Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft

Günter Holland Journalistenschule

Andreas Dengler

Volontär

Andreas Dengler
Foto: Jochen Aumann

Andreas Dengler ist seit Januar 2020 Volontär der Augsburger Allgemeinen. Vor dem Volontariat hat er an der Ludwig-Maximilians-Universität in München Amerikanistik, Religion- und Kulturwissenschaft studiert. Er war bereits Freier Mitarbeiter für die Redaktionen in Gersthofen, Aichach und Wertingen.

Treten Sie mit Andreas Dengler in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Andreas Dengler

Marktgemeinderat

Rechnungsprüfung führt zu Diskussionen

Thierhauptener Gremium genehmigt nachträgliche Mehrkosten unter Kritik

Über die Probleme der Fischerei in Schwaben sprachen der Präsident des Schwäbischen Fischereiverbands, Hans-Joachim Weirather (Mitte), der Präsident des Landefischereiverbandes Albert Göttle (links) und Hubert Schuster, der Vorsitzende des Fischereivereins Meitingen.
Lokales (Augsburg Land)

Weniger Fische in den Flüssen

Renaturierung der Gewässer könnte den Tieren helfen

Nach der Vereidigung von Bürgermeister Toni Brugger wurden Renate Durner (rechts) und Josefine Kreuzer zu seinen Stellvertreterinnen ernannt.
Thierhaupten

Zwei Frauen sind die „Vizechefs“

Renate Durner (SPD) und Josefine Kreuzer (Freie Wähler) sind jetzt stellvertretende Bürgermeisterinnen in Thierhaupten

Unter Schildersammlern können die Preise für ein besonderes Stück durchaus im vierstelligen Bereich liegen.
4 Bilder
Börse

Für ein Schild fliegen Sammler bis aus Florida nach Thierhaupten

 Europlate Convention lockt über 130 Sammler ins Lechtal

Jetzt steht die letzte Lärmschutzwand in Westendorf an der Bahnstrecke Augsburg–Donauwörth. Das Bild zeigt (von vorne) bei der Einweihung: Klaus-Dieter Josel (Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für Bayern), Hansjörg Durz (Bundestagsabgeordneter), Dorothee Bär (Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur), Henriette Kirst-Kopp (Bürgemeisterin in Westendorf) und Rainer Behringer (Zweiter Bürgermeister in Nordendorf).
Bauabschluss

Neue Wand schirmt Zuglärm ab

In Westendorf wurde das letzte Element für einen Schutzwall eingehoben. Investitionssumme beträgt 1,6 Millionen Euro. In anderen Orten soll es weitergehen

Nelly Thies und Leon Gundel beim Wochenseminar im Kloster Thierhaupten
Thierhaupten

Junge Detektive der Vergangenheit

Im Kloster Thierhaupten kommen 22 Jugendliche der Geschichte auf die Spur

Außerorts dürfen in Thierhaupten auch größere Hunde ohne Leine laufen – wenn sie der Besitzer im Griff hat. Beim Thema Hundesteuer blieb der Gemeinderat jedoch hart: Sie bleibt bestehen.
Thierhaupten

Bürgermeister blitzt ab: Die Hundesteuer bleibt

Thierhauptener Gremium will die Gebühr wegen der Verschmutzung der öffentlichen Grünflächen erhalten

Die Straße zwischen Thierhaupten und Ötz soll in den kommenden Jahren ausgebaut werden. Damit die Fahrbahn verbreitert und ein kombinierter Rad- und Gehweg errichtet werden kann, muss die Gemeinde noch Grundstücke erwerben.
Marktgemeinderat

Millionenprojekt soll neu geplant werden

Thierhauptener Gremium diskutiert über Ausbau der Straße nach Ötz

Christian Raimann (links), der Initiator des Benefizlaufes, überreichte den Spendenscheck an Beatrice Matic und Werner Ihm vom Arbeitskreis Ugandahilfe Nordendorf. Beim gemeinsamen Abschlusslauf stärkten sich die Läufer an einer Verpflegungsstation.
2 Bilder
Gute Tat

Ein langer Lauf für eine Krankenstation

Bei der Benefizaktion „Lauf mit nach Afrika“ kamen 3770 Euro zusammen. Die Teilnehmer legten 23000 Kilometer zurück. Das entspricht einer Strecke nach Uganda und zurück

Der Gemeindewald bringt Thierhaupten nächste Jahr vermutlich einen Gewinn.
Rat

Neue Bäumchen für den Gemeindewald

Weil der Sturm Schäden hinterlassen hat, sind in Thierhaupten Neuanpflanzungen nötig