Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Redaktion: Christian Kirstges

Günzburger Zeitung

Christian Kirstges

Lokales

Foto: Bernhard Weizenegger

Christian Kirstges, Jahrgang 1983, ist Redakteur bei der Augsburger Allgemeinen. Während seiner Ausbildung zum Redakteur arbeitete er bereits in der Lokalredaktion der Aichacher Nachrichten und den Mantelressorts der Augsburger Allgemeinen. Seit Herbst 2014 schreibt er für die Lokalredaktion der Günzburger Zeitung. Hier ist er vor allem zuständig für die Berichterstattung über die drittgrößte Stadt im Landkreis Günzburg, Burgau, und die Umgebung, sowie über das Atomkraftwerk Gundremmingen. Ansonsten kümmert er sich um eine große Vielfalt an Themen aus dem Landkreis. Außerdem koordiniert er die Berichterstattung über Justiz-Themen.

Studiert hat der gebürtige Andernacher in Koblenz Anglistik und Geographie für das Lehramt an Realschulen. Er absolvierte nach dem Ersten Staatsexamen sein Referendariat am Studienseminar Mainz sowie der Realschule plus Ingelheim. Nach dem Zweiten Staatsexamen war er bis Ende 2012 Lehrer an der Realschule plus Simmern im Hunsrück.

Journalistisch tätig ist Christian Kirstges bereits seit seiner Schulzeit. Geschrieben hat er vor allem für Lokal- und Mantelredaktionen der Rhein-Zeitung, sowie für die Deutsche Presse-Agentur und die Frankfurter Rundschau. Seine Schwerpunkte lagen dabei hauptsächlich auf Hintergrundberichten, kommunalen Themen, Reportagen sowie der aktuellen Berichterstattung, insbesondere als Polizei- und Gerichtsreporter.

Treten Sie mit Christian Kirstges in Kontakt

Per E-Mail Mein Xing-Profil Mein LinkedIn-Profil Alle Autoren

Artikel von Christian Kirstges

In vielen Orten sind die Rollläden, symbolhaft gesprochen, bei den Poststellen heruntergelassen. Entweder vorübergehend oder dauerhaft.
Landkreis Günzburg

Immer wieder Probleme mit der Post im Landkreis Günzburg: Was tut die Politik?

Die Post in Leipheim ist zu, die in Riedheim in Kürze, Kammeltal war lange ohne. Größter Einzelaktionär ist der Bund. Die Volksvertreter könnten also eingreifen.

Das Vier-Sterne-Hotel Zettler in Günzburg an der Ichenhauser Straße hat geschlossen.
Günzburg

Jahrzehntelange Tradition ist zu Ende: Günzburger Hotel-Restaurant Zettler ist zu

Der Betrieb ist für die Inhaber nicht mehr rentabel. Viele bedauern die Schließung als großen Verlust. Es gibt offenbar bereits Pläne, was hier künftig stehen soll.

Ein Mann ist im Zusammenhang mit Kinder- und Jugendpornografie verurteilt worden.
Prozess in Günzburg

Vorwurf der Kinderpornografie: Mann chattete mit Minderjähriger

Auf Datenträgern wurde zudem bei ihm kinder- und jugendpornografisches Material sichergestellt. Jetzt ist er vom Amtsgericht Günzburg verurteilt worden.

Ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Günzburg - und die darin transportierte Ausrüstung daneben zur Übersicht hingelegt.
Polizei-Serie

Interaktive Grafik: So fährt die Polizei im Landkreis Günzburg auf Streife

Schwer bepackt sind die Streifenwagen der Polizei mit allerlei Ausrüstung. Und die Beamten haben viel am Gürtel. Einblicke bei der Inspektion in Günzburg.

Vor dem Günzburger Amtsgericht ist es um einen vermeintlichen Versicherungsbetrug gegangen.
Günzburg

Laden-Einbruch ausgenutzt? Mann soll seine Versicherung betrogen haben

Die Polizei war nach dem Einbruch stutzig geworden. Nun kam es zur Verhandlung am Günzburger Amtsgericht. Am Ende waren sich Justiz, Angeklagter und Anwalt einig.

Polizeihundeführer Stefan Kränzle mit seinem Diensthund Maddox in Günzburg.
Polizei-Serie

So ist die Polizei im Kreis Günzburg organisiert: Von Hundeführer bis E-Zug

Die Polizei hat verschiedene Einheiten für verschiedene Aufgaben, auch als interner Dienstleister. Doch nicht alle sind im Landkreis Günzburg stationiert.

In Burgau wird eine weitere Tempo-30-Zone eingerichtet.
Burgau

Runter vom Gas: In Burgau wird eine neue Tempo-30-Zone eingerichtet

Die Meinungen dazu gehen nicht nur im Burgauer Bauausschuss auseinander. Auch in einer anderen Sache gibt es eine kontroverse Diskussion.

„Outdoor-Fitness-Park Wiley": In Neu-Ulm wurden bereits Sportgeräte im Freien installiert.
Burgau

Empfehlung für Stadtrat: Burgauer sollen sich im Freien fit halten können

Sportgeräte unter freiem Himmel könnten in Burgau aufgebaut werden. Doch dafür gibt es noch Hürden - wie auch für die Idee, Trinkwasserbrunnen zu installieren.

Die Polizei rollt Bewerbern gerne den roten Teppich aus - auf eine Ausbildungsstelle kommt aber eine Vielzahl an Bewerbern.
Polizei-Serie

Die Polizei rollt Bewerbern den roten Teppich aus - aber es gibt Tabus

Es gibt noch immer genug Menschen, die sich für die Arbeit bei der Polizei interessieren. Doch die Nähe zwischen Beamten und Bürgern hat gelitten, sagt ein Experte.

An der Stadtstraße in Burgau eröffnet der neue Blumenladen Blümlii. Geführt wird er von Alexander Schmucker, geleitet aber von einer Floristin.
Burgau

Neues Geschäft an der Burgauer Stadtstraße: Was hinter Blümlii steckt

Bislang betreiben Claudia und Alexander Schmucker eine Deko- und Eventagentur in Günzburg, bald auch einen Blumenladen in Burgau. Warum eröffnen sie hier?