Newsticker
RKI registriert 1455 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 13,2
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Lokalsport
  4. Tennis: Hoch und Tiefs der deutschen Tennisprofis

Tennis
08.08.2019

Hoch und Tiefs der deutschen Tennisprofis

Es war nicht der Tag von Benjamin Hassan: Der deutsche Tennisprofi verlor gesundheitlich angeschlagen sein Achtelfinal-Match mit 6:4, 1:6, 0:6.
2 Bilder
Es war nicht der Tag von Benjamin Hassan: Der deutsche Tennisprofi verlor gesundheitlich angeschlagen sein Achtelfinal-Match mit 6:4, 1:6, 0:6.

Während Benjamin Hassan sein Achtelfinalspiel bei den Schwaben Open angeschlagen abschenken muss, zieht Julian Lenz souverän ins Viertelfinale ein – auch weil er sich mittlerweile an die neue Flugkurve der Bälle gewöhnt hat

Nein, es war wohl wirklich keine gute Idee, am Mittwochnachmittag im Regen die kurzen Tennis-Shorts zu tragen. Das musste sich der deutsche Jungprofi Benjamin Hassan einen Tag später eingestehen, als er gesundheitlich angeschlagen sein Achtelfinal-Match gegen den Argentinier Facundo Mena zum Ende hin abschenken musste. „Ich habe mir was eingefangen, hatte schon in der Nacht Schüttelfrost und habe kaum geschlafen“, berichtete Hassan nach seiner Dreisatz-Niederlage, bevor er erschöpft in einen Liegestuhl sank.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.