Newsticker

Jeder zweite Deutsche würde sich gegen Corona impfen lassen

Neuburger Rundschau

Gloria Geissler

Lokales

Bild: Alexander Kaya

Gloria Geißler-Brems, 1982 in Neuburg geboren, studierte nach dem Abitur "Sport, Medien und Kommunikation" an der TU München sowie in San Diego (USA). Ihre journalistische Laufbahn begann sie bei der Medien-Akademie der Augsburger Allgemeinen. Dort sammelte sie sowohl Erfahrungen im Print als auch im TV und Online-Bereich.

Nach dem Volontariat arbeitete sie zwei Jahre als Redakteurin bei der Donauwörther Zeitung bevor sie in die Redaktion der Neuburger Rundschau wechselte. Dort ist sie für die Lokalberichterstattung aus der Großen Kreisstadt Neuburg an der Donau zuständig.

Treten Sie mit Gloria Geissler in Kontakt

Per E-Mail Mein Xing-Profil Alle Autoren

Artikel von Gloria Geissler

Ab dem kommenden Schuljahr sollen Eltern von Kindern, die zwischen dem 1. Juli und dem 30. September sechs Jahre alt werden, selbst entscheiden können, wann ihr Kind eingeschult wird. 
Neuburg-Schrobenhausen

Zähes Warten auf den Kindergartenplatz

Eltern können selbst entscheiden, ob sie ihr Kind zur Schule schicken oder im Kindergarten lassen. Das macht die Vergabe der freien Kita-Plätze problematischer.

Alles andere als besinnlich ist gerade die Stimmung zwischen dem Verkehrsverein und den Stadtoberen.
Neuburg

Ist das das Ende des Christkindlmarktes?

Das war’s! Nachdem der Neuburger Stadtrat einen Kompromiss abgelehnt hat, wird der Verkehrsverein in diesem Jahr keinen Christkindlmarkt auf dem Karlsplatz mehr veranstalten. Wie geht es jetzt weiter?

Leuchtet zur sogenannten blauen Stunde besonders intensiv, das Kinderkarussell beim Christkindlmarkt auf dem Karlsplatz .
Neuburg

Christkindlmarkt: Unnötig Porzellan zerschlagen

Nachdem der Neuburger Stadtrat einen Kompromiss abgelehnt hat, wird der Verkehrsverein in diesem Jahr keinen Christkindlmarkt auf dem Karlsplatz mehr veranstalten. 

Gloria Geissler
Neuburg

Finanzielles Dilemma

Eine bayernweite Initiative macht auf das marode Wasserleitungsnetz aufmerksam. Von Sanierungsstau und Hygienegefahr ist die Rede. Für Neuburg was das bisher kein Thema, aber jetzt gibt es ein Problem.

Neuburg nutzte viele Jahre den Synergieeffekt, um Wasserleitungen zu sanieren. War die Straße ohnehin aufgerissen, da die Nahwärme-Rohre verlegt wurden, tauschte man auch gleich die alten Stahl- und Gussrohre aus. 
2 Bilder
Neuburg

Trinkwasser: Wie sicher sind unsere Leitungen?

Eine bayernweite Initiative macht auf das marode Wasserleitungsnetz aufmerksam. Von Sanierungsstau und Hygienegefahr ist die Rede. Für Neuburg war das bisher kein Thema, aber jetzt gibt es ein Problem.

Viele haben noch ihren alten rosa „Lappen“, doch schon bald soll jeder einen Führerschein im Scheckkartenformat haben.
Kommentar

Führerschein: Der Preis macht den Unterschied

Deutsche zahlen mit am meisten für ihren Führerschein. Das hat verschiedene Gründe und jetzt kommt bald noch ein weiterer Kostenfaktor hinzu.

Die Nervosität steigt, wenn der Prüfer mitfährt. Doch daran liegt es meist nicht, dass die Durchfallquote in den vergangenen Jahren stetig angestiegen ist. Die Gründe sind vielfältig. 
Neuburg

Warum so viele Fahranfänger durch die Führerscheinprüfung fallen

Die Schüler, die durch die Führerscheinprüfung fallen, werden immer mehr. Neuburger Fahrlehrer haben verschiedene Erklärungen dafür.

Ein spektakulärer Unfall ereignete sich 2017 mitten in der Stadt. Am Mittwoch wurde er verhandelt.
Neuburg

Actionreicher Unfall landet vor Gericht

Ein Betrunkener rammte zwei Autos und kam anschließend auf dem Dach zum Liegen. Die Strafe wollte der Neuburger nicht akzeptieren und zog vor Gericht.

Zwischen der Waldstraße und Am Weiher können schon bald Familien ihr Eigenheim bauen.
Neuburg

Neues Bauland für Sehensand

Auf zwei Grundstücken in dem Neuburger Vorort sollen mindestens zwölf Parzellen für Einfamilienhäuser entstehen. Diese Baugebiete sind lang ersehnt.

Luisa Stemmer und Simon Ettinger von Bobby Car Freunden Unterhausen haben die Stadtbergabfahrt schon einmal getestet.
alfa unplatziert

Auf die Bobby-Cars, fertig, los!

Gaudipiste Am Sonntag geht es heiß her am Neuburger Stadtberg und in der Luitpoldstraße. Ab 13 Uhr gibt es ein Bobby-Car-Rennen, danach wird gefeiert