Newsticker
Ukrainische Armee gerät in Region Donezk zunehmend unter Druck

Rieser Nachrichten

Jan-Luc Treumann

Lokales

Jan-Luc Treumann
Foto: Ulrich Wagner

Jan-Luc Treumann ist 1993 in Köln geboren und in Augsburg aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte er in Augsburg Geschichte und sowie den Masterstudiengang Interdisziplinäre Europastudien. Berufliche Erfahrungen sammelte er unter anderem beim Sportportal Spox sowie als Freier Mitarbeiter der Augsburger Allgemeinen.

Im Januar 2019 begann er dort das Volontariat an der Günter Holland Journalistenschule. Sein Lokaljahr absolvierte er in Nördlingen. Seit Herbst 2020 arbeitet er fest in der Redaktion der Rieser Nachrichten.

Treten Sie mit Jan-Luc Treumann in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Jan-Luc Treumann

Das Videoreisecenter am Nördlinger Bahnhof wird ab Freitag abgeschafft.
Nördlingen

Bahn schließt Video-Reise-Center am Nördlinger Bahnhof

Der Bahnhof in Nördlingen wird barrierefrei. Doch nicht nur die Bauarbeiten sorgen für Unannehmlichkeiten: Der Videoraum wird für Monate geschlossen.

Das Videoreisecenter am Nördlinger Bahnhof wird abgebaut.
Kommentar

Wer nicht digitalaffin ist, wird abgehängt

Es klingt wie Hohn, dass die Bahn mitteilt, Fahrgäste könnten sich in Donauwörth und Aalen Tickets kaufen, meint unser Autor.

Die B25 ist im Sommer von der Anschlussstelle Süd bis zum Mittelweg in Richtung Möttingen gesperrt.
Nördlingen

Die B25 bei Nördlingen ist wochenlang gesperrt

Die B25 zwischen der Anschlussstelle Süd bei Nördlingen und dem Mittelweg Richtung Möttingen ist über den Sommer gesperrt. Wie die Umleitung verläuft und wie es weitergeht.

Die Kreuzung Herrengasse/Bergerstraße soll im Zuge der Aufstellung der Gerd-Müller-Statue neu gestaltet werden.
Nördlingen

Gerd-Müller-Statue in Nördlingen soll noch in diesem Jahr eingeweiht werden

Die Statue für Gerd Müller soll an dessen Geburtstag, am 3. November, eingeweiht werden. Doch die Neugestaltung des Platzes bis dahin dürfte schwierig werden.

Auch außerhalb der Nördlinger Innenstadt könnte es bald eine Apotheke geben.
Kommentar

Ob die Altstadt belebt ist, darf sich nicht an einer Apotheke entscheiden

Es ist gut, dass der Stadtrat den Weg für eine Apotheke am EGM-Center freigemacht hat, meint unser Autor.

Im EGM-Center in Nördlingen darf es künftig eine Apotheke geben.
Nördlingen

Weshalb sich der Stadtrat für eine Apotheke am EGM-Center entschieden hat

Nach jahrelangen Diskussionen ist der Weg frei für eine Apotheke am EGM-Center. Einig sind sich die Fraktionen jedoch selbst intern nicht.

Bevor die Eger unterirdisch zum Spital fließt, soll ein Damm aufgeschüttet werden. So kann das Gewölbe saniert werden.
Nördlingen

Für die Sanierung des Egergewölbes wird ein Damm in Nördlingen aufgeschüttet

Das Gewölbe des Flusses unterhalb des Spitals muss ausgebessert werden. Das wirkt sich auch auf die Natur aus.

Immer wieder wurde diskutiert, ob eine Apotheke ins EGM-Center kommen soll.
Nördlingen

Entscheidung gefallen: Das EGM-Center bekommt eine Apotheke

Seit Jahren wird im Nördlinger Stadtrat diskutiert, ob es eine Apotheke am Baldinger Einkaufscenter geben soll. Nun wurde wieder abgestimmt.

So schön ein Einfamilienhaus ist, es wird kaum eine Lösung für die Zukunft sein.
Kommentar

Wohnen in Nördlingen: Es braucht Ansätze für die Zukunft

Jetzt das Baugebiet in Kleinerdlingen, in Zukunft vielleicht die Gartenstadt: Es braucht ein neues Verständnis von Wohnen.

Visualisierungen für die Kettenhäuser im Neubaugebiet Kleinerdlingen „Westlich des Johanniterschlosses“, es handelt sich um die Süd-West-Ansicht.
Kleinerdlingen

So geht es mit den Kleinerdlinger Kettenhäusern weiter

Sollen die Reihenhäuser in Kleinerdlingen an einen Bauträger vergeben oder einzeln verkauft werden? Im Haupt- und Finanzausschuss gab es einen neuen Vorschlag.