Newsticker
Britische Regierung stuft Deutschland in niedrigste Risikokategorie herab
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Segeln: Auf der wilden Susi nicht zu stoppen

Segeln
23.06.2016

Auf der wilden Susi nicht zu stoppen

Andreas Lachenschmid und sein Erfolgsboot „Die Wilde Susi“. Der 25-jährige Segler ist vor kurzem Weltmeister geworden.
Foto: Thorsten Jordan

Andreas Lachenschmid vom Augsburger Segler-Club ist Weltmeister im Musto Skiff. Bereits als Fünfjähriger saß der Schondorfer im Boot. Was den 25-Jährigen an seinem Sport reizt und welche Ziele er verfolgt

Ein wenig ernüchtert wirkt Andreas Lachenschmid, nachdem er auf der Kieler Woche „nur“ Dritter geworden ist. Geschlagen vom amtierenden Europameister Friedjof Schwert. Dass sich Lachenschmid über Platz drei mäßig freut, hängt mit dem riesigen Erfolg zusammen, den der Schondorfer in der vergangenen Woche gefeiert hat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.