Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Angela Merkel räumt im Umgang mit Russland Versäumnisse ein
  1. Startseite
  2. Unsere Autorinnen und Autoren
  3. Onlineredaktion: Norbert Staub

Schwabmünchner Allgemeine

Norbert Staub

Stv. Redaktionsleiter

Norbert Staub, geboren 1963 in Leverkusen, Studium der Politikwissenschaften, Geschichte und Volkswirtschaft an der Uni Bonn. Nach dem Examen Volontariat bei der Augsburger Allgemeinen (1991-1993).

1993 Redakteur in der Lokalredaktion Landsberg (Schwerpunkte: Sport und Kommunalpolitik). Ab 2000 Redakteur in der Digital-Redaktion, von 2009 bis 2018 stellvertretender Leiter der Digital-Redaktion. Seit Mai 2018 stellvertretender Redaktionsleiter der Lokalredaktion in Schwabmünchen.

Treten Sie mit Norbert Staub in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Norbert Staub

Die Polizei sucht nach einem Unbekannten, der einer 83-Jährigen die Handtasche gestohlen hat.
Schwabmünchen

Unbekannter raubt 83-Jähriger in Schwabmünchen die Handtasche

Einer 83 Jahre alten Frau hat ein Unbekannter in Schwabmünchen die Handtasche gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Errdeka tritt beim Singoldsand-Festival in Schwabmünchen auf.
Schwabmünchen

Von Errdeka bis Sarah Lesch: Das Programm für das Singoldsand-Festival steht

Etwas mehr als eine Woche vor dem Start steht beim Singoldsand-Festival in Schwabmünchen fest, welche Band wann auftritt. Die Übersicht finden Sie hier.

Im Auftaktspiel gegen den FC Königsbrunn (rote Trikots) zeigte den TSV Königsbrunn noch eine ordentliche Leistung.
Fußball Nachlese

Freud und Leid in Königsbrunn

Während der FC Königsbrunn in der Kreisliga aufhorchen lässt, läuft es beim Nachbarn TSV alles andere als rund. Durchwegs zufrieden ist man dagegen bei den Top-Teams.

Wegen Betrugs und Urkundenfälschung wurde ein 19-Jähriger verurteilt. Er hatte unter anderem auf Online-Plattformen Waren verkauft, diese aber nie verschickt.
Landkreis Augsburg

19-Jähriger gibt ergaunertes Geld für Sportwetten aus

Betrug, Urkundenfälschung - die Vorwürfe, die die Anklage einem jungen Mann zur Last legte, wogen schwer. Jetzt musste er sich vor Gericht verantworten.

Machen Erdinc Kaygisiz (links) und René Hauck (rechts) als Trainer bei Türkgücü Königsbrunn weiter?
Fußball-Nachlese

Hängepartie bei Türkgücü Königsbrunn geht weiter

Immer noch ist unklar, wer am kommenden Spieltag beim Bezirksligisten SV Türkgücü Königsbrunn auf der Bank sitzt.

Ein Oldtimer brannte in Schwabmünchen komplett aus.
Schwabmünchen

Oldtimer brennt aus, Mann bedroht Kontrahenten mit Waffe

Einiges zu tun hat die Polizei an diesem Wochenende: In Königsbrunn bedroht ein Mann seinen Kontrahenten mit einer Waffe, in Schwabmünchen brannte ein Oldtimer aus.

An der Wertachklinik in Bobingen wird die Geburtenstation zum 1. Oktober geschlossen.
Bobingen

Ist bei der Schließung der Geburtshilfe das letzte Wort gesprochen?

Die Geburtshilfe in der Bobinger Wertachklinik schließt zum 1. Oktober. Ist damit das Thema vom Tisch? Wir haben bei den Verantwortlichen nachgefragt.

Erdinc Kaygisiz (links) und Rene Hauck haben ihr Amt zur Verfügung gestellt.
Fußball-Nachlese

Trainer bei Türkgücü Königsbrunn schmeißen hin - vorerst

Es sind turbulente Tage bei den Spitzenclubs des südlichen Landkreises. Schwabmünchen wechselt den Trainer, und bei Türkgücü schmeißen die Coaches hin.

Kein Durchkommen: Immer wieder blieben die Schwabmünchner Angreifer (rechts Dennis Lechner) an den Meringer Verteidigern hängen (links Lukas Krebold).
Fußball Landesliga

Die Horror-Serie hält auch unter dem neuen Coach

Auch unter dem neuen Trainer Esad Kahric hält die Schwabmünchner Horror-Serie: 16 Niederlagen in Folge stehen nach dem 0:1 gegen Mering zu Buche. 

Lukas Krebold (vorne) und der SV Mering blockten alle Angriffe des TSV Schwabmünchen ab und gewannen 1:0.
Fußball-Landesliga

Dank starker Defensive: Mering reicht ein Elfmeter zum Sieg

Gleich mehrere Spieler fehlen dem SV Mering in Schwabmünchen. Eine Einzelleistung reicht dem MSV für drei Punkte. Wen Trainer Ajet Abazi besonders lobt.