Günzburger Zeitung

Angela Brenner

Lokales

Bild: Bernhard Weizenegger

Treten Sie mit Angela Brenner in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Angela Brenner

Der neue Ehrenring der Stadt Günzburg und die Heinrich-Sinz-Medaille der Stadt Ichenhausen. Zwei Beispiele, wie Städte im Landkreis Günzburg verdiente Mitbürger ehren.
Landkreis Günzburg

So ehren die Städte im Landkreis ihre verdienten Bürger

Das Engagement der Bürger ist für die Gemeinschaft unverzichtbar. Wie verdiente Persönlichkeiten gewürdigt werden – und was nach dem Tod passiert.

Die Stadt Leipheim hat Probleme mit einer Reinigungsfirma
Leipheim

Nicht richtig geputzt: Leipheim braucht neue Reinigungsfirma

Immer wieder wurde die Arbeit der Reinigungsfirma bemängelt. Sogar Rechnungen wurden schon gekürzt. Jetzt ist Leipheim auf der Suche nach einer neuen Putzunternehmen.

Etwa 5000 Fotovoltaikmodule will ein Landwirt gegenüber der bestehenden Fotovoltaikanlage nahe Riedheim errichten.
Leipheim

Gibt es bald noch mehr Solarfelder in Leipheim?

Ein Landwirt möchte zwischen Leipheim und Riedheim eine Fotovoltaik-Freifläche errichten. Einige Stadträte sehen das Vorhaben aber kritisch.

Michael Fritz möchte neuer Bürgermeister in Jettingen-Scheppach werden. Der CSU-Ortsverband hat den 35-Jährigen aus Unterknöringen einstimmig zum Kandidaten für die Kommunalwahl 2020 gekürt.
Jettingen-Scheppach

Michael Fritz will Bürgermeister werden

Mit dem 35-jährigen Michael Fritz aus Unterknöringen möchte die CSU in Jettingen-Scheppach eine neue Ära einläuten.

Die Ernte fiel im vergleich zum vergangenen Jahr besser aus.
Landkreis Günzburg

Erntebilanz: Landwirte können zufrieden sein

Genug Regen, genug Sonne – in diesem Jahr fällt die Erntebilanz im Landkreis Günzburg weitestgehend positiv aus

Der Auwald bei Leipheim bietet Lebensraum für viele Pilzarten.
Leipheim

Der Auwald ist die Heimat für viele seltene Pilzarten

Etliche Pilzarten wurden im Auwald bei Leipheim zum ersten Mal entdeckt. Die Liste der seltenen Pilze ist so lang, dass viele nicht einmal einen deutschen Namen tragen

Der gesamte Innenraum von Leipheim ist jetzt Tempo-30-Zone.
Leipheim

In Leipheim heißt es jetzt: Fuß vom Gas!

Die Stadt Leipheim ist ab sofort eine Tempo-30-Zone. Darauf müssen Autofahrer jetzt achten.

Die Flügel des Großen Schillerfalters schimmern wundervoll blau.
Leipheim

Der Auwald bei Leipheim ist ein Paradies für Schmetterlinge

Der Auwald bietet Lebensraum für seltene Raupen- und Falterarten. Der 71-jährige Klaus Heinze erforscht die Tiere seit Jahrzehnten. Er bezeichnet das Gebiet bei Weißingen als „wunderbares Ökosystem“.

Das Luftbild zeigt das Gelände des Bezirkskrankenhauses in Günzburg, rechts die neue Forensik.
Günzburg

Männer aus dem BKH Günzburg sind weiter auf der Flucht

Die Fahndung nach den Flüchtigen aus dem BKH Günzburg lief im Leipheimer Stadtteil Weißingen und in Günzburg ergebnislos. Das ist der Stand der Ermittlungen.

Schach ist gerade bei Jugendlichen in Leipheim beliebt.
2 Bilder
Leipheim

Bayern München haben die Leipheimer Schachspieler schon einmal Matt gesetzt

Die Schachabteilung des VfL Leipheim ist gerade bei Jugendlichen sehr beliebt. Warum am Computer trainiert wird und körperliche Fitness eine Grundvoraussetzung ist.