Newsticker

RKI: Erneut mehr als 1000 Neuinfektionen an einem Tag

Landsberger Tagblatt

Gerald Modlinger

Lokales

Bild: Silvio Wyszengrad

Gerald Modlinger ist seit 1993 Redakteur bei der Augsburger Allgemeinen und für die Redaktion in Landsberg tätig. Dort widmet er sich insbesondere der Berichterstattung über Dießen und das Ammersee-Gebiet.

Zuvor absolvierte er ein Volontariat. Sein Studium der Bayerischen und Schwäbischen Landesgeschichte, Mittelalterlichen Geschichte und Sprachwissenschaft an der Universität Augsburg schloss er als M.A. ab. Gerald Modlinger lebt mit seiner Familie in der Nähe des Ammersees.

Treten Sie mit Gerald Modlinger in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Gerald Modlinger

Lokales (Landsberg)

Sportgeschäft will an die Hauptstraße

Ein dreigeschossiges Wohn- und Geschäftshaus soll auf dem in den vergangenen Wochen gerodeten und in drei Parzellen aufgeteilten Grundstück an der Lachener Straße 38 errichtet werden. Das geplante Gebäude hätte eigentlich nicht in das gestalterische Konzept für das Bebauungsplangebiet Dießen-Nord gepasst.

Lokales (Landsberg)

Polizei ermittelt wegen Fahrerflucht

Gegen die Autofahrerin, die am Donnerstag auf der Straße Geltendorf-Eresing mit einem Pony zusammengestoßen war, wird wegen Unfallflucht ermittelt.

Lokales (Landsberg)

Halo ist fertig zum Abheben

Während auf der anderen Seite des Globus in Bali der Weltklimagipfel tagt, ist gestern Mittag bei der Firma Ruag in Oberpfaffenhofen das neue Forschungsflugzeug Halo vorgestellt worden. Ein wesentliches Einsatzgebiet des Jets ist die Erforschung der Atmosphäre und des Klimas. Mitte 2009 soll der Flieger erstmals zu einem Forschungsflug abheben.

Lokales (Landsberg)

Auch Fichten müssen die Grenze einhalten

Eine in den Straßenraum der Oberen Straße hängende Fichtenhecke auf dem Grundstück Bahnhofstraße 31 hat in der jüngsten Sitzung des Schondorfer Gemeinderates für eine lebhafte Diskussion gesorgt.

Lokales (Landsberg)

Kontroverse Debatte um Erbbaurecht

Für das Gewerbegebiet in Romenthal besteht nunmehr Baurecht: In seiner jüngsten Sitzung hat der Dießener Gemeinderat einstimmig den Bebauungsplan beschlossen.

Lokales (Landsberg)

Einvernehmen nur mit Privilegierung

Bereits seit mehr als einem Jahr finden auf einem Grundstück in der Straße St. Martin in Hädern südlich von Dießen bauliche Veränderungen statt. Dem Bau- und Umweltausschuss des Gemeinderates lagen nunmehr zwei Bauanträge für das Areal vor. Beiden wurde das gemeindliche Einvernehmen verweigert.

Lokales (Landsberg)

Wasserpreis-Debatte findet Fortsetzung

Die Diskussion um den Wasserpreis, die kürzlich ausgiebig im Gemeinderat geführt worden ist, hat auf der Bürgerversammlung in Walleshausen eine Fortsetzung gefunden.

Lokales (Landsberg)

Metznerwiese bleibt vorerst noch außen vor

Der Dießener Gemeinderat hat das Konzept für den Hochwasserschutz in St. Georgen in seiner jüngsten Sitzung einstimmig bekräftigt. Kurz zuvor war der Planfeststellungsbeschluss ergangen - die rechtliche Voraussetzung für die Verwirklichung der Hochwasserfreilegung.

Lokales (Landsberg)

G-Therm will Claim dem Markt Dießen überlassen

Für den Markt Dießen ist die geothermische Aufsuchungserlaubnis jetzt in greifbare Nähe gerückt: Die bisherige Besitzerin des Claims, die Firma G-Therm Energy & Water, hat beim Wirtschaftsministerium beantragt, ihr Erlaubnisrecht dem Markt Dießen zu übertragen.

Lokales (Landsberg)

Kopfschmerzen vor Beginn des Sendebetriebs?

Der Mobilfunkmast in der Geltendorfer Bahnhofstraße ist - so die in der jüngsten Gemeinderatssitzung weitergegebene Information - seit 26. September in Betrieb. Zugleich meldeten sich inzwischen Anwohner und klagten über gesundheitliche Beeinträchtigungen - und zwar bereits zu einem Zeitpunkt, an dem offenbar noch gar nicht gesendet wurde, wie es in der Sitzung hieß.