Aichacher Nachrichten

Nicole Simüller

Lokales

Bild: Bernhard Weizenegger

Treten Sie mit Nicole Simüller in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Nicole Simüller

Klimadiskussion

Umweltschutz hin oder her: Einwegflaschen werden mehr

Eine Pfandflasche ist umweltfreundlich. So denken viele Verbraucher, die ihren Durst aus den leichten, unzerbrechlichen und daher beliebten PET-Flaschen stillen. Doch diese einfache Gleichung stimmt so nicht.

Klimadiskussion

Umweltschutz hin oder her: Einwegflaschen werden mehr

Eine Pfandflasche ist umweltfreundlich. So denken viele Verbraucher, die ihren Durst aus den leichten, unzerbrechlichen und daher beliebten PET-Flaschen stillen. Doch diese einfache Gleichung stimmt so nicht.

Bayern

Balanceakt zwischen Baumwipfeln

Sie tänzeln auf Drahtseilen zwischen Bäumen umher, springen von einer Plattform zur nächsten, klettern durch Autoreifen und Holztunnels - und das in schwindelerregender Höhe von bis zu 13 Metern. Besucher, die sich im Kletterwald "Robins Wood" in Scherneck (Kreis Aichach-Friedberg) auf einen der neun Parcours wagen, brauchen gute Nerven.

Lokales (Aichach)

Noch einmal Mathe und dann servus

341 Schüler wurden gestern an der Berufsschule Aichach feierlich verabschiedet - 324 von ihnen mit einem Abschlusszeugnis in den Händen, 142 sogar mit der Mittleren Reife.

Lokales (Aichach)

Sonne macht Baar zum Fernsehstar

Die kleine Gemeinde Baar kommt heute ganz groß raus. Ab 17.35 Uhr überträgt der Bayerische Rundfunk die "Abendschau" live aus der 1200-Einwohner-Gemeinde im nordwestlichsten Zipfel des Landkreises. Thema der Sendung ist die in Baar weit verbreitete Solarenergie. In seiner Pressemitteilung bezeichnet der Sender den Ort sogar als "Bayerns sonnenfreundlichste Gemeinde".

Lokales (Aichach)

Weniger Bier, mehr Essen, aber viel zu viel Regen

Gut, aber noch weiter ausbaufähig. So fällt, zusammengefasst, die Bilanz der Verantwortlichen auf dem Aichacher Volksfest in diesem Jahr aus. Kummer mit dem Wetter sind Festwirt Burkhard Greiner, die Schausteller und Standlbesitzer gewöhnt. Brannte im vergangenen Jahr die Sonne teils unerträglich vom Himmel, machte heuer der Regen Besuchern wie Betreibern an manchen Tagen schwer zu schaffen.

Lokales (Aichach)

Preise zu hoch: "Gewinn wieder so niedrig wie 1953"

Vor wenigen Monaten hätte man bei Preisen von 1,50 Euro pro Liter Benzin von Wucher gesprochen. Heute gilt das schon fast als Schnäppchen. Nicht nur Autofahrern wird angesichts der explodierenden Spritpreise schwindlig, auch manche Tankstellenbesitzer haben schwer zu kämpfen.

Lokales (Aichach)

Gymnasium lagert drei Klassen aus

Nun ist es fix. Drei Klassen des Deutschherren-Gymnasiums (DHG) in Aichach müssen im neuen Schuljahr an die Berufsschule umziehen. Welche Schüler davon betroffen sein werden, steht laut Gerhard Haunschild, Direktor des Gymnasiums, noch nicht fest.

Lehrstellensuche

Aktiv bewerben und niemals aufgeben

Die Schule ist fast vorbei, die Bewerbungen sind längst abgeschickt und noch immer ist kein Ausbildungsplatz in Sicht? Experten raten: Bloß nicht aufgeben! Denn im August bewegt sich auf dem Lehrstellenmarkt noch enorm viel. Viel zu früh also für die Bewerber, um den Kopf in den Sand zu stecken. Für sie sieht es heuer viel besser aus als in den vergangenen Jahren.

Lokales (Friedberg)

Sommerliche Lichtblicke auf dem Arbeitsmarkt

Die Arbeitslosenzahlen im Landkreis waren im Juni weiter auf dem Rückmarsch. Damit setzt sich der positive Trend der Monate zuvor fort. 1836 Menschen hatten im Juni keine Stelle - ein Viertel weniger als im Juni 2007.