Neu-Ulmer Zeitung

Marcus Golling

Lokales

Bild: Alexander Kaya

Treten Sie mit Marcus Golling in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Marcus Golling

Copy%20of%20566A7713.tif
Ulm

So wird Schwörmontag zum Feiertag

Ein Abgeordneter schaltet schon einmal den Innenminister ein, andere sehen den Vorstoß kritisch. Wer die Entscheidung trifft – und wer davon profitieren dürfte.

Copy%20of%20566A7713.tif
Ulm

Wird der Schwörmontag in Ulm zum Feiertag?

Ein Abgeordneter schaltet schon einmal den Innenminister ein, andere sehen den Vorstoß kritisch. Wer die Entscheidung trifft – und wer davon profitieren dürfte.

Copy%20of%2022)_%c3%96l_auf_Leinen%2c110x150cm%2c_2012.tif
Oberfahlheim

Weite Felder: Thomas Becker im Landkreismuseum 

Der Söflinger Maler zeigt in Oberfahlheim seine menschenleeren Landschaften. Kontrast bieten Keller und Kabinett.

Copy%20of%20golling-hofesh.tif
Ulm

Festival „Ulm moves“: Auf zum letzten Gefecht

Die Hofesh Shechter Company aus England zeigt bei „Ulm moves!“ ihr grandioses Stück „Grand Finale“.

Copy%20of%20D4S_5263(1).tif
Ulm

Malen mit Rittersporn und Rose

Naomi Liesenfeld gewinnt ihre Farben aus Pflanzen. Beim Kunstverein Ulm hat sie mit diesen eine Wandarbeit geschaffen

_AKY1776.JPG
Ulm

Wird der Schwörmontag ein Feiertag?

Die Schwörtagstraditionen in Ulm, Reutlingen und Esslingen könnten immaterielles Kulturerbe werden. Die Ulmer Räte wollen vielleicht noch weiter gehen.

ABR_1644.jpg
Ulm

Finanzieller Neustart für das Museum

Erfolg für Direktorin Stefanie Dathe: Der Kulturausschuss genehmigt dem Museum Ulm mehr Geld und erlässt alte Schulden. Einige Stadträte hoffen nun, dass es auch baulich vorwärts geht.

Copy%20of%20KAYA6771.tif
Inklusion

Angekommen am Petrusplatz

Knapp vier Monate nach der Eröffnung des Cafés im Edwin-Scharff-Museum zieht

5_JMT7091.jpg
Theater Ulm

"Rock of Ages": Nur rocken, nicht anfassen

Mehr Medley als Musical: Die deutsche Erstaufführung von „Rock of Ages“ im Theater Ulm feiert den Hair-Metal der 80er. Da wird keine Sünde der Zeit ausgelassen.

Copy%20of%20KAYA5026.tif
2 Bilder
Neu-Ulm

Der Expressionismus in seiner ganzen Fülle

Mehr als 130 Holzschnitte von rund 90 Künstlern: Das Edwin-Scharff-Museum widmetder Epoche eine umfangreiche Präsentation. Dort sind auch überraschende Einflüsse zu entdecken.