Newsticker
Selenskyj: Ukrainische Streitkräfte haben russischer Armee "das Rückgrat gebrochen"
19.04.2018

Skater unter Volldampf

Spitzenreiter kommt nach Augsburg

Mit Volldampf geht es jetzt in den einzelnen bayerischen Skatherhockey-Ligen in den Kampf um Punkte. So erwartet der TV Augsburg II als Spitzenreiter der Regionalliga Süd/Ost am Samstag (18 Uhr) in der eigenen Arena den TSV Bernhardswald. Auch wenn die Augsburger um Spielertrainer Benjamin Becherer als Favorit angesehen werden müssen, darf man Bernhardswald nicht unterschätzen. So werden Florian Späth, Benedikt Schulz, Tobias Fritz und Maximilian Maurer schon eine starke Leistung zeigen, will man die Tabellenspitze behaupten. „Ich vertraue unserer Mannschaft“, sagt Abteilungsleiter Markus Steinhübl.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.