Mittelschwäbische Nachrichten

Annegret Döring

Lokales

Bild: Bernhard Weizenegger

Annegret Döring, geboren in Ulm/Donau, studierte Französisch, Biologie, Ernährungswissenschaft, Textiles Werken und Erziehungswissenschaften/Pädagogik und schnupperte während des Studiums in den Kontaktstudiengang Journalismus hinein. Sie volontierte von 1992 bis 1994 bei der Augsburger Allgemeinen, arbeitete dann in der Lokalredaktion Landsberg (Außenstelle Dießen), der Lokalredaktion Wertingen als Lokalredakteurin und wechselte schließlich 1999 in die Lokalredaktion Krumbach. 

2005/2006 folgte ein einjähriger Ausflug in die Lokalredaktion Günzburg mit ersten Aufgaben als Produktionsredakteurin für Krumbach. Inzwischen ist sie Producerin in der Lokalredaktion Krumbach und dort auch zuständig für die crossmediale Vernetzung der lokalen Inhalte. Daneben widmet sie sich  Themen rund um Polizei, Kirche und Kultur.

Treten Sie mit Annegret Döring in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Annegret Döring

WP_20161008_13_25_25_Raw%20(5).jpg
Krumbach/Thannhausen/Münsterhausen

Verkäuferin verfolgt Ladendiebin

Mit neuen Schuhen flüchtet die Kriminelle. Womit sich die Polizei außerdem befassen musste.

WP_20161009_15_22_38_Raw_LI%20(2).jpg
Krumbach

Nötigung: 17-Jährige reagiert couragiert

Nachts will ein unbekannter Mann, dass sie zu ihm ins Auto steigt. Weswegen die Polizei außerdem ausrückte.

Copy%20of%20DSCN0220(1).tif
2 Bilder
Krumbach

Preiswürdige Wasserhähne und Bären

Künstlerinnen erhalten bei der Ausstellungseröffnung im Heimatmuseum den Mittelschwäbischen und den Krumbacher Kunstpreis. Beide sind mit 1500 Euro dotiert. Was die Werke interessant macht.

_AKY8666.JPG
Waltenhausen

Auto überschlägt sich

Drei Menschen sind bei einem Unfall am Montagmittag verletzt worden.

KAYA2817.JPG
Krumbach/Münsterhausen

Versuchter Einbruch im Ziegelweg

Täter nahm offenbar nichts mit.

Feuerwehr_Symbolbild.jpg
Niederraunau/Deisenhausen

Auto übersehen: Unfall an B 16-Kreuzung

Straße gut zwei Stunden gesperrt. Autos  mussten abgeschleppt werden. Was sonst noch passierte.

_AYA6818.JPG
Aletshausen/Krumbach/Schönebach

Schneeverwehung führt zu Verkehrsunfall

Autofahrer landet mit seinem Fahrzeug zwischen Gaismarkt und Winzer im Graben

_AKY8190.JPG
Thannhausen/Münsterhausen

Keilerei vor Bar endet mit Platzwunde im Gesicht

Junge Männer hatten Streit. Außerdem hatte es die Krumbacher Polizei am Wochenende mit einem Unfall und einer Sachbeschädigung zu tun.

Copy%20of%20IMG_1156.tif
Amtsantritt

Krumbacher Beratungsstelle unter neuer Leitung

Annette Plepla will mit den Ratsuchenden in der Ehe-, Familien- und Lebensberatung Lösungswege finden

Copy%20of%20IMG_1197.tif
4 Bilder
Krumbach

Apostel- und Evangeliumskirche müssen schließen

Die elektrischen Anlagen stellen laut eines Gutachtens Gefahr für Leib und Leben dar. Gottesdienste sind nun im Gemeindehaus. Wie es weitergeht.