Newsticker

Johns Hopkins University: 200.000 Infizierte in den USA

Neuburger Rundschau

Dirk Sing

Lokalsport

Bild: Alexander Kaya

Treten Sie mit Dirk Sing in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Dirk Sing

Freude und Erleichterung: Panther-Topscorer Maury Edwards (Mitte) feiert mit Mike Collins (links) und Wayne Simpson (rechts) seinen 3:2-Siegtreffer gegen Düsseldorf in der Verlängerung.
ERC Ingolstadt

3:2 gegen Düsseldorf: Edwards lässt die Panther jubeln

Der Topscorer der Panther erzielt am Freitagabend gegen die Düsseldorfer EGden 3:2-Siegtrefferin der Verlängerung. Bereits vor der Partie sorgt Stürmer Wayne Simpson für Begeisterung bei den Fans

So sehen Sieger aus: Durch einen 4:3-Erfolg nach Neunmeterschießen im Finale gegen das Taktische Luftwaffengeschwader 74 sicherte sich die Firma Magna den Sieg beim Neuburger Firmen- und Behördenturnier.
Hallenfußball

Firma Magna jubelt nach dem Neunmeter-Krimi

Beim Neuburger Firmen- und Behördenturnier geht es ab dem Viertelfinale richtig spannend zur Sache

Talentiert mit dem großen und kleinen Ball: Während Lukas Niemann vom TSV Burgheim für die U19-Junioren und zweite Mannschaft auf Torjagd geht, verstärkt er in der Tischtennis-Abteilung das dritte Team. Beide Sportarten betreibt der 18-Jährige bereits seit Kindesbeinen an.
8 Bilder
Neuburg-Schrobenhausen

Alles Fußball – oder was?

Lukas Niemann, Sven Meir, Stephan Pils, Patrik Nikolla, Tobias Walter und Nicklas Specht gehen in ihren Fußballvereinen in der Region auf Torjagd. Alle sechs Kicker haben aber noch weitere sportliche Talente.

Der „Star“ des Abends: Barbara Rauscher (2. von links) wird von Sportreferent Christian Eschner (links), Oberbürgermeister Bernhard Gmehling (2. von rechts) und Stefan Kumpf (BLSV-Kreisvorsitzender) mit der Ehrengabe ausgezeichnet.
Neuburger Sportlerehrung

Gmehling: „Die Erwartungen mehr als erfüllt“

97 Sportler und Funktionäre werden für ihre herausragenden Leistungen in den vergangenen beiden Jahren ausgezeichnet. Die Gründerin der Donaunixen, Barbara Rauscher, erhält für ihr großes Engagement die „Ehrengabe“ der Stadt Neuburg

Ausgespielt: Roland Portune (links), hier beim Hallenturnier der Schiedsrichtergruppe Neuburg noch für den VfR Neuburg II im Einsatz, hat in der vergangenen Woche sein Amt als Team-Manager der ersten Mannschaft mit sofortiger Wirkung niedergelegt.
Fußball

Roland Portune: „Keine Basis beim VfR mehr vorhanden“

Der ehemalige Team-Manager des Landesligisten VfR Neuburg erklärt im NR-Interview, warum er seine Tätigkeit mit sofortiger Wirkung beendet hat

Kobe Bryant ist tot: Der Basketball-Start starb bei einem Hubschrauber-Absturz.
Nachruf

Kobe Bryant ist tot: Wie der Ausnahmeathlet zu einer Legende wurde

Kobe Bryant ist bei einem Hubschrauber-Absturz gestorben. Die Trauer ist groß um einen Ausnahmesportler, der den Basketball-Sport geprägt hat. Ein Nachruf.

Der Erfolgstrainer und sein Nachfolger: Christian Krzyzanowskis (links) Zeit beim VfR Neuburg endet im Sommer. Neuer Coach wird der bisherige Co-Trainer Alexander Egen (rechts).
Fußball

Paukenschlag in Neuburg

Trainerwechsel beim VfR im Sommer

Stolzer Familienvater, überragender Verteidiger: Seit der Geburt seiner beiden Kinder hat sich das Leben von Ingolstadts Topscorer Maury Edwards komplett verändert.
ERC Ingolstadt

Maury Edwards: (13) Volltreffer für die Panther

Maury Edwards ist nicht nur Topscorer beim ERC Ingolstadt. Der 32-jährige Kanadier hat sich zu einem der besten DEL-Verteidiger entwickelt. Im NR-Gespräch gibt der 13-fache Saison-Torschütze 13 Antworten.

Der Erfolgstrainer und sein Nachfolger: Christian Krzyzanowskis (links) Zeit beim VfR Neuburg endet im Sommer. Neuer Coach wird der bisherige Co-Trainer Alexander Egen (rechts).
Fußball

Paukenschlag beim VfR Neuburg

Landesligist und Trainer Christian Krzyzanowski beenden nach fünf erfolgreichen Jahren am Saisonende ihre Zusammenarbeit. Vorsitzender Martin Pfautsch und Team-Manager Roland Portune treten sofort zurück

Möchte ab dem Sommer wieder vermehrt auf junge, hungrige Akteure aus der Region bauen: VfR-Trainer Christian Krzyzanowski.
Fußball

„Ich spüre das Vertrauen“

Christian Krzyzanowski möchte seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag beim VfR Neuburg verlängern. Eine Entscheidung soll spätestens bis zum 27. Januar fallen