Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln

Aichacher Nachrichten

Gerlinde Drexler

Freie Mitarbeiterin

Bild: Bernhard Weizenegger

Gerlinde Drexler ist als Freie Mitarbeiterin für die Aichacher Nachrichten tätig und schreibt über Kommunales und Wirtschaftsthemen.

Treten Sie mit Gerlinde Drexler in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Gerlinde Drexler

Lokales (Neuburg)

Otto Plath tritt für die CSU in Ehekirchen an

Otto Plath heißt der Bürgermeisterkandidat des CSU-Ortsverbandes Ehekirchen. Alle 30 Wahlberechtigten stimmten am Freitag auf der Nominierungsversammlung für den 52-jährigen Bonsaler.

Lokales (Aichach)

Soldat will Rathauschef werden

Otto Plath heißt der Bürgermeisterkandidat des CSU-Ortsverbandes Ehekirchen. Alle 30 Wahlberechtigten stimmten am Freitag auf der Nominierungsversammlung für den 52-jährigen Bonsaler. Die Freien Wähler nominieren ihren Kandidaten am heutigen Montagabend.

Lokales (Neuburg)

Ein Soldat will Rathauschef werden

Otto Plath heißt der Bürgermeisterkandidat des CSU Ortsverbandes Ehekirchen. Alle 30 Wahlberechtigten stimmten am Freitag auf der Nominierungsversammlung im Gasthof Daferner für den 52-jährigen Bonsaler.

Lokales (Aichach)

Zuschuss pro Schüler bei Klassenfahrten

Mehr Gerechtigkeit verspricht sich der Schullandheimverein von seinem geänderten Zuschusssystem. Anstelle einer Pauschale pro Klasse sollen die Fahrten künftig gestaffelt nach Anzahl der Schüler und Übernachtungen bezuschusst werden.

Lokales (Aichach)

"Neulinge" schaffen den Sprung nach oben

Die Überraschung des Abends: auf der Nominierungsliste der Christlichen Bürgervereinigung Affing (CBV) finden sich auf den ersten Plätzen nicht nur langjährige Mitglieder des Gemeinderates. Auch Kandidaten, die sich zum ersten Mal aufstellen ließen, schafften den Sprung nach oben.

Lokales (Friedberg)

"Nachfrage nach Tagesbetreuung ist sehr groß"

Von der Bewahranstalt zur modernen Bildungseinrichtung heißt eine Wanderausstellung des bayerischen Sozialministeriums, die seit Dienstag im Landratsamt zu sehen ist. Wie die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Kindertagesbetreuung aussehen, beschrieb Bernd Rickmann, stellvertretender Leiter des Kreisjugendamtes, bei einer Pressekonferenz.

Lokales (Aichach)

Raucher kommen über Hintertürchen wieder rein

Über ein Hintertürchen könnten Wirte das ab Januar in Bayern geltende strikte Rauchverbot umgehen. Sie müssten ihre Gaststätte als Club deklarieren, Mitgliedsausweise ausgeben und Mitgliedsbeiträge verlangen. Die Reaktionen auf diese Möglichkeit sind bei den Wirten im nördlichen Landkreis gemischt.

Lokales (Aichach)

Ein kulturelles Kleinod

Die mächtige Eiche reckt ihre kahlen Äste in den winterlichen Himmel. Die Rosen sind zurückgeschnitten und die Blätter von den Bäumen abgefallen. Der weitläufige Garten von Schloss Schorn ist auf den Winterschlaf vorbereitet. Zeit auch für die umtriebigen Schlossbesitzer, Richard Freiherr von Herman und seine Frau Ludwiga Freifrau von Herman - Freiin von Korff, Pläne für das kommende Jahr zu schmieden.

Lokales (Friedberg)

Verantwortung über den Beruf hinaus

Sechs Bürger, die sich in besonderem Maße und in den verschiedensten Bereichen um das Gemeinwohl verdient gemacht haben, zeichnete Landrat Christian Knauer aus.

Lokales (Aichach)

Schmuttermeiers "Buckel" ist noch breiter geworden

Als unwahrscheinlich schwierig hatte sich die Suche nach Kandidaten für die Nominierungsliste der Christlichen Wählergemeinschaft (CWG) Pöttmes erwiesen. Am Ende waren es nur 18 Namen, die Wahlleiter Alois Arzberger vorlesen konnte. Gar keine Frage war, wer für die CWG Bürgermeisterkandidat sein sollte.