Newsticker
Russische Wirtschaft ist wegen Sanktionen deutlich geschrumpft
  1. Startseite
  2. Augsburg
  3. Zoo Augsburg: Rentier-Baby Ronja geboren

Augsburg
24.05.2022

Der Augsburger Zoo freut sich über das Rentierbaby Ronja

Das wird die Besucher des Augsburger Zoos freuen: Kommende Woche dürfen Rentier Rana samt Baby Ronja ins Außengehege.
Foto: Silvio Wyszengrad

Vor knapp einer Woche hat Rentierweibchen Rana im Augsburger Zoo ein Junges zur Welt gebracht. So geht es der kleinen Ronja.

Der Augsburger Zoo freut sich: Die Rentiergruppe wächst. Vergangene Woche hat Rentierweibchen Rana ihr Junges zur Welt gebracht. Ronja heißt das Mädchen. Mutter Rana kümmert sich fürsorglich um ihren ersten Nachwuchs. Und auch die Pfleger des Zoos helfen mit. Ronja trinkt und wird von Tag zu Tag kräftiger. Ergänzend zur Muttermilch werde Ronja von den Zoopflegern mit der Flasche gefüttert, berichtet Zookurator Thomas Lipp. Auf diese Weise werde sichergestellt, dass das junge Rentier auf jeden Fall genug Energie bekomme. Bisher sei die Milchaufnahme noch nicht ganz zufriedenstellend, aber man sei zuversichtlich. Das Jungtier sei schon bald über den Berg, ist sich Lipp sicher.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.