Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Mehrere zivile Opfer bei russischen Angriffen auf Cherson und Charkiw

Schwabmünchner Allgemeine

Matthias Schalla

Lokales

Foto: Ulrich Wagner

Treten Sie mit Matthias Schalla in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Matthias Schalla

Friedberg

Auch mit 75 Jahren ist sein Akku noch lange nicht leer

Pöttmes Sein letzter Urlaub liegt schon 10 Jahre zurück, der Arbeitsalltag beginnt um 7.30 Uhr, endet frühestens erst gegen 18 Uhr und in seiner Freizeit setzt er sich unter anderem als Kreisvorsitzender beim Bund Naturschutz für die Erhaltung der Natur ein. Zudem sitzt er seit 18 Jahren für den Bürgerblock im Pöttmeser Gemeinderat. Doch Helmut Schenkes Akku ist noch lange nicht leer. So musste der 75-Jährige auch nicht lange überlegen, als bei den Freien Wählern nach dem plötzlichen Tod von Herbert Glas ein Nachfolger als Direktkandidat für die Landtagswahlen gesucht wurde. "Und ich gehe mit einer wahnsinnigen Freude an die neue Aufgabe heran", sagt er.

Aichach

Auch mit 75 Jahren ist sein Akku noch lange nicht leer

Pöttmes Sein letzter Urlaub liegt schon zehn Jahre zurück, der Arbeitsalltag beginnt um 7.30 Uhr, endet frühestens erst gegen 18 Uhr und in seiner Freizeit setzt er sich unter anderem als Kreisvorsitzender beim Bund Naturschutz für die Erhaltung der Natur ein. Zudem sitzt er seit 18 Jahren für den Bürgerblock im Pöttmeser Gemeinderat. Doch Helmut Schenkes Akku ist noch lange nicht leer. So musste der 75-Jährige auch nicht lange überlegen, als bei den Freien Wählern nach dem plötzlichen Tod von Herbert Glas ein Nachfolger als Direktkandidat für die Landtagswahlen gesucht wurde. "Und ich gehe mit einer wahnsinnigen Freude an die neue Aufgabe heran", sagt er.

Friedberg

Auch mit 75 Jahren ist sein Akku noch lange nicht leer

Pöttmes Sein letzter Urlaub liegt schon 10 Jahre zurück, der Arbeitsalltag beginnt um 7.30 Uhr, endet frühestens erst gegen 18 Uhr und in seiner Freizeit setzt er sich unter anderem als Kreisvorsitzender beim Bund Naturschutz für die Erhaltung der Natur ein. Zudem sitzt er seit 18 Jahren für den Bürgerblock im Pöttmeser Gemeinderat. Doch Helmut Schenkes Akku ist noch lange nicht leer. So musste der 75-Jährige auch nicht lange überlegen, als bei den Freien Wählern nach dem plötzlichen Tod von Herbert Glas ein Nachfolger als Direktkandidat für die Landtagswahlen gesucht wurde. "Und ich gehe mit einer wahnsinnigen Freude an die neue Aufgabe heran", sagt er.

Landtagswahl

Auch mit 75 Jahren ist sein Akku noch lange nicht leer

Sein letzter Urlaub liegt schon 10 Jahre zurück, der Arbeitsalltag beginnt um 7.30 Uhr, endet frühestens erst gegen 18 Uhr und in seiner Freizeit setzt er sich unter anderem als Kreisvorsitzender beim Bund Naturschutz für die Erhaltung der Natur ein.

Friedberg

Landkreis steht ab sofort im Fokus der Polizei

"Zahlen sind kalte Statistik", sagt Polizeioberrat Konrad Stangl. "Aber einer, der morgens aus dem Haus geht und abends nicht wiederkommt - das ist mehr." Immer wieder werden Stangl und seine Kollegen vom Polizeipräsidium Schwaben Nord mit einer der schwersten Aufgaben im Leben eines Beamten konfrontiert.

Dillingen

Landkreis steht bald im Fokus der Polizei

"Zahlen sind kalte Statistik", sagt Polizeioberrat Konrad Stangl. "Aber einer, der morgens aus dem Haus geht und abends nicht wiederkommt - das ist mehr." Immer wieder werden Stangl und seine Kollegen vom Polizeipräsidium Schwaben Nord mit einer der schwersten Aufgaben im Leben eines Beamten konfrontiert.

Urteil gegen Polizisten

"Die Gesamtheit der Beweise zeigt: Er war's"

Schwere Vorwürfe gegen die ermittelnde Behörde erhob gestern in der Berufungsverhandlung Verteidiger Norbert Krix. Er vertrat den 57-jährigen Polizeibeamten aus dem nördlichen Landkreis, der unter anderem vom Dienstcomputer kinderpornografische Dateien heruntergeladen haben soll.

Spatenstich

Endspurt für das zweite Großereignis in Gallenbach

Für Bürgermeister Klaus Habermann war es gestern ein "denkwürdiger Montag". Aichachs Stadtoberhaupt spielte damit auf zwei Ereignisse an. "Zum einen sind bei Olympia in Peking soeben Deutschlands Fußballfrauen mit 1:4 unter die Räder gekommen, zum anderen beginnt nun der zweite Bauabschnitt zur Erneuerung der Gallenbacher Ortsdurchfahrt."

Gastronomie

Ein Hauch Berliner Luft im Kühbacher Biergarten

Ein kleiner Hauch Berliner Luft weht ab sofort durch einen der größten Biergärten im Wittelsbacher Land bei der Brauerei Kühbach. Verantwortlich dafür ist Volker Meyer, der jetzt zusammen mit seiner Frau Karolina die Freiluftgastronomie leitet.

Zugspitzlauf

"Sport in allen Ehren - aber muss das wirklich sein"

Die Suche nach einem ganz besonderen sportlichen Abenteuer hat am Wochenende für zwei Männer ein tragisches Ende gefunden. Sie starben beim Zugspitz-Extrem-Berglauf an Erschöpfung und Unterkühlung. Unverständnis darüber, dass die Veranstaltung aufgrund der schlechten Wetterprognosen nicht abgesagt wurde, äußern übereinstimmend Sportler im Wittelsbacher Land. Doch auch die Sportler selbst stehen in der Kritik.