Newsticker

Vor Urlaubssaison: Mediziner warnen vor zweiter Corona-Welle

Augsburger Allgemeine

Alois Knoller

Kultur und Journal

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Alois Knoller in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Alois Knoller

In Corona-Zeiten ist ein Balkon Gold Wert - so fühlt sich Social Distancing etwas leichter an.
16 Bilder
Corona-Krise

Warum der Balkon in Zeiten des Coronavirus Gold wert ist

Zwischen Himmel und Erde spielt sich das Leben in Vogelfreiheit ab. Und selbst das Coronavirus kann dem Dasein dort nichts anhaben. Eine Hommage an den Balkon.

Bund und Länder hatten sich darauf geeinigt, dass gemeinschaftliche Gottesdienste noch nicht wieder erlaubt werden.
Kommentar

Gottesdienste sind systemrelevant

Messen sind derzeit wegen der Ausgangsbeschränkungen verboten. Doch allzu lange sollte dieser Zustand nicht andauern. Denn eine Messe am Bildschirm ist nur ein Notbehelf.

Viele Geistliche nehmen Online-Gottesdienste auf - so wie Dekan Thomas Pfefferer in der Wallfahrtskirche in Violau.
Religion

Finden im Mai trotz Corona wieder Gottesdienste statt?

Wegen der Ausgangsbeschränkungen bleiben die Kirchen aktuell leer. Das könnte sich bald aber wieder ändern. Ein Bundesland prescht schon voran.

Der Augsburger Weihbischof Anton Losinger, 62, gehörte von 2005 bis 2016 dem Deutschen Ethikrat an. Im Interview spricht er darüber, warum man an den Tag nach Corona denken sollte.
Interview

Weihbischof Anton Losinger: „Man kann Menschen nicht auf Dauer isolieren“

Der Augsburger Weihbischof Anton Losinger fordert, den Shutdown frühestmöglich wieder zu beenden. Auf die Ärzte sieht er schwierige ethische Entscheidungen zukommen.

Weihbischof Anton Losinger fordert ein schnelles Ende des Corona-Shutdowns.
Weihbischof

Anton Losinger: „Ohne leistungsfähige Wirtschaft gibt es keinen leistungsfähigen Sozialstaat“

Der Theologe Anton Losinger fordert Politik auf, den durch das Coronavirus verursachten Shutdown so schnell wie möglich zu beenden.

Im Landkreis Günzburg gibt es drei neue Geistliche, die sich um die Gläubigen kümmern.
Glauben

Wie hast du's mit der Religion? Elf Menschen, elf Antworten

Politikerin Katrin Albsteiger schöpft Kraft aus dem Glauben. Witwer Gerhard Rampp nicht. Was lässt Menschen glauben? Was lässt sie zweifeln? Elf Menschen erzählen.

Mächtig und wütend wirkt der Schöpfer bei Michelangelo im Deckenfresko der Sixtinischen Kapelle in Rom.
Religion

Ist das Coronavirus eine Strafe Gottes?

Seit jeher stellen Seuchen, Erdbeben und andere Katastrophen den Glauben an Gott auf die Probe. Schickt er die Plagen, um die sündige Menschheit zu bessern?

Palmbuschen müssen dieses Jahr daheim gesegnet werden.
Religion

Corona-Krise: Muss Ostern dieses Jahr ausfallen?

In den Kirchen ruhen die Gottesdienste. Doch auch im Kreis der Familie lassen sich von Palmsonntag bis Ostern schöne Riten wie das Brotbrechen einfach umsetzen.

Bertram Meier hat von Papst Franziskus die Vollmacht zur Leitung der Diözese bekommen.
Bistum Augsburg

Bertram Meier hat jetzt Bischofsrechte ohne Bischofsweihe

Papst Franziskus verleiht Bertram Meier die Vollmacht. Damit ist der künftige Augsburger Bischof mit allen Rechten ausgestattet.

Bertram Meier in seinem Wohnzimmer. Sein Haus, in dem er sich „pudelwohl“ fühle, befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Augsburger Dom. Ins Bischofshaus, gleich nebenan, will er nicht ziehen.
Bertram Meier

Corona-Pandemie: Warum sich der neue Bischof so um Rom sorgt

Am Samstag sollte Bertram Meier zum neuen Oberhirten geweiht werden. Wegen der Corona-Pandemie wurde dies abgesagt. Wie der Geistliche auf beides reagiert.