Günther Holland Journalistenschule

Jan-Luc Treumann

Volontär

Jan-Luc Treumann
Bild: Ulrich Wagner

Jan-Luc Treumann ist seit Januar 2019 Volontär der Augsburger Allgemeinen.

Treten Sie mit Jan-Luc Treumann in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Jan-Luc Treumann

Der Fall eines geworfenen Glases wurde vor dem Amstgericht Nördlingen verhandelt.
Justiz

Ein Prozess, den keiner will

Zwei Männer stehen vor Gericht, weil einer den anderen auf der Mess’ mit einem Glas beworfen hat. Doch der Geschädigte hat eigentlich gar kein Interesse an einer Strafverfolgung.

Kerstin Bischoff arbeitet seit 8. Januar in der Frauenarztpraxis am Schäfflesmarkt in Nördlingen. Zuvor war sie zwei Jahre lang in einer Praxis in der Nähe von Bremen tätig. Wegen ihrer Familie kam sie wieder in den Süden.
Medizinische Versorgung

Eine neue Frauenärztin für die Praxis am Schäfflesmarkt

Die Nördlinger Praxis hat eine neue Medizinerin gefunden. Warum die Gynäkologie für sie einen besonderen Reiz hat.

Immer wieder gibt es Autounfälle, die von Senioren verursacht werden. Im Alter lässt die Reaktionsfähigkeit nach, doch ältere Personen können ihre Fähigkeiten am Steuer bei Übungen der Verkehrswacht testen.
Verkehr

Unfälle im Ries: Sind Senioren am Steuer ein Risiko?

Regelmäßig sind Senioren an Unfällen beteiligt. Wie viele Crashs die Gruppe der über 80-Jährigen verursacht hat und wie ältere Fahrer beim Training der Verkehrswacht abschneiden.

Die Nördlinger Firma SPN hat Kurzarbeit angemeldet. Seit dem 7. Januar gilt diese und ist für ein halbes Jahr angesetzt. Im Oktober hat man angefangen, die Überstunden im Unternehmen abzubauen, um sich darauf vorzubereiten.
Wirtschaft

Kurzarbeit bei SPN angemeldet

Das Unternehmen meldet ab Januar Kurzarbeit an, darauf hat sich die Firma seit Oktober vorbereitet. Die Agentur für Arbeit äußert sich zur Lage im Landkreis.

In Augsburg wird fand der nächste Verhandlungstag im  Prozess gegen einen Rieser Landwirt statt.
Justiz

Gülle-Mordprozess: Ein Urteil ist noch nicht in Sicht

Am Landgericht Augsburg findet der 14. Verhandlungstag gegen einen Rieser Landwirt statt. Die Verteidigung will den Haftbefehl erneut aufheben lassen. Das ist bislang geschehen.

Bei einer Protestaktion im Dezember wurde der Verkehr an der Wemdinger Unterführung lahmgelegt. In Kronhof soll das nicht passieren.
Verkehr

Protest: Landwirte stellen Traktoren an Kreisverkehr auf

Landwirte aus dem Landkreis veranstalten eine Aktion an einem Kreisverkehr. Man wolle auf die Situation der Bauern aufmerksam machen, betont der Veranstalter. Was dort geplant ist.

Nach dem Silvesterfeuerwerk über der Stadt bleibt eine Menge Müll übrig. Dieses Bild von der Marienhöhe schickte Leser Nico Jilka an unsere Redaktion. Den Müll muss der Nördlinger Bauhof entfernen.
Nördlingen

Müll aufräumen nach dem Feuerwerk

Nach dem Feuerwerk bleibt Müll übrig, den der Bauhof entfernen muss. Die Müllmenge hat sich in Nördlingen im Vergleich zu den Vorjahren verändert, sagt der Pressesprecher der Stadt.

Bei der Firma Jeld-Wen gab es im November eine Aktion bezüglich der Tarifverhandlungen in der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie.
Arbeitskampf

Tarifverhandlung: 4,4 Prozent mehr für Jeld-Wen-Mitarbeiter

Die Tarifparteien einigen sich auf Entgelterhöhung in zwei Tranchen bis 2021. Was die Firma zu der Erhöhung sagt.

Diese beiden Räder aus Ton wurden in einem Grab in Wallerstein gefunden und liefern einen weiteren Hinweis zur Verbreitung von Rad und Wagen in Bayern. Eine genaue Datierung war bisher nicht möglich.
Archäologie

Mit diesem Fund schreibt Wallerstein Geschichte

In diesem Jahr sind in Wallerstein zwei kleine Tonräder gefunden worden, die möglicherweise die bisher ältesten in Bayern sind. Worauf Bürgermeister Joseph Mayer außerdem zurückblickt.

Ein Sachverständiger sagt vor Gericht aus.
Justiz

Mordprozess: Sturz in die Güllegrube denkbar?

Im Prozess gegen einen Rieser Landwirt äußern sich zwei Sachverständige. Dabei spielt auch das Guinness-Buch der Rekorde eine Rolle