilnehmer konnten die routinierten Veranstalter von der TG Viktoria unter der Regie von Heinz Pfaffinger registrieren. Die vierteilige Traditionsserie, dessen Zukunft durch die AOK Augsburg als Titelsponsor gesichert ist, wird am Samstag (16. November) um 15 Uhr beim Bergheimer Waldparkplatz mit dem Nord-Südring-Rennen über 9,9 Kilometer fortgesetzt. Falls dann die Neu-Münchnerin Elisabeth Haas, früher SSC Berlin, antreten wird, würden mit ihr und Andrew McLeod die Seriensieg-Favoriten feststehen.

Schnell in den Winter

Männer (8,8 Kilometer)

1. (und Stadtmeister) Andrew McLeod (TGVA) 29:42 Minuten, 2. Thomas Straßmeir (LC Aichach) 30:10, 3. Roman Deisenhofer (TGVA) 30:37, 4. Martin Kaim (TGVA) 30:47, 5. Marius Forstner (Mindelzell) 31:12, 6. Matthias Kremers (Mindelzell) 31:16, 7. Manuel Mader (TGVA) 31:20, 8. Sven Herzog (TV Schriesheim) 31:31, 9. Andreas Weinberger (TGVA) 31:58, 10. Martin Deuringer (LG Wehringen) 32:14, 11. Bernd Beigl (TGVA) 32:20, 12. Tobias Haumann ( München) 32:24.

Frauen (8,8 Kilometer)

1. Elisabeth Haas (LG München) 34:22 Minuten, 2. (und Stadtmeisterin) Lea Baumgartner (TGVA) 36:29, 3. Barbara Auer-Gerber (TGVA) 36:50, 4. Jacqueline Brans (TGVA) 38:00, 5. Sabine Schnitzler (TGVA) 39:06, 6. Christina Baumann (LG Augsburg) 39:14, 7. Eva-Maria Stevens (VC Lechhausen) 39:36, 8. Kerstin Seipt (Diedorf) 39:46, 9. Brigitte Fischer (SV Handzell) 40:10, 10. Hannelore Mauderer (TGVA) 40:12, 11. Marion Hofmann (TGVA) 40:22, 12. Susi Gaugenrieder (TSV Gersthofen) 40:43.

Komplette Ergebnisliste unter www.tgva.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren