Newsticker
Russische Wirtschaft ist wegen Sanktionen deutlich geschrumpft

Günter Holland Journalistenschule

Laura Mielke

Volontärin

Laura Mielke ist seit Januar 2022 Volontärin der Günter Holland Journalistenschule. Während des Studiums der Sozialwissenschaften an der Universität Augsburg konnte sie als Praktikantin und freie Mitarbeiterin bei der Donau Zeitung erste Erfahrungen sammeln.

Ein besonderes Interesse gilt gesellschaftspolitischen Themen, wie soziale Ungerechtigkeiten, Menschenrechte und gesellschaftlicher Wandel.

Treten Sie mit Laura Mielke in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Laura Mielke

Manche Frauen freuen sich nicht über eine Schwangerschaft. Das kann verschiedene Gründe haben. Wer über eine Abtreibung nachdenkt, hat es schwer, einen Arzt zu finden, der das übernimmt. Manche Frauen aus dem Landkreis Dillingen fahren etwa nach Ulm.
Landkreis Dillingen

Tabu-Thema Abtreibung: Eine OP-Schwester aus dem Landkreis Dillingen erzählt

Für einen Schwangerschaftsabbruch müssen Frauen woanders hin, denn im Landkreis Dillingen will ihn kein Arzt durchführen. Ein Doktor spricht über die möglichen Hemmnisse seiner Kollegen - und eine OP-Schwester erzählt von ihrer Arbeit und den Anfeindungen.

Über eine Whatsapp-Gruppe haben fünf Personen in einer Gruppe gechattet. Die Inhalte dieser Unterhaltung führte nun zu zwei Prozessen.
Dillingen

Ein Chatverlauf voller Grausamkeiten: Zwei Prozesse wegen Volksverhetzung in Dillingen

Zwei Männer, eine Whatsapp-Gruppe und ein Sammelsurium an Straftatbeständen: In Dillingen werden zwei Prozesse unter anderem wegen Volksverhetzung verhandelt.

Felicitas Lunzer hat einen besonderen Job: Sie leitet das Forstrevier in Haunsheim.
Haunsheim

Traumjob Försterin: Diese Frau steht in Haunsheim im Wald

Felicitas Lunzner hat einen Beruf, den nur wenige in ihrem Alter haben. Sie leitet ein Forstrevier, und zwar das von Haunsheim. Wo ihr Lieblingsplatz liegt.

Für viele Jugendliche im Landkreis Dillingen sind die Corona-Regeln in Ordnung.
Landkreis Dillingen

Wie gehen Jugendliche im Landkreis Dillingen mit der Pandemie um?

Sind Jugendliche im Landkreis Dillingen wirklich nachlässiger in Sachen Abstand, Hygieneregeln und Kontaktbeschränkungen? Der Dillinger Stadtjugendpfleger widerspricht vehement.

Viele Gräber auf dem Dillinger Friedhof sind schon bereit für Allerheiligen.  	Foto: Laura Mielke
Landkreis Dillingen

So läuft es an Allerheiligen im Landkreis Dillingen

Welche Bestimmungen auf dem Friedhof gelten und was beachtet werden muss, sofern die Gräbersegnungen offiziell abgehalten werden.

Wer ist eigentlich dafür zuständig, dass Fußgänger und Radfahrer nicht auf nassem Laub ausrutschen?
Landkreis Dillingen

Achtung, rutschig: Wenn Herbstlaub auf dem Radweg liegt

Wer ist zuständig, dass die Wege frei sind und welche Versicherung greift bei Unfällen? Wir haben Experten im Landkreis Dillingen gefragt.

Der Landkreis Dillingen hat den Warnwert von 50 überschritten und somit müssen seit Montag auch Grundschüler Masken tragen – auch im Unterricht. Das kommt bei den betroffenen Kindern, Eltern und Lehrern unterschiedlich gut oder schlecht an. Das Foto ist ein Symbolfoto.
Landkreis Dillingen

Landkreis Dillingen: Hitzige Diskussionen um Maskenpflicht an Schulen

Der Landkreis Dillingen hat mit einem Sieben-Tage-Inzidenz-Wert von über 70 die rote Stufe der Corona-Ampel erreicht. Deshalb müssen seit Montag auch Grundschüler Masken im Unterricht tragen. Das führt zu Diskussionen.

Die Verleihung des Ulrichspreises am heutigen Samstag ist abgesagt.
Landkreis Dillingen

Welche Veranstaltungen im Landkreis Dillingen nun ausfallen

Im Landkreis Dillingen ist der Sieben-Tage-Inzidenzwert auf über 35 gestiegen. Diese Termine fallen in den nächsten Tagen aus.

Ein alter Aberglaube sagt, dass nichts vom Grab mit ins eigene Haus genommen werden darf, das bringe Unglück.
Wittislingen

Gib es zu wenige Mülltonnen am Wittislinger Friedhof?

Der Container am Wittislinger Friedhof wurde entfernt. Das sorgt für Unmut, denn die Grababfälle sollen mit nach Hause genommen werden. Was dahinter steckt.

Ab Donnerstag gilt auf öffentlichen Plätzen, auch in Dillingen in der Königstraße, die Maskenpflicht.
Landkreis Dillingen

Covid-19: Kreis Dillingen überschreitet Warnwert von 35

Immer mehr Menschen im Dillinger Land infizieren sich mit dem Coronavirus. Drei Bildungseinrichtungen in Zusamaltheim und Gundelfingen sind besonders betroffen. Welche Maßnahmen jetzt gelten.