Newsticker

Zahl der Neuinfektionen in Italien stabilisiert sich - mehr als 100.000 bestätigte Fälle in New York

Günter Holland Journalistenschule

Lea Binzer

Volontärin

Lea Binzer
Bild: Ulrich Wagner

Lea Binzer ist seit Januar 2019 Volontärin der Augsburger Allgemeinen.

Treten Sie mit Lea Binzer in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Lea Binzer

Kristan von Waldenfels ist Bayerns jüngster Bürgermeister.
Interview

Kristan von Waldenfels ist 19, Student und jüngster Bürgermeister in Bayern

Kristan von Waldenfels wurde in Lichtenberg zu Bayerns jüngstem Rathauschef gewählt. Das hat sein Leben verändert. Doch sein Studium will er nicht aufgeben.

Wer nicht ausreichend frankiert, kann Glück haben.
Interview

Was passiert mit nicht ausreichend frankierter Post?

Was macht die Post mit Briefen und Karten, auf denen zu wenig Porto klebt? Erwin Nier, Pressesprecher bei der Post, klärt im Interview auf.

Der 19-jährige Simon Weiner aus Rieden bei Kaufbeuren liebt Harry Potter. Gerade liest er Band vier, am liebsten auf seinem Bett mit der Harry-Potter-Bettwäsche. Wenn ihm das zu anstrengend wird, lässt er sich gerne vorlesen.
Trisomie 21

Simon Weiner, 19, hat Downsyndrom - und ist ganz normal

Die Krankenkassen sollen bald einen Bluttest, der Trisomie 21 beim ungeboren Kind erkennt, zahlen. Wird es Menschen wie den jungen Allgäuer dann noch geben?

Für seine Arbeit als Softwareentwickler braucht Martin Spernau (rechts) eigentlich keinen Bildschirm, denn er ist blind. Über Kopfhörer hört der 49-Jährige, was er programmiert. Gerade ist er auf Jobsuche. Mirko Schliemann von Aloha Talents, einer auf IT spezialisierten Personalberatung aus Weißenhorn, hilft ihm dabei.
Arbeitswelt

Kann ein Blinder als Software-Entwickler arbeiten?

Die Augenkrankheit von Martin Spernau kam schleichend. Trotzdem kann er eine Ausbildung und langjährige Berufserfahrung vorweisen. Doch bei der Jobsuche stößt er auf Probleme.

Per App Nahrungsmittel kaufen, die sonst weggeworfen werden – Gerhard Schenk von der Konditorei Schenk macht mit. Unsere Autorin Lea Binzer hat sich das Konzept angesehen.
Nachhaltigkeit

Mit dieser App soll Lebensmittelverschwendung verhindert werden

Nicht verkaufte Lebensmittel landen nach Ladenschluss oft im Müll. Mit der App "Too Good To Go" soll das verhindert werden. Und Kunden sparen Geld.

Lucas Kurz macht Weltfreiwilligendienst in Südafrika. Mit Kindern, die es im Leben nicht immer gut hatten, arbeitet er hier im Garten.
Interview

Dienst in Südafrika: Raus aus der Komfortzone Ebersbach

Der 20-jährige Lucas Kurz kümmert sich beim Weltfreiwilligendienst um vernachlässigte Kinder. Was er lernt und was er sich von seinem Aufenthalt erhofft.

Am Stand des deutschen Verpackungsherstellers Greenbox werden auf der Messe Biofach 2020 wiederverwendbare und spülmaschinenfeste Mehrwegschalen aus Holz-Bio-Compound präsentiert.
Biofach in Nürnberg

Bio-Hanf-Biermix und Bambus-Pflaster: Das gibt's auf der Biofach

Veganes Fast Food, Bienenwachstücher oder ein Bio-Hanf-Biermix - welche Produkte auf der Biofach in Nürnberg im Trend liegen.

Bei Schweinefleisch können die Bauern derzeit einen, wenn auch kleinen Gewinn erzielen. Bei anderen Produkten, etwa bei der Milch, zahlen sie drauf.
Lebensmittel

Faktencheck: Das verdient ein Landwirt wirklich mit Milch und Fleisch

Die Bauern sind unzufrieden. Viele Landwirte ärgern sich und sagen: Die Gewinne streichen andere ein. Aber stimmt das wirklich? Ein Faktencheck.

Die 17-jährige Jana Hitzler aus Mönstetten ist ein echtes Sprachentalent. Nach dem Abi im Sommer, das sie unter anderem in Französisch schreibt, geht sie für ein Freiwilliges Soziales Jahr nach Peru, um dort Englisch zu unterrichten.
Günzburg

Für sie kommt Frankreichs Generalkonsul nach Günzburg

Die 17-jährige Jana Hitzler aus Mönstetten erhält für ihre Noten und ihr Engagement über den Unterricht hinaus einen besonderen Preis der französischen Republik.

In der Seniorenhandysprechstunde im Mehrgenerationenhaus Leipheim erklären junge Menschen älteren, wie die Anwendungen der modernen Smartphones funktionieren. Hier beantwortet die 17-jährige Schülerin Leonie Wagner aus Günzburg die Fragen der 74-jährigen Renate Krüger aus Offingen.
Leipheim

Senioren gehen in Leipheim in die Handy-Schule

Wie funktioniert WhatsApp? Wie verschickt man Fotos? Für Jugendliche ist es selbstverständlich, für Ältere oft ein Rätsel: das Smartphone.