Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus

Friedberger Allgemeine

Nikolai Röhrich

Lokales

Bild: Philipp Schröders

Treten Sie mit Nikolai Röhrich in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Nikolai Röhrich

Corona schlägt auf die Psyche - bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen.
Aichach-Friedberg

Wie Corona den Menschen in der Region auf die Psyche schlägt

Covid-19 legte das Leben zeitweise völlig lahm. Therapeuten und Schulpsychologen sprechen über Krankheitsängste, Entschleunigung und Leistungsdruck.

Auch im Friedberger Café Barbetrieb müssen Gäste Zettel mit ihren Kontaktdaten ausfüllen, um im Fall des Besuchs einer an Corona erkrankten Person Infektionsketten nachverfolgen zu können en.
Aichach-Friedberg

Ärger oder Hilfe - was bringt die Corona-„Zettelwirtschaft“ in Lokalen?

Auch Lokale im Raum Friedberg erhalten falsche Angaben von Gästen auf den "Corona-Zetteln". Manche Wirte haben deshalb schon Kunden weggeschickt. Jetzt sind Geldstrafen fällig.

Michael Sedlmeyr (links) gewann die Wahl zum Derchinger Ortssprecher. Zum Wahlsieg gratulierte auch der Friedberger Bürgermeister Roland Eichmann.
Friedberg-Derching

Diese Ziele hat Derchings neuer Ortssprecher Michael Sedlmeyr

Michael Sedlmeyr von der CSU setzt sich bei der Wahl zum Ortssprecher von Derching eindeutig durch. Der 36-Jährige hat Ideen für Vereine, Wohnbau und Verkehr.

Dieter Neumann aus Friedberg kritisiert fehlende Barrierefreiheit bei der Bahn.
Kommentar

Die Bahn muss mehr für behinderte Menschen tun

Die oft kritisierte Bahn bleibt auch bei Barrierefreiheit hinter den Ansprüchen der Kunden zurück. Sie müsste längst barrierefrei sein. Das zeigt Dieter Neumann Fall.

Die ÖDP-Parteikollegen Dieter Nießer (links) und Dieter Neumann vor ihrem Friedberger Stammcafé La Vie.
Aichach-Friedberg

Irrfahrt mit dem Zug: Rollstuhlfahrer geht mit der Bahn hart ins Gericht

Ein Ausflug mit dem Zug nach Memmingen endet für den Friedberger Dieter Neumann mit einem Feuerwehreinsatz in Augsburg. Die Bahn kritisiert er daraufhin scharf.

In Bayerns Kneipen herrscht seit 2010 ein striktes Rauchverbot. Die Reglementierung wurde damals mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Wie sieht die Bilanz zehn Jahre danach aus?
Aichach

Zehn Jahre Rauchverbot: So sehen es die Aichacher Wirte heute

2010 stimmte Bayern über das Rauchverbot in Restaurants und Bars. Seither gilt: Zigaretten gibt´s nur noch draußen. So denken Wirte und Gäste heute darüber.

In Bayerns Kneipen herrscht seit 2010 ein striktes Rauchverbot. Die Reglementierung wurde damals mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Wie sieht die Bilanz zehn Jahre danach aus?
Friedberg

Zehn Jahre qualmfreie Kneipen: Wie läuft das Rauchverbot in Aichach-Friedberg?

2010 stimmte Bayern über das Rauchverbot in Restaurants, Bars und Festzelten ab. So denken Wirte und Gäste im Wittelsbacher Land heute darüber.

Der Aussteiger Thomas K. steht mit seinem Campingwagen auf dem neuen Wohnmobilstellplatz an der Afrastraße in Friedberg.
Friedberg

Was Wohnmobilfahrer nach Friedberg lockt

Wohnmobilisten sind begeistert von Friedbergs neuem Stellplatz an der Afrastraße. Ein Augsburger Aussteiger und zwei brasilianische Urlauber machen derzeit dort Station.

Ulrike Wenger betreibt in der Ludwigstraße das Wäschefachgeschäft Sinn und Seide. Für einen Gutschein aus dem Heft, das Besucher der bayerischen Landesausstellung in Friedberg geschenkt bekommen, können Kunden hier um Rabatte würfeln.
Friedberg

Landesausstellung bringt Friedberger Geschäften guten Umsatz

Durch Corona erlitten Händler und Wirte in Friedberg einen wirtschaftlichen Schock. Die Besucher der Landesausstellung machen das wett.

Nach dem Schulstart mit Maskenpflicht äußern sich Rektoren aus Aichach-Friedberg positiv – viele Sorgen, die vor allem die Eltern geäußert hatten, bestätigten sich nicht. Die Schüler halten sich offenbar vorbildlich an die geltenden Corona-Regeln.
Aichach-Friedberg

Zwei Wochen Schule trotz Corona in Aichach-Friedberg: Rektoren sind zufrieden

Die ersten zwei Wochen nach den Sommerferien sind in Aichach-Friedberg vorüber. Warum Kinder und Lehrer trotz Hygienevorschriften Spaß an der Schule haben.