Newsticker
Österreich führt eine allgemeine Impfpflicht zur Bekämpfung der Corona-Pandemie ein

Neuburger Rundschau

Katrin Kretzmann

Lokales

Seit 2021 verstärkt Katrin Kretzmann das Team der Neuburger Rundschau. Geboren und aufgewachsen in Neuburg ist sie bestens vernetzt und weiß, was die Menschen in der Region bewegt. Ihre ersten journalistischen Schritte sammelte sie als Praktikantin bei der Neuburger Rundschau. Sie berichtet für die Redaktion über gesellschaftliche, soziale und politische Themen aus den Landkreisgemeinden. Zudem informiert sie über wichtige Nachrichten aus der Kreistagspolitik.

Katrin Kretzmann studierte an der Universität Regensburg Geschichte, Politikwissenschaft und Germanistik.

Treten Sie mit Katrin Kretzmann in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Katrin Kretzmann

Der Dorfplatz in Ehekirchen soll aufgehübscht werden. Auch die Bürger sind nun gefragt, ihre Ideen miteinzubringen.
Ehekirchen

Dorfplatz in Ehekirchen: Bürger sollen bei Erneuerung mitgestalten

Das Zentrum der Gemeinde soll ein neues Gesicht bekommen - und die Bürgerinnen und Bürger dürfen auch Ideen und Wünsche einbringen. Wo das möglich ist und was sich Bürgermeister Gamisch wünscht.

Fachsimpeln im Biotop: Staatsminister Hubert Aiwanger (rechts) unterhielt sich zwischen präparierten Wildschweinen mit Volker Böhning, dem Präsidenten des Deutschen Jagdverbandes.
Neuburg

Hubert Aiwanger bei Jagdmesse in Neuburg: Wolf kontrolliert schießen

Der Startschuss für die internationalen Jagd- und Schützentage auf Schloss Grünau ist gefallen. Warum Bayerns Wirtschaftsminister gegen eine Verschärfung des Waffenrechts ist und für den Abschuss des Wolfes ist.

Und plötzlich steht der Oberbürgermeister im Klassenzimmer: Die Schüler der Neuburger Schwalbanger-Schule freuten sich über den Besuch von Rathauschef Bernhard Gmehling (links), der sich unter anderem von Konrektorin Sonja Haug (2.v.l.), Schulleiterin Gerti Kuyten und Hausmeister Zlatan Gagula durch den neuen Erweiterungsbau der Schule führen ließ.
Neuburg

Mehr Platz in Wohlfühlatmosphäre: Erweiterungsbau der Neuburger Schwalbanger-Schule ist fertig

Vor zwei Jahren erfolgte der Spatenstich, nun ist alles fertig: Die Grundschule am Schwalbanger ist dank Erweiterungsbau um einige Räume gewachsen. Doch ganz verschwunden ist die Baustelle noch nicht.

Die beiden Impfzentren im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sind zwar seit wenigen Tagen geschlossen. Die Möglichkeit der Immunisierung gegen das Corona-Virus soll aber in Form von Impfsprechstunden bestehen bleiben.
Neuburg

Impfsprechstunde startet im Neuburger Geriatriezentrum

Ab 7. Oktober finden immer donnerstags Impfsprechstunden in der Geriatrie statt, ohne Terminvereinbarung zu festen Zeiten. Wer wann kommen kann und warum nicht jeder zwingend eine Auffrischung braucht.

Noch gleicht das Gelände rund um das Grünauer Schloss eher einer Baustelle. Doch die Aufbauarbeiten schreiten laut Veranstalter Hubertus Reich gut voran und nähern sich der Zielgeraden. Am kommenden Freitag fällt der Startschuss für die dreitägige Messe.
Neuburg

400 Aussteller und prominente Gäste: Jagd- und Schützentage starten am Wochenende auf Schloss Grünau

Nach coronabedinger Pause finden die internationalen Jagd- und Schützentage auf Schloss Grünau heuer wieder statt. Was die Besucher von 8. bis 10. Oktober erwartet und wer auf der Gästeliste steht.

Erntedank! Deutsche Landwirte sind auf die Hilfe vor allem von ausländischen Saisonkräften angewiesen. (Symbolbild)
Landwirtschaft

Die Ernte läuft nicht ohne diese Menschen: Erntehelfende erzählen

Etwa 300.000 Saisonkräfte helfen jedes Jahr mit, die Ernte einzubringen. Darunter Deutsche, die ihren Urlaub auf dem Feld oder im Weinberg verbringen und viele Osteuropäer. Vier Erntehelfende erzählen.

Auch wenn die Einsätze manchmal anstrengend waren, war die gute Laune stets präsent.
Neuburg

Resümee des Neuburger Impfteams: "Wir haben es einfach gerockt!"

Es ist fast schon eine kleine Ära, die für die Mitarbeiter des Neuburger Impfzentrums zu Ende geht. Welche Momente ihnen besonders in Erinnerung bleiben - von lustig bis ärgerlich.

Der Impfstoff des deutschen Herstellers BioNTech wurde im Landkreis am häufigsten verabreicht. Fast 70.000 Spritzen wurden insgesamt in den beiden Impfzentren im Landkreis gesetzt.
Neuburg

Nach knapp 70.000 Spritzen: Diese Bilanz ziehen die Impfzentren im Kreis Neuburg-Schrobenhausen

Im Dezember fiel der Startschuss und nun ist Schluss: Die beiden Impfzentren im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen schließen ihre Pforten. Wie das Resümee der Verantwortlichen ausfällt.

Die Eurofighter sind zurück in Neuburg: Nach einem kurzen Ausflug ins Lechfeld herrscht auf dem Fliegerhorst in Zell wieder Betrieb. Im Rahmen der Pilotenausbildung finden in den kommenden zwei Wochen auch wieder Nachtflüge statt.
Neuburg

Neuburger Luftwaffengeschwader: Kommodore Schnitger lobt Standort

"Wir fühlen uns hier wohl", sagte Kommodore Gordon Schnitger bei der Lärmschutzkommission. Warum die Arbeit des Neuburger Geschwaders dennoch ein Balanceakt zwischen Auftrag und Belastung ist.

Bei der letzten Sonderaktion am Dienstagnachmittag im Neuburger Impfzentrum kamen vor allem Seniorinnen und Senioren, um sich ihre dritte Dosis verabreichen zu lassen.
Neuburg

Auffrischungsimpfungen bei Sondertermin in Neuburg hoch im Kurs

Es war die letzte Aktion ohne Termin, doch eine Schlange bildete sich am Dienstag vor dem Neuburger Impfzentrum nicht. Allerdings war die Nachfrage nach Auffrischungsimpfungen sehr hoch.