Newsticker

Koalitionsausschuss einigt sich auf milliardenschweres Konjunkturpaket

Günter Holland Journalistenschule

David Holzapfel

Volontär

David Holzapfel
Bild: Jochen Aumann

David Holzapfel ist seit Januar 2020 Volontär der Augsburger Allgemeinen.

Treten Sie mit David Holzapfel in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von David Holzapfel

Tanja Simovic betreibt zusammen mit ihrem Ehemann Andreas Schenkenhofer das Gasthaus Alte Bürg in Utzmemmingen. Die beiden setzen in ihrer Gastronomie auf Schnörkellosigkeit und Gemütlichkeit.
Riesbürg

Schnörkellose Gastfreundschaft: Wirtin Tanja Simovic setzt in der Alten Bürg auf Gemütlichkeit

Seit nunmehr acht Jahren führt Tanja Simovic zusammen mit ihrem Mann das Gasthaus Alte Bürg in Riesbürg. Inmitten des Waldes haben die beiden einen Ort der Erholung geschaffen

Der Himmel blau, das Wasser klar: Das beliebte Nördlinger Freibad auf der Marienhöhe soll ab dem 8. Juni wieder den Betrieb aufnehmen. Nur wie genau dieser aussehen wird, ist derzeit noch unklar.
Nördlingen

Was Besucher über die baldige Öffnung der Rieser Freibäder wissen müssen

Am 8. Juni, sagt Ministerpräsident Söder, sollen die Freibäder wieder öffnen dürfen. Besucher werden sich dann jedoch an eine ganze Reihe coronabedingter Maßnahmen halten müssen. Ein Überblick.

Party im Auto: Um auch in der Corona-Krise feiern zu können, sind Veranstalter kreativ geworden.
Nördlingen

Disco trotz Corona: Am Wochenende steigt auf der Kaiserwiese eine Party

Am Freitag legen in Nördlingen drei DJs auf, am Samstag findet eine "90er vs. 2000er Party" statt. Das Landratsamt hat das trotz Pandemie genehmigt.

In normalen Zeiten wuseln und toben im katholischen Kindergarten St. Georg in Reimlingen bis zu 100 Kinder herum. Gerade aber gelten hier – wie überall sonst – strenge Corona-Maßnahmen. Erst ab dem 1. Juli sollen die Kindertagesstätten wieder im Regelbetrieb geöffnet werden.
Nördlingen

Kindergarten-Öffnungen: Spielen im Schichtbetrieb

Nach monatelanger Pause werden die Kindergärten im Landkreis nun schrittweise wieder geöffnet. So reagieren Rieser Erzieher, Eltern und Kinder auf die Lockerungen.

Die Zimmer der Nördlinger Pension Goldener Schlüssel bleiben, wie derzeit in vielen Hotelbetrieben, überwiegend leer. Ab dem 30. Mai dürfen jedoch wieder Touristen kommen. Nur wie viele es sein werden, weiß niemand.
Landkreis Donau-Ries

Hoteliers im Ries sind trotz Lockerungen in Sorge

Die Hotels in der Region stehen seit Beginn der Corona-Pandemie weitestgehend leer. Ab 30. Mai dürfen die Touristen zwar wieder kommen. Doch die Hoteliers sind in Sorge, es heißt gar: "Unsere Situation ist sehr schlecht."

Klaus und Nicole Brosi stehen vor der Eingangstür ihres Gasthauses „Zum Goldenen Löwen“. Hier bewirtet das Ehepaar seit nunmehr 25 Jahren seine Gäste. Wegen des Coronavirus dürfen auch sie aktuell nur den Außenbereich öffnen.
Wallerstein

Klaus Brosi: Koch für Fürsten und Staatsmänner

Klaus und Nicole Brosi betreiben das Wallersteiner Gasthaus „Zum Goldenen Löwen“. Davor hat der Gastronom schon für Politiker, Friedensnobelpreis-Träger und Prominente gekocht. Was er dabei erlebt hat.

Der mutmaßliche Gülle-Mord versetzte den kleinen Ort Birkhausen im Landkreis Donau-Ries in helle Aufregung.
Donau-Ries

Bäuerin tot in Gülle: War es Mord oder ein Unfall?

Ein Landwirt aus dem Landkreis Donau-Ries soll seine Frau mit Gülle übergossen und getötet haben. Der Prozess nähert sich dem Ende. Der Ausgang ist ungewiss.

Unterricht mit Abstand: Eine Klasse der Nördlinger Mittelschule bereitet sich auf ihre Abschlussprüfungen im Juni vor. Die Hälfte der Schüler verfolgt das Geschehen dabei über das Internet.
Interview

Rektorin der Nördlinger Mittelschule: „Die Krise hat die Digitalisierung beschleunigt“

Das Coronavirus überraschte jeden, auch die Schulen. Marga Riedelsheimer ist Rektorin der Mittelschule Nördlingen. Die Einrichtung hat Wege gefunden, mit der Krise umzugehen. Und doch gibt es Kinder, die sich ausklinken.

Uli Wenger und seine Frau Martina stehen in der Gaststube des Wengers-Brettl. Momentan aber bleiben hier die Stühle leer. Aufgrund des Coronavirus darf das Ehepaar keine Gäste bewirten.
Nördlingen

Wengers-Brettl: Freundschaft auf der Speisekarte

Uli Wenger betreibt gemeinsam mit seiner Frau Martina das Wengers-Brettl in Nördlingen. Hier hat das Ehepaar schon viel erlebt. Welche Anekdoten die beiden zu erzählen haben.

Die Hand zum Schwur erhoben: Manfred Steger (links) und Georg Stoller sind Wallersteins neue Zweite und Dritte Bürgermeister. Am Mittwochabend wurden sie von Bürgermeister Joseph Mayer vereidigt.
Wallerstein

Das sind die neuen Bürgermeister in Wallerstein

In ihrer konstituierenden Sitzung wählt der Gemeinderat einen neuen Zweiten und Dritten Bürgermeister. Die Entscheidung fällt durchaus knapp aus.