Regionalliga

19.05.2017

Zufrieden in die Pause

Mit einem klaren Sieg beendet der FCA II die Spielzeit

Ende gut – alles gut. Mit einem souveränen 4:0-Sieg gegen den FC Schweinfurt 05 verabschiedete sich die zweite Mannschaft des FC Augsburg in der Fußball-Regionalliga Bayern in die Sommerpause.

Bereits vor der Begegnung zog FCA-Trainer Christian Wörns sein Saisonfazit: „Wir sind mit unserer Spielweise und der Spielphilosophie zufrieden. Wir haben viele gute Ergebnisse erzielt und stehen deshalb in der Tabelle super da“, so der ehemalige Nationalspieler.

Abschiedsstimmung herrschte in der Rosenau schon vor dem Anpfiff. Mit Florian Kastenmeier (VfB Stuttgart II), Philipp Baier (TSV Schwaben), Arif Ekin (vermutlich 1. FC Kaiserslautern), Emre Kurt (Aystetten), Chima, Okoroji, Andreas Volk, Kevin Nsimba und Joeri Stiens sagte der FCA gleich acht Akteuren Lebewohl.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Gegen Schweinfurt entwickelte sich von Beginn an eine flotte Partie, in der Augsburg das Geschehen weitgehend bestimmte. Schweinfurt versteckte sich ebenfalls nicht und kombinierte teilweise ordentlich mit. Doch der Führungstreffer gelang der U23 des FCA. Nach Pass von Marco Richter markierte Bastian Kurz das 1:0 (22.). Nach der Pause ging es dann so weiter: Marco Richter (46.) erhöhte auf 2:0, Mustafa Duman (60.) gelang das 3:0. Zwischendurch scheiterte Jonathan Scherzer mit einem Strafstoß an Gästekeeper David Paulus (58.). Für den Schlusspunkt sorgte Richter mit dem 4:0. (oll)

FC Augsburg II Niemann – Friedrich, Reinhardt, Scherzer – Baier – Ramser, Kurz (64. Zupur), Bekiroglu (80. Della Schiava), Okoroji (73. Laverty) – Duman, Richter Tore 1:0 Kurz (22.), 2:0 Richter (46.), 3:0 Duman (60.), 4:0 Richter (81.) Zuschauer 290

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20_FRS4729.tif
Kanuslalom

Augsburger paddeln auf dem Eiskanal um WM-Tickets

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket