Newsticker
Neuer Höchstwert: RKI meldet 112.323 Corona-Neuinfektionen

Augsburger Allgemeine

Markus Schwer

Politik

Markus Schwer arbeitet seit 1987 für die Augsburger Allgemeine. Am Newsdesk produziert er die Seiten für die Ressorts Politik und Wirtschaft sowie Geld & Leben.

Geboren 1963 in Rosenheim, volontierte er bei der Allgäuer Zeitung. In Augsburg begleitete er zunächst über zehn Jahre lang journalistisch die Rathauspolitik und leitete anschließend den Regio-Newsdesk für Augsburg und die Nachbarlandkreise. Sein Hauptinteresse gilt den Themen Mobilität und Stadtentwicklung.

Treten Sie mit Markus Schwer in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Markus Schwer

Das größte demokratische Parlament der Welt: Der Bundestag soll verkleinert werden. Die Frage ist nur: Wie?
Bundestag

Größtes Parlament aller Zeiten: Die Angst der CSU vor der Wahlreform

Noch nie war das deutsche Parlament so groß: 736 Volksvertreter sitzen unter der Reichstagskuppel. Dass der Bundestag abspecken muss, ist klar. Nur wie?

Mesale Tolu bei ihrer Willkommensfeier in Ulm im Oktober 2018.
Neu-Ulm

Ulmer Journalistin Mesale Tolu muss weiter auf Freispruch warten

Enttäuschung an Heiligabend: Ein Gericht in der Türkei verschiebt erneut die Entscheidung im Prozess um Terrorvorwürfe. Mesale Tolu hatte auf einen Freispruch gehofft.

Die Kabinen der neuen Nebelhornbahn.
Wintersport

Das ist neu in den Top-Skigebieten im Allgäu, in Österreich und in Südtirol

Was gibt es Neues in den Skiregionen der Alpen? Immer mehr Orte schaffen auch Attraktionen für Rodler, Langläufer und Abenteurer. Ein Länderüberblick.

Wohn führt der Weg der CDU? Mit oder ohne Armin Laschet?
Wahlniederlage

Rücktritte und Sticheleien: Die Union taumelt immer weiter

Bevor am Montag die (offizielle) Debatte über eine Erneuerung der CDU beginnt, nehmen die verbalen Attacken an Schärfe zu. Für den CSU-Vize war Laschet wie ein "Mühlstein am Hals".

Auf Mark und Pfennig: Die Deutschen horten noch immer D-Mark im Wert von  über 12 Milliarden Mark.
Glosse

Wer hebt den Milliarden-Schatz der Deutschen?

Die Deutschen und ihr Verhältnis zum (alten) Geld: Eine Nachricht der Bundesbank lässt uns rätseln.

Stellt die Landtagswahl die politische Landschaft auf den Kopf?
Wahlforschung

Beim Wählen ist Deutschland immer noch in Ost und West geteilt

Wie viel Aussagekraft hat das Ergebnis von Sachsen-Anhalt am Sonntag für den Bund? Wahlforscher Manfred Güllner hat dazu eine klare Meinung.

Das höchste Steuergericht Deutschlands will nun sein mit Spannung erwartetes Urteil zur Besteuerung der Renten verkünden. Es könnte für viele Ruheständler bares Geld bedeuten.
Finanzen

Auf dieses Urteil warten deutsche Rentner seit Jahren

Der Bundesfinanzhof verkündet am Montag sein Urteil zur Doppelbesteuerung bei der Altersversorgung. Es könnte Senioren Geld bringen und für den Staat teuer werden.

Norwegen hat den Verkauf von E-Autos mit staatlicher Unterstützung kräftig angekurbelt.
Mobilität

Immer mehr Norweger fahren auf E-Autos ab

Schon mehr als die Hälfte aller neuen Pkw in Norwegen sind Stromer. Wie das Kraftfahrtbundesamt die Entwicklung in Deutschland einschätzt.

Schwarz wie die Nacht? Von wegen! In Söll laufen abends drei Lifte.
Wintertrend

Das macht Nachtskifahren so faszinierend

Weiß wie die Nacht - zum Beispiel im österreichischen Söll: Hier haben Könner auf den Brettern nachts ihre helle Freude. Worin die Magie im Nachtskifahren steckt.

Dieses Foto mit Blick von Süden auf Klosterlechfeld zeigt den Bau der B17, die vor zehn Jahren eröffnet wurde.
Verkehr

Wie der B17-Ausbau Autofahrer und Anwohner entlastete

Vor genau zehn Jahren wurde das letzte vierspurige Teilstück von Klosterlechfeld bis Landsberg freigegeben. Welche Erkenntnisse die Zahlen der Polizei liefern.