Newsticker

Jeder zweite Deutsche würde sich gegen Corona impfen lassen

Neuburger Rundschau

Norbert Eibel

Lokales

Bild: Alexander Kaya

Treten Sie mit Norbert Eibel in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Norbert Eibel

2020 wird ein Jahr ohne Volksfeste: Den Süßwarenverkauf auf dem Volksfest in Neuburg gibt es erst im kommenden Jahr wieder.
Neuburg

Ein Jahr ohne Volksfeste rund um Neuburg geht an die Existenz

Festwirte und Schausteller treffen die Absagen der Volksfeste im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen hart. Was sie fordern und was kommen soll.

So sieht’s aus, wenn Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (links) auf dem Acker von Spargelbauer Jakob Koppold in Gachenbach öffentlichkeitswirksam Spargel sticht. Die traditionelle Prozedur auf dem Münchner Viktualienmarkt musste heuer wegen der Corona-Krise ausfallen.
Gachenbach

Ministerin zu Besuch: Solidarität für Spargelbauern

Michaela Kaniber sticht heuer statt auf dem Viktualienmarkt auf einem Acker in Gachenbach. Was die Ministerin Verbrauchern ans Herz legt.

Stadtsprecher Michael Klarner, Dr. Florian Demetz, Ärztlicher Leiter am Klinikum Ingolstadt, und Versorgungsarzt Dr. Siegfried Jedamzik (von rechts) bei live übertragenen Pressekonferenz im Alten Rathaus.
Ingolstadt

Ingolstädter Ärzte raten: Wann Mundschutz sinnvoll ist

Dr. Florian Demetz, Leiter der Notfallklinik, und der Versorgungsarzt Dr. Siegfried Jedamzik geben Tipps in der Coronakrise. Was unbedingt beachtet werden soll.

So begegneten sich Herausforderer Gerhard Schoder (links) und Neuburgs Oberbürgermeister Bernhard Gmehling bei der Wahl Mitte März.
Kommunalwahl 2020

Analyse der Stichwahl: Neuburger setzen auf Bewährtes

In der Stichwahl um das Amt des Oberbürgermeisters in Neuburg hat Bernhard Gmehling die Nase vorn. Warum Gerhard Schoder ein beachtliches Ergebnis erzielt hat, das nicht reichen wird.

Fast das gesamte Team der Neuburger Rundschau arbeitet im Homeoffice.
In eigener Sache

Die Neuburger Rundschau bleibt für Sie dran

Auch unsere Druckerei in Augsburg-Lechhausen ist von der Krise beeinträchtigt und kann nicht die gewohnten Umfänge produzieren. Die Arbeitstage von Journalisten werden zum Kraftakt.

Spargelbauern stehen in der Corona-Krise vor dem großen Problem, dass die Erntehelfer aus Osteuropa nicht einreisen dürfen. Deshalb wird heuer weniger Edelgemüse gestochen, viel Spargel wird auf den Feldern bleiben.
Neuburg-Schrobenhausen

Spargelbauer: „Ich befürchte, dass es grob wird“

Wegen der  Corona-Krise fehlen jetzt Saisonarbeiter auf den Feldern. Viele Betriebe befürchten in diesem Jahr hohe Verluste und hoffen doch noch auf eine Wende.

Das Ergebnis der Oberbürgermeister-Stichwahl in Neuburg wird erst am Montagabend endgültig feststehen.
3 Bilder
Oberbürgermeister

So beeinflusst Corona den Stichwahl-Sonntag in Neuburg

Amtsinhaber Bernhard Gmehling (CSU) und Herausforderer Gerhard Schoder (Grüne) treten am Sonntag in Neuburg an. Was die OB-Kandidaten bewegt.

Michael Lederer, neugewählter Bürgermeister, an seinem Arbeitsplatz. Er hat die Amtsgeschäfte in Karlshuld vorübergehend schon übernommen.
Karlshuld

Als Karlshulder Bürgermeister-Neuling ins kalte Wasser geworfen

Michael Lederer ist derzeit wohl der einzige neu gewählte Bürgermeister in Bayern, der im Amt ist. Was ihn aktuell am meisten beschäftigt.

In der Kehrhofstraße wird wieder gearbeitet, seit gut einer Woche am Abschnitt ab der Stengelheimer Kreuzung.
Königsmoos

Weiter geht’s auf der Spezialbaustelle im Donaumoos

In der Kehrhofstraße zwischen Achhäuser und Stengelheim wird wieder gearbeitet. Trotz Corona-Krise möchte der Landkreis den Zeitplan für die 3,7 Millionen Euro-Baumaßnahme einhalten.

Staatssekretär Roland Weigert sorgt sich ind er Corona-Krise um die Unternehmen und macht sich für staatliche Stützungen stark.
Wirtschaft

Roland Weigert: „Die Lage ist todernst“

Das Corona-Virus hat unsere Gesellschaft in eine Gesundheitskrise gestürzt. Doch die ökonomischen Folgen könnten ebenso dramatisch sein, sagt der Staatssekretär