Donau Zeitung

Katharina Indrich

Lokales

Bild: Marcus Merk

Treten Sie mit Katharina Indrich in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Katharina Indrich

Abgestempelt fühlen sich viele Empfänger von Arbeitslosenunterstützung, die vor 15 Jahren auf „Hartz IV“ umgestellt wurde.
Augsburg

Hartz-IV-Empfänger berichtet: "Man fühlt sich einfach nicht gebraucht"

Vor 15 Jahren traten die Hartz-IV-Reformen in Kraft. Zwei Betroffene aus der Region Augsburg erzählen, wie sie den Alltag am Rande des Existenzminimums erleben.

Klaudius Höhne und Anna Kurnoth (von rechts) – hier mit Prof. Marco Koch – gehörten im Oktober vorigen Jahres zu den ersten Studenten, die in Augsburg ihr Medizinstudium aufgenommen haben. Vor einem Jahr war das kommunale Großkrankenhaus in das lang ersehnte Uniklinikum umgewandelt worden.
Augsburg

So ist die Augsburger Uniklinik angelaufen

Vor einem Jahr ist das kommunale Augsburger Großkrankenhaus an den Freistaat übergegangen. Zeit für eine erste Bilanz: Was sich seitdem getan hat und was noch ansteht.

Traditionell ziehen kurz nach Neujahr Sternsinger von Haus zu Haus, dieses Jahr sammeln sie für Kinder im Libanon und auf der ganzen Welt.
Augsburg

Rassismus-Debatte: Hat der Mohr bei den Sternsingern ausgedient?

Die Diskussion über deutsche Kolonialgeschichte hat das Wort "Mohr" in ein neues Licht gerückt. Wie Augsburger Pfarreien an Dreikönig mit dem Thema umgehen.

Das Augsburger Stadtbad ist beliebt, doch es ist teuer im Unterhalt. Die Kommunalpolitiker wollten es vor gut zehn Jahren verkaufen, doch die Stammgäste wehrten sich – mit Erfolg.
Rückblick

Als Döner verboten und ein besonderes Bad zu teuer war

Vieles, das die Augsburg während der vergangenen Dekade beschäftigt hat, ist weiter aktuell. Gegen was sich die Bürger wehrten und was bis heute Dauerbrenner ist.

Michael Bauer aus Augsburg steht nach seiner Teilnahme bei Bachelor in Paradise im Shitstorm.
Bachelor in Paradise 2019

Bachelor in Paradise: Michael Bauer leidet unter dem Shitstorm

Michael Bauer muss sich nach dem Finale von "Bachelor in Paradise" einiges anhören. Wie der Augsburger damit umgeht.

Am Perlachberg werden neue Geschäfte und gastronomische Angebote einziehen. Auch im gebäude von Beitelrock wird ein neuer Mieter einziehen.
Augsburg

Geschäfte und Gastronomie: Es tut sich was am Perlachberg

Am Perlachberg in Augsburg ziehen neue Geschäfte ein und in der Gastronomie gibt es einen Wechsel. In der Steingasse musste dagegen ein Geschäft schließen.

Glühwein ist in Augsburg etwas günstiger als im Bundesschnitt. Gefragt sind derzeit auch Getränke ohne Alkohol. Unser Bild zeigt Magdalena Kosub (von links), Heidi Gonizianer, Hedwig Mitschele und Maria Malter.
Augsburger Christkindlesmarkt

So viel kostet der Glühwein in Augsburg im Städtevergleich

Eine Tasse Glühwein gehört für viele auf dem Christkindlesmarkt dazu: Wie Augsburg preislich im Vergleich mit anderen Städten liegt und welche Getränke Trend sind.

Heißt die Langemarckstraße in Kriegshaber bald anders? Raumausstatter Claus Denk hat erst kürzlich Autos, Visitenkarten und Briefköpfe mit der Adresse neu gestalten lassen.
Augsburg

Neuer Name für die Langemarckstraße: Geschäftsleute wehren sich

Die Langemarckstraße erinnert an eine Weltkriegsschlacht, die von der NS-Propaganda genutzt wurde. Die Stadt plant eine Umbenennung. Geschäftsleute machen sich Sorgen.

Ein schnelles Ende der Großen Koalition wünscht sich die Augsburger SPD-Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr nicht.
4 Bilder
Augsburg

Neues Führungsduo: In Augsburgs SPD gehen Meinungen auseinander

Ist das neue Führungsduo gut für die SPD? In der Augsburger Partei gibt es dazu ganz unterschiedliche Sichtweisen.

Ministerpräsident Markus Söder sagte in der Augsburger Synagoge eine höhere Förderung zu.
Augsburg

Markus Söder verspricht Millionen für Augsburger Synagoge

Bayerns Ministerpräsident Söder verkündet bei seinem Besuch in Augsburg eine Erhöhung der Zuschüsse. Diese sollen unter anderem mehr Sicherheit bringen.