Augsburger Allgemeine

Christian Imminger

Art Director

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Christian Imminger in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Christian Imminger

piz.jpg
Erntedank

Ernte...dank? Über Lieferdienste, E-Scooter und Leben to go

Bestellt wird nicht mehr der Garten, sondern im Netz, statt gesät, wird geshared. Kochen? Keine Zeit. Über den Zeitgeist uns sein Verhältnis zur Welt.

«Das Video hätte man nicht veröffentlichen müssen», sagte Gauland im ZDF. Foto: Bodo Schackow
Kommentar

Was ist bürgerlich? Gemischter Braten mit Soße!

Nach 70 Jahren im Bundestag bröselt das Selbstverständnis der Union. Das zeigt auch die jüngste Aufregung um die AfD. Dabei sollten wir längst weiter sein.

Keine leichte Kost: Eine Currywurst hat rund 400 Kalorien - fast so viel wie eine 100-Gramm-Tafel Vollmilchschokolade. Foto: Daniel Bockwoldt
70 Jahre Currywurst

Delikate Frage: Ist die Currywurst wirklich eine Berlinerin?

In der Hauptstadt soll vor exakt 70 Jahren die Currywurst erfunden worden sein. Doch auch andere erheben Anspruch. Nur Schwaben scheidet von vorneherein aus.

Greta Thunberg bei einer Pressekonferenz vor der Abfahrt in Plymouth. Foto: Kirsty Wigglesworth/AP
Kommentar

Die Greta-Frage - Warum Thunberg so extrem polarisiert

Ein Jahr nach Beginn ihres Schulstreiks ist Greta Thunberg zur Ikone der globalen Klimaschutzbewegung geworden. Und polarisiert. Ist ihre Rolle bald vorbei?

Trotz Klimaschutz-Debatte hält der SUV-Boom an. Foto: Franziska Kraufmann
Kommentar

Klimaschutz-Debatte: Das Klima muss entgiftet werden

Statt (technologie-)offen über den Schutz des Planeten zu diskutieren, herrscht allzu oft Ideologie – und blockiert echte Lösungen. Dabei wird die Zeit knapp.

dpa_5F9DFE005D291321.jpg
Gesellschaft

Wie Theodor W. Adorno die Rechten analysiert

Von dem Philosophen und Soziologen ist ein Vortrag im Druck erschienen, in dem er den Rechtsradikalismus seziert. Seine Erkenntnisse lesen sich verblüffend aktuell.

AdobeStock_44160733.jpg
2 Bilder
Debatte

Gesellschaft ohne Geist: Wir sehnen uns nach Identität

Denken und Differenzieren unerwünscht – egal ob in Medien, Politik oder Universität: Debatten werden zunehmend in Schwarz-Weiß geführt. Mit Folgen.

Copy%20of%20P1080325(1).tif
Alpentourismus

Der Mensch neigt zu zerstören, was er liebt

Vor 150 Jahren wurde der DAV gegründet. Es ging um die Begeisterung für und die Erschließung der Berge. Mittlerweile brauchen diese weniger von beidem.

imago61589900h.jpg
Starkbierzeit

Wozu fasten? Der Exzess ist doch ohnehin verpönt

Verzicht ist heute allgegenwärtig und selbst der Fasching steht im Verdacht, nicht mehr korrekt zu sein. Eine starkbierinduzierte Gegenrede.

Ein bedingungsloses Grundeinkommen ist eine staatliche Leistung, die jeder unabhängig von seiner wirtschaftlichen Lage und ohne Gegenleistung erhält und die ein einigermaßen auskömmliches Leben sichern soll. Foto: Lino Mirgeler
Pro

Warum das Grundeinkommen eine gute Idee ist

Der Verein "Mein Grundeinkommen" verlost Geld: 13 Menschen bekommen ein Jahr lang 1000 Euro im Monat – ohne Gegenleistung. Dahinter steckt eine sinnvolle Idee.