Newsticker

Vor Urlaubssaison: Mediziner warnen vor zweiter Corona-Welle
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Alexandra Lutzenberger

Landsberger Tagblatt

Alexandra Lutzenberger

Redaktionsleiterin

Treten Sie mit Alexandra Lutzenberger in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Alexandra Lutzenberger

Am Samstag wurde auf dem Hellmairplatz in Landsberg gegen die Corona-Maßnahmen demonstriert.
Kommentar

Corona-Demo: Wir leben nicht in Angst

Der Kauferinger Arzt Rolf Kron kritisiert die Corona-Maßnahmen. Viele Menschen würden deswegen in Angst leben. LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger ist anderer Meinung.  

Impfpflichtgegner demonstrieren in Landsberg für freie Impfentscheidung - gegen Zwangsmaßnahmen am Georg-Hellmair-Platz.
Landsberg

Corona-Demonstrationen: Wo bleibt da die Logik?

Jeder hat das Recht zu demonstrieren, aber muss man Massenveranstaltungen ausgerechnet jetzt veranstalten. Gegenseitige Rücksichtnahme wäre gut und wäre doch einfach, sagt LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

Jan Bonitz verteilt auf dem Hauptplatz Grundgesetze.
Kommentar

Corona: Respekt vor so viel Engagement

Kinder schützen, für den Frieden eintreten und für den Erhalt der eigenen Firma. Das Engagement der Landsberger ist vielfältig und verdient Respekt, sagt LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

Meditation am Hauptplatz: Julia Bohn mit Plakaten.
Landsberg

Friedliche Meditation auf dem Landsberger Hauptplatz

Keine Demo, aber ein friedliches Sitzen und Spazierengehen, fand heute am Landsberger Marienbrunnen statt. Dabei wurde auch das Grundgesetz verteilt.

Seit Montag gilt in Bayern eine Maskenpflicht beim Einkaufen und im öffentlichen Nahverkehr.
Kommentar

Maskenpflicht: Gut geschützt ist wichtig

In Bayern gilt Maskenpflicht. Politik und Polizei sollten mit gutem Beispiel vorangehen, anstatt Strafen zu verhängen, findet LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

Die Gemeinde Kaufering lässt Bürger nur noch drei Stunden am Tag in ihren Schrebergarten.
Kommentar

Ärger im Schrebergarten: Die Störenfriede bestrafen

In Kaufering werden Kleingärtner ausgesperrt, weil andere feiern. Das ist keine soziale Lösung, findet LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger.

Schondorfer Seeanlage: Im Landkreis halten sich die Menschen zumeist an die Auflagen der Behörden in Sachen Corona.
Kommentar

Ostern, Corona und Touristen

Ausgangsbeschränkungen haben ihre Berechtigungen, allerdings ist unklar, warum in Landsberg gerade trotz Corona so viele Touristen unterwegs sind, einheimische Geschäfte aber schließen mussten. LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger hat dafür wenig Verständnis.

In der Stadtverwaltung Landsberg regiert derzeit die Zweite Bürgermeisterin Doris Baumgartl, die offiziell ab 1. Mai neue Oberbürgermeisterin wird.
Lokales (Landsberg)

Abgewählter OB nicht im Büro: Eine Krise, die keine ist

Handfester Skandal oder ganz normaler Vorgang? LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger hat eine klare Meinung zur Abwesenheit von Landsbergs Oberbürgermeister Mathias Neuner.

Mathias Neuner (CSU) ist offiziell noch bis Ende April als Oberbürgermeister der Stadt Landsberg im Amt. Dass er derzeit nicht in der Stadtverwaltung ist, sorgt bei einigen für Irritationen. Seine designierte Nachfolgerin und aktuelle Stellvertreterin Doris Baumgartl (rechts) führt die Geschäfte.
Landsberg

Warum Doris Baumgartl derzeit OB Mathias Neuner vertritt

Landsbergs OB Mathias Neuner bleibt wegen Krankheit zu Hause. Seine Nachfolgerin Doris Baumgartl übernimmt als Stellvertreterin die Geschäfte. Warum einige denken, dass der OB nicht in Urlaub gehen darf.

OB Mathias Neuner (CSU) wird auch nach der Wahl attackiert. Allerdings war er nicht in Urlaub und hat die Stadt im Stich gelassen, sondern krank.
Landsberg

Der Landsberger OB wehrt sich gegen Urlaubsvorwürfe

Ein besorgter Landsberger fragt bei Medien nach, ob der abgewählte Mathias Neuner vorzeitig sein Amt verlassen hat. Ein Blogger greift den noch amtierenden Landsberger OB massiv an.