Newsticker

Die Linke sagt ihren Parteitag wegen Corona ab

22.01.2015

Schwungvolle Eisläuferinnen

Vier Podestplätze für Schwaben Augsburg

Erfolgreich präsentierten sich die Eiskunstläuferinnen des TSV 1847 Schwaben Augsburg beim 9. Tölzer Oberlandpokal in Bad Tölz. Fünf Mädchen starteten in drei verschiedenen Kategorien und belegten dabei gleich vier Treppchenplätze.

Beim fortgeschrittenen Elemente-Parcours, bestehend aus Schritten, Sprüngen und einer Pirouette, überzeugten Jessica Dumitrascu mit Platz drei und Annabella Remplik (beide 9 Jahre) mit Platz sechs.

In der Startgruppe Kürklasse 8 (ohne Axel) belegte Magdalena Berg (12 Jahre), mit ihrer Kür zu „Rhapsody in Blue“ einen verdienten zweiten Platz, gefolgt von ihrer Vereinskameradin Eva Damm (10 Jahre) die mit ihrer schwungvollen Charleston-Kür auf Platz drei landete. In der Kategorie Kürklasse 8 (mit Axel) startete die zwölfjährige Lena Lugert aus Stettenhofen. Mit ihrer souverän und ausdrucksstark gelaufenen Kür zur Filmmusik von „Drachenzähmen leicht gemacht“ konnte sie durch drei Axel-Sprünge überzeugen und erreichte Platz zwei. Entsprechend stolz war Trainerin Marion Koch auf die guten Leistungen ihre Mädchen. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren