Newsticker

RKI meldet erneut mehr als 2500 neue Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Andrea Bogenreuther

Augsburger Allgemeine

Andrea Bogenreuther

Sport

Bild: Ulrich Wagner

Andrea Bogenreuther ist seit 1997 Sportredakteurin der Augsburger Allgemeinen. Sie berichtet themenübergreifend aus allen Bereichen des Augsburger Lokalsports, ihr Schwerpunkt liegt neben der Sportpolitik auf Sportarten wie Kanuslalom, Golf und Reiten sowie sämtlichen Ballsportarten.

Geboren 1970 in Augsburg besuchte Andrea Bogenreuther das A. B. von Stettensche Institut in ihrer Heimatstadt und schloss 1994 ihr Magisterstudium in Germanistik, Politik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Augsburg ab. Nach dem zweijährigen Volontariat bei der Augsburger Allgemeinen wechselte sie in die Sportredaktion und hat dort nun mehr als 20 Jahre Berufserfahrung hinter sich. Zudem ist sie seit 2019 Vorsitzende des Vereins Augsburg-Allgäuer Sportpresse (VAS).

Treten Sie mit Andrea Bogenreuther in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Andrea Bogenreuther

Andrea Bogenreuther
Scharlachrennen Nördlingen

Hochkarätiger Pferdesport begeistert

Die Reiter-Elite gab sich beim Nördlinger Scharlachrennen die Ehre. Der zweimalige Weltcup-Sieger Marcus Ehning siegte hauchdünn beim Großen Preis. An vier Tagen war viel geboten. Von Andrea Bogenreuther

RN-Interview

"Das Turnier ist toll aufgezogen"

Marcus Ehning - sein Name steht nicht nur für erfolgreiche, sondern auch stilistisch feine und gefühlvolle Reiterei. Davon konnten sich die Zuschauer beim Drei-Sterne-CSI-Turnier auf der Nördlinger Kaiserwiese überzeugen, wo der Mannschafts-Olympiasieger 2000 und WM-Bronzemedaillengewinner von 2006 seine Premiere gab.

Lokalsport

Aufgalopp in Aindling

Fußball-Zweitligist FC Augsburg macht einen Abstecher in die Region, und beim gastgebenden TSV Aindling laufen schon die ersten Hochrechnungen, wie viele Zuschauer das Testspiel am Freitagabend (19 Uhr am Schüsselhauser Kreuz) wohl anlocken wird.

Andrea Bogenreuther
Augsburger Presse-Cup

Golf spielen und Gutes damit tun

"Golf spielen und Gutes damit tun" lautete am Samstag erneut das Motto des Augsburger Presse-Cups, der zugunsten der Kartei der Not im Golfclub Augsburg in Burgwalden ausgespielt wurde. 132 Golfer gingen an den Start. Von Andrea Bogenreuther

Golf Golfprofi Miguel Angel  Jimenezsignierte Bälle und Mützen auf dem Gelände des GCA Golfclub Augsburg inBurgwalden.
Eine Runde für Genießer

Europas bester Golfer zu Gast in Burgwalden

Der spanische Profigolfer Miguel Angel Jiménez ist ein Genussmensch durch und durch. Eine seiner vielen Leidenschaften hat Europas besten Golfer nun nach Burgwalden, auf den Platz des Golfclubs Augsburg, geführt. Schauen Sie ihm in unserem Video über die Schulter.

Golf Golfprofi Miguel Angel  Jimenezsignierte Bälle und Mützen auf dem Gelände des GCA Golfclub Augsburg inBurgwalden.
Eine Runde für Genießer

Europas bester Golfer zu Gast in Burgwalden

Der spanische Profigolfer Miguel Angel Jiménez ist ein Genussmensch durch und durch. Eine seiner vielen Leidenschaften hat Europas besten Golfer nun nach Burgwalden, auf den Platz des Golfclubs Augsburg, geführt.

Spielleiter Rolf Krodel, Kenneth Mortensen Sieger Richard Porter, James Ruth und Turnierdirektor Oliver Karlsson (v.l.).
EPD-Tour

Burgwalden begehrt wie nie zuvor

Drei Jahre nach der Premiere hat sich der Golfclub Augsburg (GCA) in Burgwalden als Station der europäischen Golfserie Renault EPD-Tour mehr als etabliert. Nicht nur der Veranstalter, sondern auch der Sieger war begeistert. Von Andrea Bogenreuther

Nach zwei Runden in Führung, am Ende Vierter: Lokalmatator Nicolas Meitinger. Bild: Ulrich Wagner
EPD-Tour in Burgwalden

Porter siegt, Lokalmatador Meitinger wird Vierter

Der Sieger beim Profi-Golfturnier in Burgwalden heißt Richard Porter. Der 30-Jährige überzeugte an allen drei Tagen und siegte mit 205 Schlägen (-11). Lokalmatador Nicolas Meitinger belegte den vierten Platz (209 Schläge). Von Andrea Bogenreuther

Lokalsport

Helferin in der Not

Lange mussten die Augsburger Tennisfans darauf warten, nun hat es endlich geklappt mit dem ersten Einsatz von Jelena Kostanic Tocic bei den Bundesliga-Frauen des TC Augsburg. Am Freitag meisterte die Kroatin ihre Premiere für die Augsburger souverän.

Auch Lokalmatador Maximilian Schleier ist für das Turnier gemeldet.
EPD-Tour

Großer Ansturm in Burgwalden

Zum dritten Mal gastiert die EPD-Tour heuer auf dem Championskurs des Golfclubs Augsburg in Burgwalden. Die Attraktivität der "Augsburg Classics" hat sich unter den europäischen Jungprofis offenbar herumgesprochen, denn die Veranstalter konnten sich vor Anfragen kaum retten.