Newsticker

Koalitionsausschuss einigt sich auf milliardenschweres Konjunkturpaket
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Anna Katharina Schmid

Günter Holland Journalistenschule

Anna Katharina Schmid

Volontärin

Anna Schmid
Bild: Jochen Aumann

Anna Schmid ist seit Januar 2020 Volontärin der Augsburger Allgemeinen.

Treten Sie mit Anna Katharina Schmid in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Anna Katharina Schmid

Viele sind mit der Parkplatz-Situation in Altenstadt unzufrieden. Jetzt wird eine Lösung gesucht.
Altenstadt

Lösung für Parkplatz-Problem: Künftig mehr Tiefgaragen?

Die Parkplatzsituation in Altenstadt ist angespannt und soll verbessert werden. Der Marktrat diskutiert über einen kontroversen Vorschlag von Harald Stölzle.

Eine Frau steht vor Gericht: Sie soll mit einem Hammer auf eine Haustür eingeschlagen haben.
Babenhausen

Prozess: Frau schlägt mit Hammer auf Tür ein

Eine Frau soll nach einem Streit im Raum Babenhausen ein Werkzeug gezückt und eine Haustür beschädigt haben. Jetzt steht sie vor Gericht.

Eifersucht kann schnell gefährlich werden: Das zeigt der Fall eines 54-Jährigen, der in Altenstadt seine Ex-Partnerin bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt und geschlagen haben soll.
Altenstadt

Ex-Freundin bewusstlos gewürgt: Vier Jahre Haft für den Täter

Das Urteil gegen einen 54-Jährigen steht fest. Am Ende zeigt er Reue für die Attacke. Sein Geständnis ersparte dem mittlerweile verstorbenen Opfer eine Aussage.

Eine gute Nachricht für Tanzfans: Ab dem 8. Juni dürfen Tanzschulen und Fitnessstudios wieder öffnen.
Illertissen

Sommer gerettet: Es darf wieder zusammen getanzt werden

Ab dem 8. Juni dürfen die Tanzschulen wieder öffnen. Aber wie funktioniert Tanzen auf Abstand? So bereiten sich Illertisser Studios auf den Unterricht vor.

Auch nach 50 Jahren hat sie immer noch Freude an der Arbeit: Gisela Schneider im Modehaus Hoffmann in Illertissen.
Illertissen

Gisela Schneider berät seit 50 Jahren Frauen in Modefragen

Gisela Schneider arbeitet seit 50 Jahren im Modehaus Hoffmann in Illertissen. Eine lange Zeit, in der sich die Mode wandelte. Auf ein Kleidungsstück achtet sie bei jeder Frau.

So sieht der Blitzeranhänger aus, der seit vergangenem Montag in der Vöhlinstraße steht. Seit Jahren gab es Beschwerden der Anwohner über zu schnelle Autofahrer in der 30er-Zone.
Illertissen

Testphase: Blitzt es bald öfter in Illertissen?

Seit einer Woche steht ein Messgerät in der Stadt – eine Reaktion auf Beschwerden der Anwohner. Es ist Teil eines Tests, der über künftige Einsätze entscheidet.

Rolf Gramm (rechts) übergibt Masken an Alexander Paul von der  Theresia-Hecht-Stiftung. Seine Zulieferer in China haben ihm 40000 Exemplare geschickt.
Dietenheim

Unterstützung aus China: Masken für die Altenheime

Ein Dietenheimer Unternehmer und Erfinder lässt seine Kontakte nach Fernost spielen. Sein Engagement kommt lokalen Einrichtungen zugute.

Sie statten Veranstaltungen mit schönster Dekoration aus: Judith und Alexander Mosch von „Happy Deko“.
Landkreis Neu-Ulm

Hochzeitsbranche in Existenznot: "Noch sind wir da, aber wie lange?"

Die Krise setzt der Hochzeitsbranche schwer zu. Der Umsatz ist eingebrochen. Wie lange geht das so weiter? Was regionale Unternehmer jetzt fordern.

Masken mit hoch entwickelter Filtertechnik: Roland Jäger (links) und sein Mitarbeiter Tobias Buck der Firma Filtertechnik Weißenhorn. Die Masken zeichnen sich vor allem durch ihr besonders dichtes Material aus und schützen auch den Träger vor einer Infektion.
Weißenhorn

In Masken aus Weißenhorn steckt eine besondere Filtertechnik

Roland Jäger hat sich mit seiner Firma auf Filter für Flüssigkeiten spezialisiert, jetzt stellt er Masken her. Er warnt vor unbedachtem Umgang mit Stoffmasken.

Freut sich sehr über den spontanen Geldregen: Maria Müller aus Illertissen mit ihrem Gewinn für das Retro-Rätsel.
Illertissen

1000 Euro gewonnen: Illertisserin plant Abendessen für die ganze Familie

Maria Müller aus Illertissen hat 1000 Euro gewonnen. Damit möchte sie ihren Lieben eine Freude machen.