Newsticker

Corona: 90 Prozent der Deutschen lehnen Demos gegen Corona-Maßnahmen ab

Wertinger Zeitung

Brigitte Bunk

Lokales

Freisteller Porträt für die eigene Verwendung. Bitte nicht in alfa als Freisteller-foto verwenden. Da gibt es unter AZ/B-GES/TEC als Grafik die richtige Version.
Bild: Aumann, Kaya, Wagner, Weizenegger Oder Wyszengrad

Brigitte Bunk ist Freie Mitarbeiterin der Wertinger Zeitung und der Donau-Zeitung.

Treten Sie mit Brigitte Bunk in Kontakt

Meine Facebook-Seite Alle Autoren

Artikel von Brigitte Bunk

Der neue gemischte Chor in Binswangen probt in der Alten Synagoge. Die Akteure sind im Alter von 20 bis 84 Jahre. Chorleiterin ist Annette Sailer, die die Sänger und Sängerinnen auffordert, kräftig zu singen, auch wenn mal ein falscher Ton dabei ist. Nur so wisse sie, ob alle die Vorgaben verstanden haben.
2 Bilder
Binswangen

So viele wollen beim neuen Chor mitsingen

Nach der Auflösung vor 15 Jahren formt sich eine neue gemischte Singgemeinschaft in Binswangen. Interessant ist die Altersmischung

Die jungen Männer lernen den Beruf des Landwirts und sind mit Begeisterung und Überzeugung dabei. Auf dem Bild: (von links) Josef Häußler, Franz Mayer, Simon Sing, Lukas Link und Bernhard Wiedemann mit ihrem Praxislehrer, Stefan Birkner mit Tochter Marie.
Wertingen

Warum junge Zusamtaler Landwirt werden wollen

Und weshalb sie sich über Leserbriefe in unserer Zeitung geärgert haben...

Die  digitale Ausstattung ist an den Schulen im Landkreis Dillingen vielfach vorhanden. Aber wer kümmert sich um die Systemadministration? Und wer bezahlt sie?
Landkreis Dillingen

Wer kümmert sich um die Computer an unseren Schulen?

Die digitale Ausstattung ist vielfach vorhanden, heißt es bei der Kreisversammlung des Gemeindetags in Zusamaltheim. Offen ist, wer die Systemadministration bezahlen soll

Die Tour hat sich gelohnt, aber die Kinder sind entsetzt, was Leute einfach achtlos in der Natur liegen lassen.
3 Bilder
Sommer

Sie wollen einen sauberen See

Vier junge Wertinger sammeln regelmäßig Müll am Rand eines Baggersees bei Binswangen. Welche Erfahrungen sie dabei machen

Obwohl Sebastian, Jonathan, Felicitas und Vincent (von links) schon am Tag zuvor unterwegs waren, haben sie bei ihrer Tour um den halben Baggersee viel Müll gefunden. Den haben andere einfach liegen lassen.
Binswangen

Diese jungen Müllsammler wollen einen sauberen See

Vier junge Wertinger sammeln regelmäßig Müll am Rand eines Baggersees bei Binswangen. Welche Erfahrungen sie dabei machen

Ein Bild von der Eröffnung der fünften  Kapelle des Projekts Sieben Kapellen der Siegfried und Elfriede Denzel-Stiftung. Auf dem Bild: von links Dr. Peter Fassl, Architekt Alen Jasrevic, Landrat Leo Schrell, Elfriede und Siegfried Denzel, Bürgermeiser Hans Kaltner, Franz Mayer Ludwigschwaige und Hans Engel.
Buttenwiesen

Zwei von sieben Perlen auf Buttenwiesener Flur

Im November soll die letzte von sieben Denzel-Kapellen bei Oberthürheim eingeweiht werden. Die Stifter wünschen sich „Wohlwollen und Wertschätzung“. Der Haushalt der Gemeinde musste nochmals geändert werden.

Wer von Hirschbach Richtung Wortelstetten fährt, hat diese Ansicht des Ortes vor sich. Ein interkommunales Projekt sieht vor, am Rohrholz drei weitere Windräder aufzustellen. Darüber hat der Gemeinderat Buttenwiesen nun abgestimmt.
Abstimmung

Windrad: Die Entscheidung ist gefallen

Macht Buttenwiesen beim Interkommunalen Windpark mit Ehingen und Kühlenthal mit? Im Gemeinderat gab es jetzt eine Kampfabstimmung mit denkbar knappem Ausgang

Wer von Hirschbach Richtung Wortelstetten fährt, hat diese Ansicht des Ortes vor sich. Ein interkommunales Projekt sieht vor, dort drei weitere Windräder aufzustellen. Darüber hat der Gemeinderat Buttenwiesen nun abgestimmt..
Buttenwiesen

Windrad in Buttenwiesen: Die Entscheidung ist gefallen

Macht Buttenwiesen beim Interkommunalen Windpark mit Ehingen und Kühlenthal mit? Im Gemeinderat gab es jetzt eine Kampfabstimmung mit denkbar knappem Ausgang.

Eine Seniorengemeinschaft soll Menschen in Dillingen und Lauingen ermöglichen, auch im Alter selbstbestimmt zu Hause wohnen zu können.
Dillingen/Lauingen

Damit Senioren in Dillingen und Lauingen lange zu Hause wohnen können

Die Seniorengemeinschaft Dillingen-Lauingen ist gegründet. Wann sie loslegen kann.

Gemeinderat

Rat lehnt Pläne für einen Feldstadel ab

Gremium in Villenbach beschäftigt sich mit einigen Bauanträgen