21.04.2015

Schnellster Mann aus Mexiko

McLeod Zweiter beim Halbmarathon

Mit Giovani González Popoca beherrschte ein Mexikaner den 29. swa-Halbmarathon durch den Siebentischwald. Bei sonnigem, aber windigem Wetter schaffte der 33-jährige bayerische Halbmarathon-Vizemeister von der LG Passau eine Zeit von 1:12 Stunden. González Popoca wohnt und arbeitet seit kurzem in Augsburg. Vorjahressieger Andrew McLeod musste sich rund 400 Meter dahinter mit dem zweiten Platz begnügen.

In der ersten von zwei Runden hatte der Australier von der TG Viktoria Augsburg noch gut mithalten können. Die schnellste Frau auf den 21,1 Kilometern hieß Claire Perrin. Die 30 Jahre alte Französin von der LG Stadtwerke München triumphierte in exzellenten 1:19 Stunden mit einem enormen Vorsprung von acht Minuten.

Top-Seniorenleistungen boten der 66-jährige Peter Speer (MBB-SG Augsburg; 1:37) und die 54-jährige Marion Hofmann (TG Viktoria; 1:43). McLeod, der Wahl-Augsburger und Bettina Sattler aus Meitingen als dritte Frau in 1:29 Stunden wurden gleichzeitig mittel- und nordschwäbische Halbmarathon-Meister. Die Männer der TG Viktoria mit McLeod, Stefan Lachenmair und Christian Vetter verteidigten den Mannschaftstitel. Beim Rahmenwettbewerb über 6,9 Kilometer gab es einen Doppelsieg der LG Reischenau-Zusamtal.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Yossief Tekle, der Ex-Berglauf-Juniorenweltmeister aus Eritrea, mit 21:10 Minuten und Janine Köhler mit 29:44 Minuten rannten voran. Insgesamt 360 Teilnehmer im Ziel konnten die Veranstaltungsroutiniers von der TG Viktoria verbuchen. Die beiden schnellsten Halbmarathon-Männer werden am 12. Mai erneut aufeinandertreffen, jedoch in Firmen- statt in Vereinstrikots. Giovani González Popoca (Osram) und Andrew McLeod von der Arbeiterwohlfahrt starten als Favoriten beim Augsburger M-net-Firmenlauf. (wilm)

Männer (21,1 Kilometer) 1. Popoca (LG Passau) 1:12 Stunden, 2. McLeod (TGVA) 1:13, 3. Schwitzer (Bozen) 1:14, 4. Braun (TSV Friedberg) 1:17 Frauen (21,1 Kilometer) 1. Perrin (LG München) 1:19 Stunden... 5. Schindler (MBB-SG Augsburg) 1:31 Frauen (6,9 Kilometer) 1. Köhler (LG Reischenau) 29:44 Minuten, 2. Erl (TGVA) 30:35, 3. Haugg (Inningen) 31:41

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20HocRM2A9277.tif
Crosslauf

Ex-Weltmeister im Bergheimer Wald

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!