Günzburger Zeitung

Angela Brenner

Lokales

Bild: Bernhard Weizenegger

Treten Sie mit Angela Brenner in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Angela Brenner

Jana-Elena Hock ist die neue Leiterin der Choryphäen.
Leipheim

Eine 26-Jährige gibt jetzt den Takt an

Zwischen der neuen Leiterin der Choryphäen und den Sängern aus Leipheim liegen zwei Generationen

Mit dem Advent beginnt die besinnlichste Zeit des Jahres.
Landkreis Günzburg

Ansichten zum Advent: Eine zauberhafte Zeit

Advent - für die einen ist es die schönste Zeit des Jahres, andere bezweifeln, dass der vorweihnachtliche Trubel tatsächlich noch etwas mit dem christlichen Glauben zu tun hat.

Diese Figuren wurden aus einem abgebrochenen Ast der alten Leipheimer Linde gefertigt.
Leipheim

Diese Figuren sind aus besonderem Leipheimer Holz geschnitzt

Unzählige Krippen haben Martin Heinz und Günter Leucht geschaffen. Einige werden nun in einer Sonderausstellung im Museum Blaue Ente in Leipheim gezeigt.

Die Firma Arbeitsschutz Express in Leipheim handelt mit Sicherheitsbekleidung und Sicherheitsausrüstung für Firmen und Privatkunden. Gerade in den Wochen vor Weihnachten wächst der Umsatz noch einmal erheblich. Das Foto zeigt Geschäftsführer Philipp Wiedemann (links) und David Bayer, Leiter E-Commerce.
Leipheim

Ohne Amazon geht auch bei dieser Leipheimer Firma nichts mehr

Aktuell herrscht auch beim Arbeitsschutz Express in Leipheim Hochkonjunktur. Viele Bestellungen laufen über Amazon. Welche Probleme das bringt und wie die Firma mit Retouren umgeht.

Moderator Rudi Cerne stellt in der Sendung "Aktenzeichen XY" den Fall der zwei BKH-Flüchtigen aus Günzburg vor.
Günzburg

Flüchtige aus BKH Günzburg: 40 Hinweise nach "Aktenzeichen XY"

Am Mittwochabend wurde der Fall der beiden Flüchtigen aus dem BKH Günzburg in der ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY... ungelöst" gezeigt. Das kam dabei heraus.

Der neue Ehrenring der Stadt Günzburg und die Heinrich-Sinz-Medaille der Stadt Ichenhausen. Zwei Beispiele, wie Städte im Landkreis Günzburg verdiente Mitbürger ehren.
Landkreis Günzburg

So ehren die Städte im Landkreis ihre verdienten Bürger

Das Engagement der Bürger ist für die Gemeinschaft unverzichtbar. Wie verdiente Persönlichkeiten gewürdigt werden – und was nach dem Tod passiert.

Die Stadt Leipheim hat Probleme mit einer Reinigungsfirma
Leipheim

Nicht richtig geputzt: Leipheim braucht neue Reinigungsfirma

Immer wieder wurde die Arbeit der Reinigungsfirma bemängelt. Sogar Rechnungen wurden schon gekürzt. Jetzt ist Leipheim auf der Suche nach einer neuen Putzunternehmen.

Etwa 5000 Fotovoltaikmodule will ein Landwirt gegenüber der bestehenden Fotovoltaikanlage nahe Riedheim errichten.
Leipheim

Gibt es bald noch mehr Solarfelder in Leipheim?

Ein Landwirt möchte zwischen Leipheim und Riedheim eine Fotovoltaik-Freifläche errichten. Einige Stadträte sehen das Vorhaben aber kritisch.

Michael Fritz möchte neuer Bürgermeister in Jettingen-Scheppach werden. Der CSU-Ortsverband hat den 35-Jährigen aus Unterknöringen einstimmig zum Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 gekürt.
Jettingen-Scheppach

Michael Fritz will Bürgermeister werden

Mit dem 35-jährigen Michael Fritz aus Unterknöringen möchte die CSU in Jettingen-Scheppach eine neue Ära einläuten.

Die Ernte fiel im vergleich zum vergangenen Jahr besser aus.
Landkreis Günzburg

Erntebilanz: Landwirte können zufrieden sein

Genug Regen, genug Sonne – in diesem Jahr fällt die Erntebilanz im Landkreis Günzburg weitestgehend positiv aus