Newsticker

Jeder zweite Deutsche würde sich gegen Corona impfen lassen

Neuburger Rundschau

Gloria Geissler

Lokales

Bild: Alexander Kaya

Gloria Geißler-Brems, 1982 in Neuburg geboren, studierte nach dem Abitur "Sport, Medien und Kommunikation" an der TU München sowie in San Diego (USA). Ihre journalistische Laufbahn begann sie bei der Medien-Akademie der Augsburger Allgemeinen. Dort sammelte sie sowohl Erfahrungen im Print als auch im TV und Online-Bereich.

Nach dem Volontariat arbeitete sie zwei Jahre als Redakteurin bei der Donauwörther Zeitung bevor sie in die Redaktion der Neuburger Rundschau wechselte. Dort ist sie für die Lokalberichterstattung aus der Großen Kreisstadt Neuburg an der Donau zuständig.

Treten Sie mit Gloria Geissler in Kontakt

Per E-Mail Mein Xing-Profil Alle Autoren

Artikel von Gloria Geissler

Gerhard Schoder (links) von den Grünen fordert den amtierenden OB Bernhard Gmehling (rechts) von der CSU, heraus.
Kommunalwahl 2020

Stichwahl in Neuburg: Kein Ergebnis am Sonntag

Weil wohl viele Stimmzettel-Kuverts mit Spucke zugeklebt werden, bleiben die, die erst am Sonntag bei der Stadt eingehen, ungeöffnet. Wer Oberbürgermeister in Neuburg wird, steht deswegen erst am Montag fest.

In der Neuburger Parkhalle wurde am Montag fleißig ausgezählt, es galt die neue Zusammensetzung des Stadtrates zu bestimmen.
Neuburg

Acht Parteien ziehen in den Neuburger Stadtrat ein

Die Grünen sind die großen Gewinner, sie holen fünf Stadtratsmandate. Dazu kommen drei Parteien, die bisher nicht im Gremium vertreten waren. Wer fliegt, wer bleibt und wer schafft den Neueinzug?

Corona lässt grüßen: Der obligatorische Handschlag der beiden Kontrahenten für die Stichwahl in zwei Wochen fiel aus. Bernhard Gmehling (CSU) und Gerhard Schoder (Grüne) hielten Abstand. 
Neuburg

Kommunalwahl in Neuburg: Schoder fordert Gmehling heraus

Amtsinhaber Bernhard Gmehling (CSU) verpasst mit 45,6 Prozent eine direkte Wiederwahl. Er muss gegen Gerhard Schoder (Grüne) in die Stichwahl.

Vor dem Landgericht Ingolstadt einigten sich die Neuburger Pfadfinder und Alois Thumann.
Neuburg

Rechtsstreit: Neuburger Pfadfinder stimmen Vergleich mit Alois Thumann zu

Das Vorstandsgremium der Neuburger Pfadfinder gibt sich nach dem zweijährigen Prozess vor dem Landgericht Ingolstadt mit der Hälfte der vorenthaltenen 45.000 Euro zufrieden.

Zu Nadel und Faden griffen Michael Rotter, seine Frau und seine Schwiegermutter, um sich den Mundschutz für ihre Zahnarztpraxis in Neuburg selbst zu nähen.
Neuburg-Schrobenhausen

Corona lässt in der Region reihenweise Termine platzen

Corona-Krise im Kreis: Parteien verlagern ihren Wahlkampf ins Internet, Theater schließen, Unis verlegen den Semesterbeginn. Manche Entscheidungen sind in Neuburg noch offen.

Spatenstich im strömenden Regen: Der Bau der Wohnanlage am Siedlerweg beginnt 
Neuburg

So war der Baustart für sozialen Wohnungsbau in Feldkirchen

Am Siedlerweg in Neuburg-Feldkirchen entstehen 27 Wohneinheiten mit sozial verträglichen Mieten. Viele Anwohner waren anfangs gar nicht begeistert.

Mit Claudia Piruschka kommt Frank Thonig ins Gespräch. Sie fährt oft mit dem Stadtbus.
Kommunalwahl 2020

Auf eine Busfahrt mit dem Neuburger OB-Kandidaten Frank Thonig

Der Neuburger OB-Kandidat von WIND macht sich selbst ein Bild vom Neuburger Stadtbus und fährt alle Linien ab. Was ihm die Fahrgäste mit auf den Weg geben.

Wer es bequem haben will, der macht sein Kreuzchen am besten zu Hause am Küchentisch.
Kommunalwahl 2020

Kommunalwahl: So viele Briefwähler gab es in Neuburg noch nie

Schon jetzt haben so viele Neuburger wie nie Briefwahlunterlagen beantragt. Auch in anderen Gemeinden zeichnet sich diese Entwicklung ab. Mancherorts hofft man damit auch auf eine höhere Wahlbeteiligung.

Zuhause alleine auf der Couch und doch mit allen Freunden in Kontakt: Das Handy macht’s möglich.
Neuburg

Warum junge Neuburger nicht mehr weggehen

Die Feierszene in Neuburg hat sich geändert. Anstatt um die Häuser zu ziehen, ziehen es junge Erwachsene vor, zu Hause zu bleiben. Aber woran liegt das?

Alle vier Jahre hat der Kalender einen Tag mehr. Heuer fällt der 29. Februar auf einen Samstag.
Neuburg

Phänomen Schaltjahr: Wenn der Februar Überstunden macht

Die Wahrscheinlichkeit an einem 29. Februar geboren zu werden, liegt etwa bei 1 zu 1461. Doch warum gibt es dieses ungewöhnliche Datum und was ist in Schaltjahren anders?