Newsticker

Donald Trump verkündet Ende der Zusammenarbeit mit der WHO

Augsburger Allgemeine Land

Maximilian Czysz

Lokales

Bild: Marcus Merk

Treten Sie mit Maximilian Czysz in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Maximilian Czysz

Maximilian Czysz
Großbrand zerstört Feldstadel

Feuerteufel zündelt offenbar in drei Scheunen

Das Großfeuer in dem Feldstadel im Thannhauser Stadtteil Burg am Freitag ist großer Wahrscheinlichkeit nach auf Brandstiftung zurückzuführen. Und dieser Brand war an diesem Wochenende kein Einzelfall. Von Maximilian Czysz

Bürgerdialog

Jetzt geht es ans Eingemachte

Morgen beginnt die zweite Runde im Thannhauser Bürgerdialog. Gemeinsam mit Politik und Verwaltung soll eine lebens- und liebenswertere Innenstadt gestaltet werden. Erste Themenbereiche könnten der stagnierende Einzelhandel und die Frage sein, was in Zukunft in der Stadtmitte passieren soll.

Prozess um Bluttat

Experten zerlegen Computer-Alibi

Welche Aussagekraft haben zwei Alibis des mutmaßlichen Täters, der am 20. September 2006 eine sechsfache Mutter in ihrem Haus in Krumbach erschlagen haben soll? Darum ging es am dritten Prozesstag vor dem Landgericht Augsburg.

Lokales (Krumbach)

Experten zerlegen Computer-Alibi

Welche Aussagekraft haben zwei Alibis des mutmaßlichen Täters, der am 20. September 2006 eine sechsfache Mutter in ihrem Haus in Krumbach erschlagen haben soll? Darum ging es am dritten Prozesstag vor dem Landgericht Augsburg.

Lokales (Krumbach)

Herz aus Eisen tief unter Wasser

Kulturhistorisch ist der Mühlbach eine Thannhauser Lebensader. Heute wird er noch zur Stromerzeugung genutzt. Jeden Monat fließen rund 2000 Euro ins Stadtsäckel, weil das E-Werk an der Edmund-Zimmermann-Straße Strom ins Netz der Lechwerke einspeist. Das Herzstück der Anlage aus den 1930er-Jahren liegt unter Wasser und ist normalerweise nicht sichtbar: eine Francis-Schachtturbine der Firma Voith mit vertikaler Welle.

Krumbach Mord
Prozess in Augsburg

Mord mit 52 Hammerschlägen und drei Messerstichen

Im September 2006 ist in Krumbach eine Mutter von sechs Kindern brutal ermordet worden. Mit 52 Hammerschlägen. Ins Visier der Ermittler geriet der Ex-Freund der Tochter, der jetzt vor Gericht steht. Belastendes Indiz ist ein gelber Handschuh. Von Maximilian Czysz

Lokales (Krumbach)

Neuer Glanz für die "Perle des Mindeltals"

Thannhausen - Die Stadt braucht ein eigenes Profil, mit dem sich die Bürger identifizieren können und das sich nach außen vermarkten lässt. Das wurde in der ersten Diskussion des Bürgerdialogs im Hotel Sonnenhof deutlich. Doch was wäre ein Alleinstellungsmerkmal für die "Perle des Mindeltals"?

Kombiklasse

"Sparmodell" kommt bei Schülern gut an

Es ist 8 Uhr, der Gong ertönt. Ab jetzt darf nur noch geflüstert werden. Das funktioniert prima, auch wenn sich die 22 Buben und Mädchen unterschiedlich beschäftigen.

B 300-Gefahrenstellen

Rillen rütteln wach

Früher führte die B 300 vom östlichen Ortsende direkt nach Ziemetshausen. Mit der neuen Umfahrung von Thannhausen entstand am Schnittpunkt der beiden Straßen eine Einmündung, die zeitweise zu den großen Gefahrenstellen im südlichen Landkreis zählte.

Interview mit Karl Alt

"Jetzt sehen wir, was der Lieferstopp bringt"

Jetzt nicht nachlassen und wie beim Milchlieferstopp wieder zusammenstehen: Das ist der Appell von Karl Alt aus Münsterhausen. Der 47-jährige Landwirt ist seit drei Jahren Kreisvorsitzender des Bundesverbands Deutscher Milchviehhalter (BDM).