Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Britische Geheimdienste: Russische Bürger werden zu Opfern für Ukraine-Krieg aufgerufen

Aichacher Nachrichten

Claudia Bammer

Stv. Redaktionsleiterin

Claudia Bammer ist stellvertretende Redaktionsleiterin der Aichacher Nachrichten.
Foto: Bernhard Weizenegger

Claudia Bammer schreibt seit 1995 für die Augsburger Allgemeine. Seit 2008 arbeitet sie in der Lokalredaktion der Aichacher Nachrichten. Dort berichtet sie über alles - außer Sport. Ein Schwerpunkt ist dabei die Kommunalpolitik in der Stadt Aichach.

In Aichach, wo die Hollenbacherin 1971 geboren wurde, begann ihre journalistische Laufbahn als freie Mitarbeiterin. Nach ihrem Volontariat in der Nördlinger Lokalredaktion, bei den Rieser Nachrichten, arbeitete sie als Redakteurin bei der Schwabmünchner Allgemeinen und am Regionaldesk in Gersthofen, bevor sie zu ihren altbayerischen Wurzeln zurückkehrte. Bei den Aichacher Nachrichten ist sie stellvertretende Redaktionsleiterin.

Treten Sie mit Claudia Bammer in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Claudia Bammer

Die Stadtentwicklung - unter anderem am Stadtplatz - ist dem Aichacher Bürgermeister Klaus Habermann besonders wichtig. Derzeit wird diskutiert, ob der Teil des Oberen Stadtplatzes zwischen Rathaus und Koppoldstraße autofrei gemacht wird.
Interview

Der Umzug ins neue Verwaltungsgebäude ist für Habermann eine Herzenssache

Halbzeit im Rathaus: Klaus Habermann ist seit 27 Jahren Bürgermeister in Aichach. Was er in dieser Amtszeit unbedingt noch erledigen will und ob er nochmals antritt.

Damit auch das Kesselhaus und der Kamin abgerissen werden können, sollen die Störche, die auf dem Kamin in Aichach nisten, nächstes Jahr umziehen.
Aichach

Abbruch der Nähfabrik: Störche sollen vom Neusa-Kamin umziehen

Nach längerer Diskussion beschließt der Aichacher Stadtrat den Abbruch der Nähfabrik auf dem Neusa-Gelände. Am Kamin scheiden sich aber die Geister.

Aus dem Abwasser soll die Wärme für die Kitas an der Holzgartenstraße kommen. Dazu wird ein solcher Plattenwärmetauscher in den Kanal eingebaut.
Aichach

Wärme aus dem Kanal für die Kitas am Holzgarten

Bei dem neuen Kinderhaus am Holzgarten soll eine innovative Heiztechnik zum Einsatz kommen, wie sie auch am Élysée-Palast in Betrieb ist: Wärme wird aus Abwasser gewonnen.

Der Aichacher Stadtbauhof bekommt ein neues Betriebsgebäude.
Aichach

Stadtbauhof bekommt sein neues Betriebsgebäude

Ein neues Betriebsgebäude ist der nächste Schritt im Masterplan für den Aichacher Bauhof. Der Bau wird mit einer Gegenstimme beschlossen.

Nahe dem San-Depot mündet das Griesbacherl in die Paar.
Aichach

Wo das Griesbacherl durch Aichach fließt

Von Untergriesbach her kommend plätschert das Griesbacherl durch das Aichacher Stadtgebiet - nicht überall ist es zu sehen. Früher floß es direkt über den Stadtplatz.

Mehr Abstand zum Wald soll die Freiflächen-Photovoltaikanlage, die auf dieser Fläche bei Oberwittelsbach entstehen soll, zum Wald einhalten.
Aichach

Solarpark bei Oberwittelsbach muss mehr Abstand zum Wald einhalten

Aichacher Stadtrat beschließt nach intensiver Diskussion größere Abstände der Freiflächen-Photovoltaikanlage bei Oberwittelsbach zum Wald.

Deutlich höhere Kosten macht der AVV jetzt für die Verlegung der Bushaltestellen vom Stadtplatz geltend. Die Verlegung klappt deshalb voraussichtlich nicht zum 1. Juli.
Aichach

Busse halten wohl noch etwas länger am Aichacher Stadtplatz

Der AVV überrascht die Stadt mit deutlich höheren Kosten für die Verlegung der Haltestellen. Die "Preisexplosion" will der Stadtrat nicht einfach hinnehmen.

Die ehemalige Nähfabrik auf dem Neusa-Gelände wird abgerissen.
Aichach

Neusa-Nähfabrik wird abgerissen – bis auf den Storchen-Kamin

Der schadstoffbelastete Nähsaal auf dem Neusa-Gelände in Aichach soll bald abgebrochen werden. Der Schornstein soll als Industriedenkmal erhalten bleiben.

Das Grundstück an der Botengasse, Ecke Bahnhofstraße in Aichach, ist in privater Hand, die Mauer und ein schmaler Streifen Grund dahinter gehört der Stadt. Die Risse werden jetzt vom Bauhof saniert.
Aichach

Stadt saniert denkmalgeschützte Mauer an der Bahnhofstraße

Bei den Arbeiten müssen die Bauhofmitarbeiter auf etwas besonders aufpassen: Auf städtischem Grund steht dort die 120 Jahre alte Blut-Buche.

Die Pläne für diese Baulücke in Am Büchel haben erneut den Aichacher Bauausschuss beschäftigt.
Aichach

Bauausschuss sagt Ja zu geänderten Plänen am Büchel

Zu dem Bauvorhaben in der Aichacher Altstadt gibt es eine Änderung. Weitere Bauanträge gibt es für Umbauten, Reihenhäuser und ein Zeltlager.