Augsburger Allgemeine

Christina Heller

Wirtschaft

Bild: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Christina Heller in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Christina Heller

MMA_0333308.jpg
Elektromobilität

Wie oft muss ein E-Auto in die Werkstatt?

E-Autos müssen angeblich seltener in die Werkstatt. Aber stimmt das eigentlich? Und wie viel kostet es monatlich ein E-Auto zu laden? Ein Überblick.

123043810.jpg
Finanzen

Auch in der Region kündigen Sparkassen Sparverträge

Die Stadtsparkasse München hat 28.000 Verträge gekündigt. In der Region sagen einige Sparkassen, dass sie nicht umhinkommen, das Gleiche zu tun.

dpa_5F9E7400A406D486.jpg
EZB

Sie war Draghis schärfste Kritikerin - nun geht sie

Sabine Lautenschläger gilt als durchsetzungsstark. Sie hat in ihrer Karriere schon etliche Bankenmanager zum Zittern gebracht. Draghi hat sie zermürbt.

116040777.jpg
Einzelhandel

Verschwinden bald die letzten Bäcker und Metzger?

Immer mehr kleine Läden geben auf - auch in der Region. Jetzt machen sie auf ihre Lage aufmerksam. Ein Augsburger Forscher sagt: Sie selbst müssten handeln.

dpa_5F9E5800DDE04734.jpg
Sparen

Bleiben die Zinsen jetzt dauerhaft so niedrig?

Der Chef der Europäischen Zentralbank bringt deutsche Sparer gegen sich auf. Warum Experten seinen Kurs verteidigen und wer von den niedrigen Zinsen profitiert.

dpa_5F9E5600AFBE889E.jpg
Kommentar

EZB-Zinsentscheid: Draghis Geldpolitik wirkt nicht mehr

Der Noch-Chef der Europäischen Zentralbank hat angekündigt, Strafzinsen zu erhöhen und Anleihen zu kaufen. Dabei ist schon klar: Die Mittel wirken nicht mehr.

Copy%20of%20120516971.tif
Ernährung

Was ist eigentlich Bio-Mineralwasser?

Bei Obst, Gemüse und Fleisch ist klar, was Bio heißt. Aber wann ist Wasser Bio? Um den Begriff und das zugehörige Zertifikat tobt ein Kampf.

Copy%20of%20DSC_3192.tif
Bargeld

Von wegen ewige Liebe: Die Deutschen zahlen seltener bar

Die Liebe der Deutschen zum Bargeld galt als unerschütterlich. Doch nun greifen sie immer öfter zur Karte. Aber geht das überall? Ein Ortsbesuch in Wertingen.

120847545.JPEG
Arbeitsmarkt

Immer mehr Flüchtlinge arbeiten - aber haben die Jobs auch Zukunft?

Die Zahl der Flüchtlinge, die arbeiten, ist gestiegen. Für den bayerischen Innenminister ein Grund zur Freude. Doch es lohnt, die Zahlen genauer zu betrachten.

image00003.jpg
Jobs für Mütter

Als Mutter erfolglos auf Jobsuche? Sie will das ändern

Sandra Westermann hat 15 Jahre lang gearbeitet. Dann wurde sie Mutter und fand keinen Job mehr. Nun hat sie eine familienfreundliche Jobbörse gegründet.