Newsticker

Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf höchstem Stand seit April
  1. Startseite
  2. Unsere Autoren
  3. Frauke Vangierdegom

Landsberger Tagblatt

Frauke Vangierdegom

Freie Mitarbeiterin

Artikel von Frauke Vangierdegom

Ulla Schäfer ist seit Mai Kreisrätin in Landsberg. Die 51-jährige FDP-Politikerin ist im Hauptberuf Umwelttechnikerin und hat einige grüne Themen auf der Agenda.
Landkreis Landsberg

Einzelkämpfer im Landsberger Kreistag: Ulla Schäfer und der Tourismus

Ulla Schäfer sitzt für die FDP im neuen Landsberger Kreistag. Die Umweltschutztechnikerin hat nicht nur Freizeitthemen, sondern auch grüne Angelegenheiten auf der Agenda.

Stephanie Rapp von Stephanie Rapp Couture in Landsberg glaubt, dass ihre Kunden besonnener geworden seien, bewusster lebten und sich genau deshalb etwas Besonderes gönnen wollen.
Landsberg

Die Landsberger gönnen sich was – gerade jetzt

Zuerst Lockdown, dann Kurzarbeit und eine ungewisse Zukunft: Hat sich das Shopping-Verhalten in den vergangenen Monaten verändert? Das sagen Einzelhändler aus dem Landkreis Landsberg.

Ulrike Högenauer ist seit 1. Mai Bürgermeisterin in Hofstetten. Von der Vielfalt der Aufgaben sei sie schon überrascht worden, gibt sie zu. 
Hofstetten

Vielfalt der Themen überrascht die neue Bürgermeisterin

Ulrike Högenauer ist seit 1. Mai Bürgermeisterin von Hofstetten. Wie sie die ersten 100 Tage im Amt erlebt. Ein Vorhaben hat die Gemeinde bereits gestrichen.

Manuel und seine Schwester Barbara Carucci betreiben das „il Baretto“ in Landsberg. 
Landsberg

"il Baretto": In der Landsberger Altstadt gibt es eine neue Bar

Mit dem „il Baretto“ gibt es in der Salzgasse in Landsberg eine neue Bar. Aus ihrer Heimat haben die Betreiber eine besondere Spezialität mitgebracht.

In einem Greifenberger Wohn- und Geschäftshaus hat es am Wochenende gleich zweimal gebrannt.
Kreis Landsberg

Großbrand in Greifenberg: "Plötzlich war der Fernseher aus und alles dunkel"

Die Hausbewohner schildern, wie sie den Großbrand und ihre Rettung erleben. An dem Gebäude in Greifenberg entsteht Schaden in Millionenhöhe. Es ist unbewohnbar und einsturzgefährdet.

Kursleiter Robert Skoda und Kursteilnehmerin Gerda Sporer (hinten Lutz Günther und Udo Jakob) zeigen, wie man Schutzkleidung richtig anlegt.
Gesundheit

So sitzen Maske und Schutzanzug richtig

Um die Bewohner von Senioren- und Pflegeheimen vor Corona zu schützen, sind einige Maßnahmen erforderlich. Im Landkreis Landsberg schult ein spezielles Team Mitarbeiter in Sachen Hygiene und Schutzausrüstung

Am Dienstag sah die Baustelle des neuen Lady-Herkomer-Stegs in Landsberg noch aus wie immer. Am Mittwoch waren dort erste Schäden, die das Hochwasser im Lech angerichtet hat, erkennbar.
Landsberg

Hochwasser beschädigt Lechsteg-Pfeiler in Landsberg

Auf der Baustelle des Lady-Herkomer-Stegs in Landsberg gibt es Probleme. Jetzt ist bekannt, wie hoch der Schaden ist, den die Wassermassen angerichtet haben.

Georg Göster aus Erpfting konnte jetzt den verloren geglaubten Ehering seiner Frau Barbara von Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl in Empfang nehmen.
Landsberg

Ehering taucht nach 30 Jahren auf einem Acker in Erpfting wieder auf

Happy End um einen seit Jahrzehnten verschollenen Ehering: Das eingravierte Heiratsdatum führt das gute Stück vom Landsberger Fundbüro auf Umwegen zur Besitzerin.

Michael Fahrenholz bedient seine Gäste im Gasthof Mohren trotz Hitze mit Maske.
Landsberg

Arbeiten mit Maske: „Alles ist besser als ein zweiter Lockdown“

Es ist Sommer in der Stadt und viele Menschen müssen trotz hoher Temperaturen ihren Mund-Nasen-Schutz beim Arbeiten tragen. Das kann für manchen eine große Belastung sein.

Ein blickdichter Zaun trennt die Unterkunft der Asylbewerber (hinten) auf dem ehemaligen Fliegerhorst in Penzing von den angrenzenden Mietwohnungen. Am vergangenen Donnerstag hatte es dort Auseinandersetzungen gegeben.
Penzing

Randale im Pandemiezentrum: So fallen die Reaktionen aus

Auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorsts in Penzing sind derzeit 41 Asylbewerber in Quarantäne. Als einige von ihnen in Streit geraten, fühlen sich auch Anwohner bedroht. Wie auf die Vorfälle reagiert wird.