Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem PLUS-Paket zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russisches Parlament ratifiziert Annexion ukrainischer Gebiete

Mittelschwäbische Nachrichten

Alois Thoma

Freier Mitarbeiter

Alois Thoma aus Nattenhausen war 32 Jahre Sportredakteur der Mittelschwäbischen Nachrichten.  Seit 2010 genießt er nun den (Un)Ruhestand, bleibt der Zeitung aber noch verbunden. Als nunmehr “Freier Mitarbeiter“ berichtet er vorwiegend über Fußball in den Amateurklassen und sorgt auch dafür, dass der Frauenfußball in der Region Günzburg / Krumbach in der Presse nicht zu kurz kommt. Ferner bringt er als leidenschaftlicher Amateurfotograf die Schönheiten unserer Heimat durch zahlreiche Aufnahmen dem Leser näher.

Treten Sie mit Alois Thoma in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Alois Thoma

Sechs Tore schenkten die Brüder Jonas (links) und Manuel Glogger der SpVgg Kleinkötz ein. Endstand im Spiel der Fußball-Kreisklasse: 10:0 für den FC Ebershausen.
Fußball

Manuel Glogger: „Wenn höherklassig, dann mit dem FC Ebershausen“

Der Fußballer Manuel Glogger erzielte zuletzt vier Tore in einer Partie der Kreisklasse. Wichtiger ist ihm aber der Teamerfolg - und da sieht er noch Potenzial.

Jana Müller (links, hier im Derby beim SC Mönstetten) brachte den SV Wattenweiler in Führung.
Fußball

Fußballerinnen aus dem Kreis Günzburg vergeben zu viele Chancen

Trainer loben die Einstellung - und dennoch bleiben die Bezirksoberliga-Fußballerinnen von TSV Burgau, SC Mönstetten und SV Wattenweiler diesmal sieglos.

Die Wattenweilerin Jana Müller (links) führt den Ball, Mönstettens Magdalena Mösenlechner kann nicht eingreifen.
Frauenfußball

Trotz Unterzahl: Fußballerinnen des SV Wattenweiler holen Derby-Sieg

Frühes Rot als Knackpunkt: Bezirksoberliga-Fußballerinnen des SV Wattenweiler gewinnen beim SC Mönstetten. Der TSV Burgau verliert zum Auftakt.

Leistungsträger und Top-Torjäger bei Türkiyemspor Krumbach: Mustafa Birinci.
Krumbach

Krumbachs Birinci im Interview: „Sieg im Spitzenspiel wäre ein großartiges Geschenk“

Wandervogel Mustafa Birinci hat bei Türkiyemspor Krumbach eine neue, alte Heimat gefunden. Auch dank seines Torriechers mischt das Team in der A-Klasse West 1 oben mit – und will mehr. Wie das klappen kann.

Die sportlich Verantwortlichen um Trainer Anton Göppel und drei der insgesamt sechs Neuzugänge des SV Wattenweiler freuen sich auf die Saison.
Frauenfußball

Fußballerinnen des TSV Burgau und des SV Wattenweiler starten mit neuen Trainern

Die Fußballerinnen im Landkreis Günzburg gehen optimistisch in die Bezirksoberliga-Saison. Der TSV Burgau und der SV Wattenweiler präsentieren neue Trainer.

Hofft auf eine Verbesserung der Personallage: Alexander Wirth, Teammanager des SV Scheppach II.
Fußball

Alexander Wirth: „Ohne Reserve hat der Verein keine Zukunft“

Teammanager Alexander Wirth weiß, warum der SV Scheppach II so schlecht in die Fußball-Saison gestartet ist – und erklärt, warum dennoch alle Beteiligten am Ball bleiben.

Entschied sich zu einem späten Wechsel: Tobias Pillmeier, hier noch im Trikot des VfL Großkötz, spielt demnächst für den FC Silheim.
Fußball

Fußballer erhören Lockrufe aus dem Bibertal

Was sich der FC Silheim und der VfL Bühl für die nun beginnende Saison wünschen. Einige Fußballer wechseln aus dem bayerischen in den württembergischen Verbandsbereich.

Der mit der Gans schwimmt: Oliver Staude und sein Gänserich, genannt „schicker Dicker“, beim morgendlichen Bad im Oberrieder Weiher.
Breitenthal

Der mit der Gans schwimmt – Oliver Staude und der "schicke Dicke"

Ingrid und Oliver Staude sind mit dem "schicken Dicken" eine Attraktion im Naherholungsgebiet bei Breitenthal. Wie es zu der Freundschaft mit dem Gänserich kam.

Seit 25 Jahren besteht eine enge Freundschaft zwischen den Fußballern der TSG Schnaitheim und der SpVgg Gundremmingen, wie unser Bild mit – von links – Ernst Kolb und Jutta Rau-Kolb (beide Schnaitheim) sowie Michael Reich und Ewald Herrmann (beide Gundremmingen) verdeutlicht.
Fußball

Gundremmingen und Schnaitheim: Fußball-Freunde über die Landesgrenze hinweg

Was die Kicker der SpVgg Gundremmingen und der TSG Schnaitheim seit 25 Jahren verbindet. Selbst der Skispringer Sven Hannawald sorgte für eine Anekdote.

Schnell, zielstrebig und leichtfüßig zum Erfolg: Der Thannhauser Ayhan Yildiz gewinnt hier das Duell gegen den Balzhauser Danny Obeser. Die gastgebende TSG gewann das Mindeltal-Derby vor 130 Zuschauenden 4:0.
Fußball

Traumstart für die TSG Thannhausen

Der Fußball-Kreisligist TSG Thannhausen gewinnt auch das zweite Saisonspiel deutlich. Trainer und Abteilungsleiter drücken nach der Begegnung auf die Euphoriebremse.