Newsticker

Knapp 500.000 Tests in einer Woche: Neue Verordnung hat zu deutlich mehr Corona-Tests geführt

Aichacher Nachrichten

Claudia Bammer

Stv. Redaktionsleiterin

Bild: Bernhard Weizenegger

Claudia Bammer schreibt seit 1995 für die Augsburger Allgemeine. Seit 2008 arbeitet sie in der Lokalredaktion der Aichacher Nachrichten. Dort berichtet sie über alles - außer Sport. Ein Schwerpunkt ist dabei die Kommunalpolitik in der Stadt Aichach.

In Aichach, wo die Hollenbacherin 1971 geboren wurde, begann ihre journalistische Laufbahn als freie Mitarbeiterin. Nach ihrem Volontariat in der Nördlinger Lokalredaktion, bei den Rieser Nachrichten, arbeitete sie als Redakteurin bei der Schwabmünchner Allgemeinen und am Regionaldesk in Gersthofen, bevor sie zu ihren altbayerischen Wurzeln zurückkehrte. Bei den Aichacher Nachrichten ist sie stellvertretende Redaktionsleiterin.

Treten Sie mit Claudia Bammer in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Claudia Bammer

Die Blumenwiese in der Nähe des alten Brunnenhauses in Sulzbach: Auf der Wiese gedeihen nun unter anderem Wiesen-Kümmel, Rote Lichtnelke, Färber-Hundskamille, Wiesen Kerbel oder Wilde Möhre.
Aichach-Sulzbach

Artenvielfalt: Bei Sulzbach sind bunte Blühwiesen entstanden

Beim Aichacher Stadtteil Sulzbach sind zwei Blühwiesen entstanden. Das Projekt benötigt fast ein Jahr Vorlauf. Jetzt freut sich nicht nur Stadtrat Langer daran.

Wann kann man Bauland ausweisen? Was kann die Kommune alles regeln? Mit diesen Fragen befasst sich die Stadt Aichach.
Aichach

Neue Bauprojekte: Aichach will eine moderne Bauleitplanung

Das Aichacher Bauamt macht Vorschläge, was die Bauleitplanung regeln kann: Das Spektrum reicht von der Energieversorgung bis zum sozialen Wohnungsbau.

Der Stadtbauhof im Gewerbegebiet Aichach-Süd braucht mehr Platz. Er soll eine weitere Halle bekommen.
Aichach

Für den Aichacher Stadtbauhof gibt es einen Masterplan

Der Aichacher Bauausschuss beschließt den Bau einer ersten dringend benötigten Fahrzeughalle. Er plant aber schon weiter für die Zukunft.

Fast fertig ist der neugestaltete Burgplatz in Oberwittelsbach. Dort wurde ein Rundweg mit sieben Stationen angelegt. Neue Bänke laden zum Rasten ein. Die Infopulte sollen noch in dieser Woche mit den Infotafeln bestückt werden.
Aichach

Wie viel kostet der Burgplatz in Oberwittelsbach?

Die Neugestaltung des geschichtsträchtigen Platzes vor der Burgkirche ist fast fertig. Das Bauamt schlüsselt die Kosten auf. Wie hoch die Ausgaben sind.

Die Bayerische Landesausstellung: Akustisch und visuell erleben Besucher im Feuerhaus in Aichach das Leben in einer mittelalterlichen Stadt.
Kommentar

Landesausstellung: Bei den Besuchern ist Luft nach oben

Rund 10.000 Besucher sind bis jetzt zur Landesausstellung "Stadt befreit. Wittelsbacher Gründerstädte" nach Aichach und Friedberg gekommen. Warum die Zahl steigen könnte.

Es wird weiter gebaut werden in und um Aichach. Der Bauausschuss machte dafür den Weg dafür frei. - zumindest für einen Teil der Anträge.
Aichach

In Oberbernbach entsteht eine Wohnanlage mit 22 Wohnungen

Der Bauausschuss Aichach stimmt einer Wohnanlage in Oberbernbach mit vier Gebäuden zu. Wegen der Stellplätze sagt er Nein zu zwei Mehrfamilienhäusern.

Beendet ist laut Gesundheitsamtsleiter Friedrich Pürner das "Positiv-Geschehen"  in einem Spargelbetrieb in Inchenhofen.  Dort waren 96 Mitarbeiter positiv auf das Coronavirus getestet worden.
Aichach-Friedberg

Gesundheitsamt zieht Bilanz nach Corona-Fällen auf Spargelhof

Nach der Spargelsaison zieht der Gesundheitsamtsleiter Bilanz für den Spargelhof in Inchenhofen. Einen neuen Fall gibt es in einer Asylbewerberunterkunft.

An der Teichstraße in Oberbernbach soll diese Fläche Bauland werden. Aufgenommen ist das Bild vom Teich her.
Aichach

In Oberbernbach sollen Bauplätze entstehen

Der Aichacher Stadtrat ist froh, Bauland ausweisen zu können. Auch die Stadt kann dort Bauplätze vergeben. Diskutiert wird nun über die Bauverpflichtung.

Die Corona-Pandemie wirkt sich auf die Finanzen der Stadt Aichach aus.
Aichach

Minus in Millionenhöhe: Corona reißt ein Loch in Aichachs Finanzen

Die Corona-Pandemie wirkt sich auf Aichachs Finanzen aus. Kämmerer Rottenkolber rechnet mit einem Ausfall in Millionenhöhe. So will die Stadt damit umgehen.

Bis zu 15 Bauplätze sollen auf dieser Fläche in Oberbernbach an der Teichstraße entstehen.
Aichach

Hier sollen in Aichach neue Bauplätze entstehen

Auf einer 12.000 Quadratmeter großen Fläche im Aichacher Stadtteil Oberbernbach soll es neue Bauplätze geben. Ein weiteres Bauland im Stadtgebiet ist geplant.