Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich

Neuburger Rundschau

Norbert Eibel

Lokales

Foto: Alexander Kaya

Treten Sie mit Norbert Eibel in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Norbert Eibel

Unter der wärmenden Folie ist der Spargel herangewachsen. Im Wittelsbacher Land könnte die Ernte beginnen, doch wer macht die Arbeit?
Neuburg-Schrobenhausen

Corona-Krise: Spargelernte beginnt fast ohne Helfer

Grenzschließungen behindern die Anreise von Saisonarbeitern aus dem Ausland. Zu den Ernteschwierigkeiten kommt auch die Sorge um den Absatz.

Landrat und Bürgermeister fordern die Menschen im Landkreis auf, die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Krise Ernst zu nehmen.
Kommentar

Corona: Jetzt zählen Worte und Taten

Kommunalpolitiker melden sich jetzt zu Wort und fordern die Menschen auf, in Pandemiezeiten vernünftig zu sein.

Öffentliches Leben in Zeiten von Corona auf dem Neuburger Schrannenplatz. Solange keine Ausgangssperre verhängt ist, ist es noch möglich, zu den verkürzten Öffnungszeiten in Cafés und Lokalen dem schönen Wetter zu frönen.
Neuburg-Schrobenhausen

Corona-Krise: Was Bürgermeister im Landkreis empfehlen

Die Gemeindeverwaltungen in Neuburg-Schrobenhausen reagieren auf die Herausforderung der Corona-Krise. Landrat von der Grün beruhigt und setzt auf Krisenstäbe.

Der alte Kreistag bei der konstituierenden Sitzung vor sechs Jahren mit Landrat Peter von der Grün (2. von links), damals noch einfacher Kreisrat der Freien Wähler. Die Zusammensetzung des Gremiums wird sich grundlegend ändern.
Neuburg-Schrobenhausen

Kreistag: Die Grünen sind der große Gewinner

Die Grünen haben ihre Sitze im neuen Kreistag fast verdreifacht. Auch „Die Unabhängigen“ dürfen jubeln. Welche Gemeinden im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen davon profitieren.

Wahlsieger Michael Lederer (links) beobachtet während der Auszählung im Karlshulder Rathaus aufmerksam am Bildschirm das Stimmendiagramm. Schon nach dem ersten ausgezählten Wahlbezirk stand der Trend fest.
Karlshuld

Michael Lederer zieht ins Karlshulder Rathaus ein

Der Interims-Bürgermeister ist auch der neue Rathauschef. Der Freie Wähler fährt mit 82,2 Prozent einen überlegenen Sieg gegen DU-Kandidat Wolfgang Tarnick ein.

Nicht nur der Verein Frühförderung in Neuburg stellt ab Montag wegen der Corona-Krise den Betrieb ein. Neben den Kindertageseinrichtungen sind auch alle Schulen in Bayern betroffen.
Corona

Corona: Wer kümmert sich um die Kinder?

Nach der Schließung aller Schulen und Kindergärten gilt es, die nächsten drei Wochen zu organisieren. So wollen die Kommunen das meistern.

Die Stadtwerke haben ihre Hygienevorschriften verschärft. Im Parkbad werden aus Vorsorgegründen die Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen verstärkt.
Neuburg/Ingolstadt

Corona: Hände schütteln verboten

Der Virusausbruch hält die Region in Atem. Welche Maßnahmen Kreis- und Stadtverwaltungen und andere Einrichtungen ergreifen. Erster Infizierter bei Audi.

Berg im Gaus Bürgermeister Helmut Roßkopf (links) rammt den ersten Pfosten für den Solarpark Schornhof in den Moosboden bei Oberarnbach. Rechts daneben freut sich Anumar-Geschäftsführer Markus Brosch über den Baubeginn.
Berg im Gau

Solarpark der Superlative in Berg im Gau

Im Donaumoos baut die Ingolstädter Anumar GmbH auf 140 Hektar das größte Freilandsolarkraftwerk Bayerns. Wie Umwelt und Klima von dem Projekt profitieren.

Fridolin Gößl ist seit 18 Jahren Bürgermeister von Oberhausen und möchte es bleiben.
Kommunalwahl 2020

Seit 18 Jahren regiert Fridolin Gößl Oberhausen als Bürgermeister

2019 ist Fridolin Gößl wieder der einzige Kandidat für den Bürgermeisterposten in der Gemeinde Oberhausen. Was die Ziele des CSU-Politikers für die nächsten sechs Jahre sind.

Gerhard Hagl tritt für die Compakt-Liste Karlskron an. 
Kommunalwahl 2020

Bürgermeisterkandidat Hagl hat viele Ideen für ein besseres Karlskron

Gerhard Hagl möchte als Bürgermeister manches anders machen in Karlskron. Unter anderem möchte er das Ortszentrum entwickeln.